Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Alles was eine F 900 R und F 900 XR schöner oder einzigartiger macht.

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon yeamon666 » 24.08.2020, 21:30

Die Kofferhalter für R und XR sind m.E., wie ich schon mal geschrieben habe doch unterschiedlich.

Haben ja auch 2 Teilenummern ...47 und ... 49 und bei der R eine extra Nase wie auf den Bildern zu sehen.

https://www.leebmann24.de/bmw-softkoffe ... gIcQPD_BwE

https://www.leebmann24.de/bmw-kofferhal ... 96549.html
Benutzeravatar
yeamon666
 
Beiträge: 128
Registriert: 09.01.2020, 23:32
Wohnort: Kreis Plön
Motorrad: BMW F900R

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon Tanke » 24.08.2020, 22:34

Wahrscheinlich nur die Nase wegflexen und dran mit den Tourenkoffern :)
Benutzeravatar
Tanke
 
Beiträge: 1165
Registriert: 23.06.2009, 17:39
Wohnort: bad tölz

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon yeamon666 » 02.10.2020, 16:52

Meine Softkoffer sind gestern geliefert worden winkG

......und heute wegen Produktionsfehler die Nachricht vom Händler sie nicht zu benutzen nogo
Benutzeravatar
yeamon666
 
Beiträge: 128
Registriert: 09.01.2020, 23:32
Wohnort: Kreis Plön
Motorrad: BMW F900R

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon ts.schneider » 10.10.2020, 15:23

Hallo ich habe meine Koffer Freitag vom freundlichen abgeholt. Wollte die heute montieren, leider passt der Zapfen am Motorrad nur mit Gewalt in das geöffnete Loch am Koffer. Ab geht er nun nicht mehr. Werde Montage mal beim freundlichen vorstellig werden. Den zweiten Koffer habe ich erst gar nicht mehr montiert. Der Riegel vom Schloss lässt sich mit dem Schlüssel nur ca. 3/4 öffnen, drücj´kt sich durch die Schräge vorne am Zapfen dann weg. Da er hinten flach ist geht der Koffer nicht mal mehr mit Gewalt ab.
Verarbeitung sieht gut aus, aber das Volumen ist für einen Urlaub wirklich sehr gering. Auch die fehlende Verriegelung für den Reisverschluss finde ich in der Preisklasse nicht i.O. Man muss trotz Gleichschließung noch ein Vorhängeschloss mit eigenem Schlüssel haben. Sehr traurig!!!!
ts.schneider
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.05.2019, 16:51
Motorrad: F900R

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon Heinrich54 » 10.10.2020, 15:50

Und welcher Kurs wird für diesen Murks aufgerufen, ich meine die Größe weiß und sieht man doch vorher?
Viel Erfolg
Heinrich
Heinrich54
 
Beiträge: 13
Registriert: 04.07.2020, 10:13
Motorrad: F800R

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon yeamon666 » 10.10.2020, 16:33

Die Koffer sind falsch vom Werk zusammengebaut und bereits von BMW zurück gerufen worden. Jedenfalls bei meinem Händler.
Der linke Schließer ist rechts verbaut und umgekehrt.
Ab gehen sie jetzt nur, wenn man von innen die Hakenleiste demontiert. Dann sollen sie auch vom Haltepilz rutschen.
Benutzeravatar
yeamon666
 
Beiträge: 128
Registriert: 09.01.2020, 23:32
Wohnort: Kreis Plön
Motorrad: BMW F900R

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon ts.schneider » 12.10.2020, 20:23

So ich war heute bei meinem freundlichen um die Koffer zu reklamieren. Erst wollte man mir nicht glauben das es ein Problem gibt, als der Mechaniker werde den montierten Koffer ab noch den zweiten ohne Einwirkung roher Gewalt montiert bekam, sollte ich die Koffer zur Reklamation in München da lassen. Problem war natürlich, dass ein Koffer am Motorrad war! Nach langem hin und her hat man dann das Schloss komplett demontiert und den Koffer mit Gewalt vom Zapfen gelöst. Bin mal gespannt wie lange das jetzt dauert. Übrigen wurden mir zwei Haltebügel zusätzlich zu den Koffer verkauft, da diese aber den Soft Koffern immer beiliegen durfte ich diese zurück geben. Kosten fast 10€ das Stück.
Falls sich sonst noch jemand die Koffer bestellt hat, beim abholen am besten gleich vor Ort kontrollieren ob der Riegel sich ganz öffnen lässt.
ts.schneider
 
Beiträge: 3
Registriert: 05.05.2019, 16:51
Motorrad: F900R

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon Chrischdel » 12.10.2020, 21:36

Hallo,
mein Name ist Christoph, alle sagen Chrischdel. Ich habe seit Ende Mai ein F 900 r. in matt schwarz. Vor ca. 1,5 Wochen kamen meine Koffer von BMW. Zubehör wollte ich nicht, da ich dann die Kofferhalter umbauen muss.
Heute habe ich die Schlösser codiert, ging dann recht gut.
Dann wollte ich den ersten Koffer ans Motorrad montieren, und das erst Problem war den Koffer über die 'Pilzschraube' (nennt man die so?) zu schieben. Das ging dann nicht leicht. Nach etwas drücken war der Koffer montiert. Sieht recht gut aus, finde ich.
Dann kam das große Problem, der Koffer geht nicht mehr vom Motorrad ab.
Als ich mir den 2 Koffer anschaute, sah ich das Problem. Im Koffer wird vom Schloss eine Metallscheibe zur Seite gezogen (wenn der Schlüssel gedreht wird). Die Scheibe geht aber nicht weit genug nach außen.
Mus wohl morgen mal in München anrufen.

Hat jemand die Koffer von BMW?

Grüße
Chrischdel
Chrischdel
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2020, 17:47
Motorrad: F 900 r

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon yeamon666 » 12.10.2020, 21:48

Die Koffer sind doch bereits von BMW zurückgerufen worden wegen Falschmontage der Halterung (links/rechts vertauscht) im Schloss bereits beim Hersteller.
Das müssen doch alle Händler wissen??

Meiner hat jedenfalls 1 Tag nach Lieferung sofort eine Nachricht an mich geschickt, die Koffer auf keinen Fall zu montieren und es erfolgt ein Austausch.

Allerdings erst in ca. 8 Wochen. nogo
Benutzeravatar
yeamon666
 
Beiträge: 128
Registriert: 09.01.2020, 23:32
Wohnort: Kreis Plön
Motorrad: BMW F900R

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon Chrischdel » 13.10.2020, 11:18

Moin,
habe grade mit dem Händler und BMW in München gesprochen. Die wissen von nichts. Hat jemand eine Nummer, Mitteilung eines Händlers bezüglich des Rückrufs?

Vorab Danke schön.

LG
Chrischdel
Chrischdel
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.10.2020, 17:47
Motorrad: F 900 r

Re: Koffer - Neue "Softkoffer" von BMW?

Beitragvon yeamon666 » 13.10.2020, 19:20

Wieso weiß dein Händler das nicht??
Hier eine Mail von BMW München (vorher habe ich aber schon eine Mail von meinem Händler bekommen):




Sehr geehrter Herr ......,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir bedauern sehr, dass es zu dem von Ihnen beschriebenen Problem mit den Softkoffern kommt. Gemeinsam mit unserem Lieferanten arbeiten wir an einer Lösung, die Auslieferung zu gewährleisten.

Da dieses Problem sämtliche Softkoffer dieser Serie betrifft werden wir dies gemeinsam systemisch lösen, nur müssen wir Sie aus diesem Grund noch um Geduld bitten. Wir sind natürlich selbst nicht glücklich über die anfängliche Verzögerung und nun den seitenverkehrten Schlossverbau und werden unsere BMW Motorrad Partner schnellstmöglich informieren, wenn der Softkoffer an die Kunden ausgeliefert werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

--
BMW Motorrad Direct
80788 München

Tel: +49-89-1250-16200 Servicezeiten Montag bis Freitag 08:00 – 17:00 Uhr
Fax: +49-89-1250-16201
Mail: motorrad@bmw.de
Web: http://www.bmw-motorrad.de
Benutzeravatar
yeamon666
 
Beiträge: 128
Registriert: 09.01.2020, 23:32
Wohnort: Kreis Plön
Motorrad: BMW F900R

Vorherige

Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste