Boardcomputer aus während der Fahrt

Die Technik der neuen F800S + F800ST + F800GT.

Boardcomputer aus während der Fahrt

Beitragvon acron » 03.04.2017, 13:08

Hallo Leute,

mir ist heute auf dem täglichen Weg zur Arbeit folgendes passiert:
Bei Tempo knapp über 100 blinkte die ABS-Leuchte kurz und dann ging der BC aus. :shock:
Ich hatte Sorge der Motor wäre ausgegangen, habe sofort ausgekuppelt und gestartet... Aber der Motor lief noch und nach 2-3s war auch der BC wieder da. Das hat sich auf der kurzen Fahrt noch 1-2 wiederholt.

Hat jemand sowas schon erlebt oder davon gehört?

Zusätzliche Infos: Die Witterung war feucht-neblig. Am vor zwei Tagen bin ich noch zu ner Freundin gefahren (100km hin und zurück. Rückfahrt im Regen auf der Autobahn. Ohne Probleme). Den Weg (~5km) zur Arbeit lege ich täglich und bei jeder Witterung außer Eis und Schnee zurück.

Freue mich eure Gedanken, Erfahrungen und Meinungen dazu zu hören.

Grüße Joe
Benutzeravatar
acron
 
Beiträge: 52
Registriert: 11.11.2016, 10:33
Postleitzahl: 52072
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 S

Boardcomputer aus während der Fahrt

Werbung

Werbung
 

Re: Boardcomputer aus während der Fahrt

Beitragvon hansg » 03.04.2017, 16:29

War hier nur der Boardcomputer aus, oder auch der Tacho?

Bei meiner ST hatte ich auch mal das Problem dass BC und Tacho immer wieder waehrend der Fahrt ausgingen.
Die Ursache war ein defekter Spannungsregler, und damit eine zu hohe Bordspannung.
Da schalten dann Teile des Kombiinstruments einfach ab.
Lass doch mal den Fehlerspeicher auslesen ob hier Fehlermeldungen bezueglich Ueberspannung gespeichert sind.

Gruss
Hans
Benutzeravatar
hansg
 
Beiträge: 89
Registriert: 27.07.2013, 17:02
Postleitzahl: 85375
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: Boardcomputer aus während der Fahrt

Beitragvon acron » 03.04.2017, 17:03

Danke für die Antwort, Hans. Ob der Tacho auch ausging, weiß ich nicht mehr. Ich werde mal darauf achten, wenn das Problem wiederkehren sollte.
Die Information zum Laderegler ist interessant. Den habe ich letzten Herbst getauscht, als der Stator der LiMa den Geist aufgab (und ich dachte es läge vllt am Laderegler).
Fehlerspeicher auslesen geht aber nur mit entsprechendem Tool (welches ich nicht besitze), oder?

Grüße Joe
Benutzeravatar
acron
 
Beiträge: 52
Registriert: 11.11.2016, 10:33
Postleitzahl: 52072
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 S

Re: Boardcomputer aus während der Fahrt

Beitragvon Roadslug » 03.04.2017, 17:51

Genau, du brauchst ein GS 911. Das Teil kostet allerdings ca. 250€. Billiger ist es wohl zum nächsten Service zu fahren.

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2878
Registriert: 26.02.2010, 15:57
Postleitzahl: 85617
Land: Deutschland

Re: Boardcomputer aus während der Fahrt

Beitragvon SingleR » 04.04.2017, 00:44

Roadslug hat geschrieben:Genau, du brauchst ein GS 911. Das Teil kostet allerdings ca. 250€. Billiger ist es wohl zum nächsten Service zu fahren.

... oder sich das hier zulegen! :roll: GS911 ist mir auch zu teuer... ;-)
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 1972
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Postleitzahl: 40878
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R

Re: Boardcomputer aus während der Fahrt

Beitragvon acron » 05.04.2017, 12:51

Also erstmal ist das Problem nicht mehr aufgetreten. Ich hoffe also das Problem hat sich spontan selbst behoben. :lol:

Aus reinem Interesse: Hat denn jemand die zu hohen Ströme auch gemessen?

@SingleR Interessante Alternative. Aber auch nicht ganz günstig.
Benutzeravatar
acron
 
Beiträge: 52
Registriert: 11.11.2016, 10:33
Postleitzahl: 52072
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 S

Re: Boardcomputer aus während der Fahrt

Werbung


Re: Boardcomputer aus während der Fahrt

Beitragvon Eike » 05.04.2017, 15:51

Zumindest wenn der Tacho mit ausging, hat es wohl mit Spannung zu tun. Hatte das mal mit einer LiFePo Batteire, die dann aber ein paar Km weiter abrauchte. Würde zumindest mal die Batteriekontakte prüfen.

Gruß Eike
Ducati Monster 1200 - 3.000 Km
Ducati 696 - 7.000 Km
F 800 ST - 23.000 Km
Vespa LX 125 - 4.000 Km
Motorradanhänger Standort Freiburg - günstig zu vermieten
Benutzeravatar
Eike
 
Beiträge: 3107
Registriert: 31.01.2007, 19:15
Wohnort: March (Breisgau) & München
Postleitzahl: 79232
Land: Deutschland
Motorrad: F800 ST

Re: Boardcomputer aus während der Fahrt (gelöst)

Beitragvon acron » 12.06.2017, 17:21

Ich habe das Problem lösen können in dem ich den im letzten Herbst verbauten Laderegler (polnischer Herkunft :roll: ) ausgebaut und den alten originalen Laderegler wieder eingebaut habe.
@hansg: Danke für den Tipp mit dem Laderegler. ThumbUP
Benutzeravatar
acron
 
Beiträge: 52
Registriert: 11.11.2016, 10:33
Postleitzahl: 52072
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 S


Zurück zu F800s - Technik - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste