BMW Tempomat

Die Technik der neuen F800S + F800ST + F800GT.

Re: BMW Tempomat

Beitragvon blackhawk2k » 25.05.2017, 20:01

Kommt halt aufs eigene Fahrprofil an. Wenn man bei der Anreise zu einer längeren Tour 900 km an einem Tag fährt, wäre ein Tempomat schon fein
blackhawk2k
 
Beiträge: 499
Registriert: 07.04.2011, 08:53
Motorrad: F800 S

Re: BMW Tempomat

Werbung

Werbung
 

Re: BMW Tempomat

Beitragvon Roadslug » 25.05.2017, 21:28

Was denn, 900km am Tag mit einem Motorrad zu fahren? Das ist selbst mit einem Pkw schon zu viel wenn man die Sicherheit nicht sträflich zu vernachlässigen will. Mit einem Motorrad schon gar nicht, es sei denn du gehörst zur Iron Butt Association.

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2906
Registriert: 26.02.2010, 15:57

Re: BMW Tempomat

Beitragvon schmidt » 26.05.2017, 15:13

Danke für Deine Antwort! Sehe ich genauso!!
schmidt
F 800 GT darkgraphit-metallic,BC, RDC, Hauptständer, BMW Tankrucksack, Lenkerversetzung, tiefe Sozia Fußrasten, Krauser K5 Koffer, altes BMW(R1150RT) Topcase
vorher F800ST 69130km
History: NSU Quickly, Zweirad-Union Violetta, Horex Regina 400 mit Seitenwagen, BSA A10, BMW R75/5 kurz, BMW K75RT, BMW R1150R, BMW F800ST
schmidt
 
Beiträge: 477
Registriert: 24.03.2007, 22:19

Vorherige

Zurück zu F800s - Technik - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste