Öllampe blinkt im Leerlauf

Die Technik der neuen F800S + F800ST + F800GT.

Öllampe blinkt im Leerlauf

Beitragvon Leoenz » 24.08.2017, 15:03

Hallo,

leider habe ich seit einigen Tagen ein Problem mit meiner F800S. Nachdem ich ca. 1 Std gefahren bin, fängt die Öldruckleuchte an zu blinken. Dies passiert jedoch nur, wenn ich im Neutralgang bin oder die Kupplung gezogen habe...
Kann mir leider nicht erklären, woran es liegen könnte...

Ölstand ist in Ordnung
Öl und Ölfilter wurden vor etwa einem Jahr und 5500 km gewechselt

Hoffe mir kann jemand helfen :)

MfG Leoenz
Leoenz
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.08.2017, 02:56
Motorrad: BMW F800S

Öllampe blinkt im Leerlauf

Werbung

Werbung
 

Re: Öllampe blinkt im Leerlauf

Beitragvon 815-mike » 24.08.2017, 15:37

...zuerst mal prüfen, ob es ein elektrisches Problem ist, also Schalter selber oder Kabelei/Stecker. Bei elektrischem Problem bekommt der Stromkreis "irgendwoher" die Masse, die bei Öldruck ca. > 0,2 bar nicht mehr vorhanden sein sollte.

Ganz übel wäre natürlich ein tatsächlich zu geringer Öldruck. Den kann man mit passendem Adapter (Verbau statt Öldruckschalter) und Manometer messen. Vorsicht: natürlich bei LEERLAUFDREHZAHL und genau DANN, wenn der Fehler AKUT vorliegt - geht prima, sollte der Fehler reproduzierbar sein.
(Es wäre also ziemlicher Blödsinn, den Öldruck bei kaltem Motor zu messen - da liegen ganz andere Öldrücke im Motor vor)
mike
815-mike
 
Beiträge: 549
Registriert: 01.09.2009, 18:00

Re: Öllampe blinkt im Leerlauf

Beitragvon Roadslug » 24.08.2017, 15:57

Welches Öl wurde denn eingefüllt? Möglicherweise eines mit zu geringer Viskosität, also ein 5W40 anstelle des vorgeschriebenen 10W40 oder 15W40. Bei den derzeitigen hohen Temperaturen kann es dann sein, dass der Ansprechdruck für den Öldruckschalter im Leerlauf nicht ganz erreicht wird. Vor allem dann, wenn die Leerlaufdrehzahl recht niedrig ist.

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2914
Registriert: 26.02.2010, 15:57

Re: Öllampe blinkt im Leerlauf

Beitragvon Leoenz » 24.08.2017, 21:51

Erstmal vielen Dank für die schnellen Antworten :)
Der letzte Ölwechsel wurde von der Werkstatt meines Vorgängers durchgeführt. Allerdings steht im Wartungsprotokoll, dass 15W50 benutzt wurde.
Kabel/Stecker, sowie den Öldruck werde ich mir morgen dann nochmal vornehmen...

MfG Leoenz
Leoenz
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.08.2017, 02:56
Motorrad: BMW F800S

Re: Öllampe blinkt im Leerlauf

Beitragvon carsten_e » 24.08.2017, 22:04

Bei meiner ST hatte ich das Problem auch mal. Gelegentlich leuchtete kurz die Öldrucklampe auf beim Gangwechsel, also beim ziehen der Kupplung. Mein Dealer hat den Öldruckschalter getauscht, danach ist es nicht wieder aufgetreten!
Benutzeravatar
carsten_e
 
Beiträge: 800
Registriert: 24.04.2012, 17:12
Motorrad: F800GT

Re: Öllampe blinkt im Leerlauf

Beitragvon Heiko-F » 25.08.2017, 12:20

Das macht meine in unregelmäßigen Abständen auch immer mal wieder, und das schon seit 10 Jahren,bei fast 80000 km. Fahre immer 10W40, und achte immer darauf das der Ölstand i.O. ist. Wobei auch bei der Km Leistung ist kein Ölverbrauch meßbar.
Heiko-F
 
Beiträge: 3171
Registriert: 12.04.2007, 20:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R

Re: Öllampe blinkt im Leerlauf

Werbung


Re: Öllampe blinkt im Leerlauf

Beitragvon Leoenz » 25.08.2017, 21:35

So,
habe mir heute mal den Öldruckschalter angesehen. Schon beim abziehen des Steckers ist mir aufgefallen, dass dieser extrem ölig war...
Habe mir nun beim Händler einen neuen für 25 Euro besorgt und direkt eingebaut.
Hatte bis jetzt leider nur Zeit für eine kleine Probefahrt, aber bis jetzt hatte ich keine Probleme :)

Vielen Dank :)

MfG Leoenz
Leoenz
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.08.2017, 02:56
Motorrad: BMW F800S

Re: Öllampe blinkt im Leerlauf

Beitragvon carsten_e » 26.08.2017, 11:06

Ja genau, das hätte ich noch ergänzen sollen, der ist schnell zu tauschen und auch nicht so teuer! ;-)
Benutzeravatar
carsten_e
 
Beiträge: 800
Registriert: 24.04.2012, 17:12
Motorrad: F800GT


Zurück zu F800s - Technik - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste