Tankanzeige zeigt dauerhaft leer

Die Technik der neuen F800S + F800ST + F800GT.

Tankanzeige zeigt dauerhaft leer

Beitragvon Vielfahrer » 16.09.2017, 20:25

Lade alle hiermit zum brainstorming ein.

Batterie war neulich etwas kurzatmig und ich habe sie nachgeladen.
Startet seit dem problemlos.
Hatte die Hoffnung, die Tankanzeige "leer" wuerde damit zusammenhaengen und ergo mit geladener Batterie wieder ok sein.

Dem ist jedoch leider nicht so.

Woran also kann es liegen, dass mit die Tankanzeige im Laufe der Zeit sukzessive "floeten" gegangen ist, von korrekt, uber "zeigt nicht mehr ganz voll" bis hin zu "zeigt immer leer" aktuell.
Wer kann mit einer - wenigstens einigermassen nachvollziehbaren - Theorie glaenzen?
Benutzeravatar
Vielfahrer
 
Beiträge: 58
Registriert: 06.11.2016, 14:12
Motorrad: F800 ST

Tankanzeige zeigt dauerhaft leer

Werbung

Werbung
 

Re: Tankanzeige zeigt dauerhaft leer

Beitragvon HarrySpar » 16.09.2017, 20:27

Als erstes würde ich auf einen nicht mehr gängigen Schwimmer im Tank tippen.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6134
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Tankanzeige zeigt dauerhaft leer

Beitragvon Roadslug » 17.09.2017, 08:53

Harry hat recht, das kann eigentlich nur am Tankgerät liegen. Ich würde das kontrollieren oder reparieren lassen, denn Schwimmer und Kraftstoffpumpe sind in einem Gerät integriert und wenn das Gerät endgültig den Geist aufgibt stehst du in der Pampa. Meistens passiert das nach Murphy dann immer da, wo man es am allerwenigsten brauchen kann.

Roadslug
Benutzeravatar
Roadslug
 
Beiträge: 2913
Registriert: 26.02.2010, 15:57

Re: Tankanzeige zeigt dauerhaft leer

Beitragvon Vielfahrer » 17.09.2017, 09:59

Hat denn einer eine Explosionszeichnung von dem besagten Teil?
Hat dieses Teil eine exakte Bezeichnung?

Es ist kaum zu glauben, aber 1 Stunde nach meinem Beitrag, auf dem Heimweg ging die Tankanzeige wider Erwarten wieder. Nicht wirklich konstant glaubwürdig (mal mehr, mal weniger an der Realität des Füllstandes), nach etwa 50 km dann aber konstant korrekt für die restlichen 12 km inklusive der Restreichweite.

Welche Steckerverbindung unter der Sitzbank gehört zu dieser Thematik?
Könnte da vielleicht etwas nicht fest genung sitzen, einen Wackler haben?
Benutzeravatar
Vielfahrer
 
Beiträge: 58
Registriert: 06.11.2016, 14:12
Motorrad: F800 ST

Re: Tankanzeige zeigt dauerhaft leer

Beitragvon Dirk_HF » 17.09.2017, 10:26

Gruß
Dirk
Benutzeravatar
Dirk_HF
 
Beiträge: 81
Registriert: 11.11.2015, 13:49
Wohnort: Bünde
Motorrad: F800ST


Zurück zu F800s - Technik - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste