Zeigt her eure GT

Die Technik der neuen F800S + F800ST + F800GT.

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Bamberger » 02.04.2019, 20:41

Finde ich jetzt garnicht so teuer
Das wäre es mir auch wert.
Bamberger
 
Beiträge: 83
Registriert: 18.08.2016, 20:30
Motorrad: Bisher noch keines

Re: Zeigt her eure GT

Werbung

Werbung
 

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Roadster1962 » 03.04.2019, 09:46

EPN Itzehoe hat geschrieben:Ich war faul und habe mit der Jahresinspektion alles komplett machen lassen. Das ergab dann mit Märchensteuer 760 Euro für die Lackierung und 284 Euro für Ab- und Anmontage. Ist schon Luxus, aber auch perfekt gemacht.



Moin,
finde ich schon ziemlich heftig, besonders für An- und Abbau der Verkleidung

Hab für meine Lackierung 350 bezahlt
Bild

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2902
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon HarrySpar » 03.04.2019, 12:33

Ich hab meine nach einem Umfaller auch umlackieren lassen. Von Rot auf Rapsgelb (RAL Nummer 1021).
Hat glaub ich so um die 650€ gekostet inklusive kleinerer Spachtel- und Schleifarbeit.
Ist jedenfalls alles schöner als irgendwelche so dunklen Blau- oder Grautöne oder Weiß.
Und ich kann nur jedem empfehlen, die Finger zu lassen von irgendwelchen Experimenten mit Mehrfachfarben.
Das sollte man einem Profi überlassen. Und vorher auf dem PC simulieren lassen, damit man abschätzen kann, wie das am Ende aussieht. Sonst wird das Ergebnis nachher eher schlechter als vorher.
Lieber alles komplett in einer einzigen Farbe. Das gibt keine Überraschung und gelingt auch von einem Laien.

Harry
Dateianhänge
Gelbe F800S 02.JPG
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6562
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Udo-MH » 03.04.2019, 12:59

Moooooin.

Naja Lackieren traue ich mir schon zu. Hab auch einiges an Übung aus dem Modellbau mit MLVP und Airbrush. Was mich an 2K Lack stört ist die Endgültigkeit. Farbe bzw. Farbgebung ist und bleibt Geschmackssache. Ich habe meinen vorderen Fender mit DIPON Sprühfolie lackiert und mache die Tage eine passende Oracal Folie auf die Seitenteile. Der Fender war einfach nichts für meine Folierkünste ahh

Der Vorteil - wenn ich mich satt gesehen habe oder das Bike verkaufe, hat der Käufer, wenn er es denn Wünscht, das originale Bike vor sich in strahlendem Light White Uni :?

Man kann auch das ganze Moped mit dem DIPON Lacken und mit 2K Klarlacksprühfolie versigeln. Abziehen lässt sich das ganze danach immernoch sehr einfach. Ich hab das an einem Teil probiert.

Hier ein Beispielfoto von Quelle: DIPON

Bild

Lieben Gruß,
Udo
Zuletzt geändert von Udo-MH am 03.04.2019, 13:08, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 358
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon HarrySpar » 03.04.2019, 13:04

Also ich meinte jetzt mit "Mehrfachfarben" nicht die Art und Weise des Lacks. Sondern ich meinte Zweifarbigkeit oder Dreifarbigkeit.
Also im Zweifel immer lieber alles in der selben Farbe.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6562
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Udo-MH » 03.04.2019, 13:11

Harry. Das hab ich verstanden. Aber wenn du "mehrfarbig" mit DIPON lackierst und es dir nicht gefällt dann reisst du den Lack eben wieder runter. Das ist eben das schöne. Wenns gefällt dann 2K Top Coat drüber und alles ist bis zum nächsten "Designschub" quasi im Lack clap

PS: Ich mache keine Werbung für die Firma. Ich bin nur sehr begeistert vom Ergebnis was damit erziehlt werden kann. Eine echte alternative zum 2K Lackieren oder Folieren.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 358
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Zeigt her eure GT

Werbung


Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Roadster1962 » 03.04.2019, 13:25

Udo-MH hat geschrieben:Harry. Das hab ich verstanden. Aber wenn du "mehrfarbig" mit DIPON lackierst und es dir nicht gefällt dann reisst du den Lack eben wieder runter. Das ist eben das schöne. Wenns gefällt dann 2K Top Coat drüber und alles ist bis zum nächsten "Designschub" quasi im Lack clap

PS: Ich mache keine Werbung für die Firma. Ich bin nur sehr begeistert vom Ergebnis was damit erziehlt werden kann. Eine echte alternative zum 2K Lackieren oder Folieren.

Lieben Gruß,
Udo


Moin,
evtl. damit auch schon mal Räder "lackiert/foliert" ?

Bin noch am überlegen die Felgen auf schwarz zu ändern da die Räder meiner alten S nur mit viele Aufwand (Bremssättel vorne müßten auch getauscht werden) benutzbar sind. Weiß bloß nicht wie gut man das als Laie hinbekommt mit der Sprühfolie.

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2902
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Udo-MH » 03.04.2019, 13:55

Hi.

Nein Felgen kommen in diesem Jahr. Erstmal besprühe ich die Felgen des neuen Z4 meiner Frau mit dipon. Ich will die Felgen meiner GT auch besprühen. Vorne blau und hinten weiß.

Flgen beim Moped musst du auf jeden Fall ausbauen und den Reifen abkleben. Bremsscheiben vorne und ABS Ring muss runter etc. Hinten ist es einfacher aber ich dippe die nackte Felge nur mit Reifen und versiegle mit 2K Top Coat.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 358
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Roadster1962 » 03.04.2019, 14:49

Moin,
na warte ich erstmal wie Deine dann aussehen winkG

Hab bei meiner alten S mal die Bremsscheibenschrauben ausgestauscht weil verrostet, hat mich mehrere Torxschlüssel gekostet (abgebrochen) ahh

Schrauben sind eingeklebt und auch erwärmen hat es nicht leichter gemacht.

Am besten war, das die neuen Schrauben 2 Monate später wieder anfingen zu rosten plemplem

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2902
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Bamberger » 03.04.2019, 20:27

Roadster, wollte dich schon lange mal fragen ob es sich bei dem Orange von deiner ST um das F800R Orange handelt oder ob das ein anderer Farbton ist
Bamberger
 
Beiträge: 83
Registriert: 18.08.2016, 20:30
Motorrad: Bisher noch keines

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon carsten_e » 03.04.2019, 22:57

EPN Itzehoe hat geschrieben:
F 800 GT IZ RF 5.JPG


Frisch vom Umlackieren geholt. Bisher war sie weiß; diese "Übergangsfarbe" habe ich vor 2 Jahren gekauft, weil BMW fast nur noch sterbenslangweilige Grautöne bietet. Wollen die Kunden das wirklich??


Die Farbe wäre auch was für mich! Hast du die ganz hohe V-Stream Scheibe drauf?
Benutzeravatar
carsten_e
 
Beiträge: 841
Registriert: 24.04.2012, 17:12
Motorrad: F800GT

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Udo-MH » 03.04.2019, 23:06

Sieht aus wie meine V-Stream. Ich hab die mittlere.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 358
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon EPN Itzehoe » 04.04.2019, 01:22

Das ist die höchste V-Stream, trotzdem ragt mein Schädel zur Hälfte in den Wind, also wäre noch höher besser.
Die Farbe ist RAL 3020 Verkehrsrot, ich denke aber so leuchtend wird sie nur wenn weiß drunter liegt.
EPN Itzehoe
 
Beiträge: 19
Registriert: 26.09.2018, 01:51
Motorrad: F 800 GT

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon Roadster1962 » 04.04.2019, 09:26

Bamberger hat geschrieben:Roadster, wollte dich schon lange mal fragen ob es sich bei dem Orange von deiner ST um das F800R Orange handelt oder ob das ein anderer Farbton ist


Moin,
ist das orange vom Ford Focus RS/ST (eigentlich eine Lambo-Farbe),

3-Schichtlack, Farbcode 6FSE und Farbname Electric Orange

Fand das es wunderbar zum metallic Blau von BMW paßt.

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2902
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Zeigt her eure GT

Beitragvon carsten_e » 04.04.2019, 11:41

Udo-MH hat geschrieben:Sieht aus wie meine V-Stream. Ich hab die mittlere.

Lieben Gruß,
Udo

Die mittlere habe ich mittlerweile auch drauf, aber ich hatte mir fast gedacht das es die ganz hohe ist. :mrgreen:
Benutzeravatar
carsten_e
 
Beiträge: 841
Registriert: 24.04.2012, 17:12
Motorrad: F800GT

VorherigeNächste

Zurück zu F800s - Technik - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron