Hinterradblockade

Die Technik der neuen F800S + F800ST + F800GT.

Re: Hinterradblockade

Beitragvon DerKnecht » 04.11.2018, 01:45

Hallo zusammen,

ich möchte das Thema "Erstattung" nur kurz abschließen: ich hatte privat viel um die Ohren und habe mich daher nicht um die Kostenübernahme der ca. 800€ durch BMW gekümmert, da sie mir ohnehin nicht sehr aussichtsreich erschien.

Dennoch Danke für eure Tipps.

Die ST hat ihren 11. Geburtstag gefeiert und rollt fröhlich weiter, aktuell auf 55.000km.

Gruß
Sebastian
Benutzeravatar
DerKnecht
 
Beiträge: 37
Registriert: 10.02.2013, 00:01
Wohnort: München
Motorrad: BMW F800ST

Re: Hinterradblockade

Werbung

Werbung
 

Re: Hinterradblockade

Beitragvon Tuebinger » 29.07.2019, 22:16

AtomAmeise hat geschrieben:

Entschuldigt die laute Autobahn. Sollte aber dennoch klar sein, wo das Problem liegt...


War heute auf einer schönen 380km Schwarzwaldrunde unterwegs - beim Reinschieben vom Motorrad in die Garage habe ich Geräusche gehört, die heute morgen definitiv nicht da waren..... ahh

Dieses "Knarzen" tritt aber nur auf ca. 1/4 der Radumdrehung auf, verbunden mit einem leichten Schleifgeräusch ?!? Der restliche Umdrehung läuft frei, kennt das jemand auch so?

Spiel am HInterrad hab ich keines, die Rückrufaktion wurde durchgeführt vor einigen Jahren, aktuell hab ich erst 26tkm auf meiner S mit EZ02/2006.

Werde morgen mal beim Freundlichen vorbeigehen und es begutachten lassen.... scratch

Gruß vom T.,
Tuebinger
 
Beiträge: 725
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: Hinterradblockade

Beitragvon Tuebinger » 30.07.2019, 15:25

Es ist doch kein "Knartzen/kratzendes" Geräusch wie in dem Video, sondern eher ein Rattern (rollendes rrrrr, wie bei einer trockenen Kette ähnlich) und kommt definitiv von rechts hinten, war aber heute morgen im kalten Zustand weg, nach der 15min Fahrt zun :D aber wieder da...

Der Pulley (Antriebsrad) hat ziemlich viel Spiel (2-3mm seitlich) und knarzt beim Bewegen... cofus der Monteur hat die Zentralmutter nachgezogen (160Nm) die etwas zu locker war, hat aber keine Verbesserung/Änderung gebracht!

Werde dazu ein neues Thema aufmachen.

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 725
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Vorherige

Zurück zu F800S - Technik - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste