Conti nach 8200 km

Reifen, Freigaben, Erfahrungen.

Conti nach 8200 km

Beitragvon leobar » 17.09.2013, 22:55

Hi,

habe für euch ein tolles Bild.....

Gruß
Dateianhänge
Conti Attack 8200 km.jpg
F 800 GT Darkgraphit...
Benutzeravatar
leobar
 
Beiträge: 92
Registriert: 20.03.2013, 22:27
Wohnort: Leo
Motorrad: BMW F800GT Black

Conti nach 8200 km

Werbung

Werbung
 

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon HarrySpar » 18.09.2013, 07:36

Jetzt paß auf! Da wirst du ganz böse Antworten von manchen hier bekommen. So nach dem Motto "wie kann man nur seine Sicherheit und die der anderen Verkehrsteilnehmer so gefährden!". :D

Derartige Antworten habe ich schon bekommen, weil mein Hinterreifen an manchen Stellen nur noch etwa 0,5mm hatte.

Aber woher kommen diese 3 Riefen in der Mitte?
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5895
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon Marlene » 18.09.2013, 07:40

Also entweder schleift da was auf dem Reifen oder Du hast den Reifen ein bisschen zu lange gefahren... :shock:
Es grüßt Marlene und Fahrer 8)
Benutzeravatar
Marlene
 
Beiträge: 232
Registriert: 16.09.2013, 10:32
Motorrad: F800s

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon HarrySpar » 18.09.2013, 08:29

Ob er den Reifen zu lange gefahren hat, ist relativ.
Einerseits ist in der Mitte zwar das Profil weg. Andererseits schaut von der Karkasse noch nichts heraus. :D
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5895
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon warp9.3 » 18.09.2013, 09:23

Servus Leobar

Für einen CRA2 sieht der nicht schlecht aus. Laut Test wurde dem Reifen ja eine kurze Lebensdauer prognostiziert. Kann ich aber so nicht bestätigen. Meiner ist jetzt nach 6,5tk illegal. Wobei man sagen muss, dass die Gestaltung des Profils beim Profiltiefe messen Spielraum zulässt.
Werde nächste Woche den Neuen aufziehen.

Gruß Jörg
Jeder hat das Recht mich misszuverstehen.
Benutzeravatar
warp9.3
 
Beiträge: 29
Registriert: 21.10.2010, 12:51

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon Gerhard » 18.09.2013, 10:11

Hallo

da gefällt mir mein Michelin Pilot Power nach 5.500 km fast besser. Irgendwie harmonischer, runder, gleichmäßiger :D

amEnde.JPG
amEnde.JPG (106.67 KiB) 5133-mal betrachtet


und so sah dann der Neue aus:

amanfang.JPG


Gruß

Gerhard
F800R - ABS - Farbe schwarz/weiß - Modell 2011 - Sportkoffer - GSG Sturzpads + Achspads vorne und hinten. - Navi: TomTom UrbanRider- Gepäckbrücke schwarz - SBK-Lenker schwarz - Hattech DarkStyle ESD - kurze V-Trec Brems-/Kupplungshebel, SW-Motech Hauptständer - LED-Rücklicht -Bereifung: Michelin Pilot Power
Gerhard
 
Beiträge: 1415
Registriert: 22.10.2011, 18:01
Wohnort: Aichach
Motorrad: F800R Modell 2011

Re: Conti nach 8200 km

Werbung


Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon Spezi » 18.09.2013, 10:15

Na der hält noch weitere 8200 km locker.
Musst nur jetzt mal anfangen, Kurven zu fahren, denn da is ja noch Profil vorhanden :wink:
Woher soll ich wissen, was ich meine bevor ich hör, was ich sag ???
___________________________________________________________________
Grüße von Jürgen und seinem "kleinen Hobbit"
Benutzeravatar
Spezi
 
Beiträge: 65
Registriert: 28.06.2012, 12:34
Wohnort: Wiesbaden
Motorrad: BMW F800GT

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon HarrySpar » 18.09.2013, 10:26

Was da für Bilder reingestellt werden .....
Und keiner regt sich auf.
Aber auf mich gingen sie los, wo mein Reifen an den schlimmsten Stellen noch 0,5mm hatte.
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5895
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon Gerhard » 18.09.2013, 10:29

Aber auf mich gingen sie los, wo mein Reifen an den schlimmsten Stellen noch 0,5mm hatte.


Tja Harry, das ist halt der Unterschied.

bei mir wissen alle, das ich selbstverständlich(!) die letzten 500km nur auf abgesperrten Strecken mit dem Reifen so unterwegs war.

;)

Gruß

Gerhard
F800R - ABS - Farbe schwarz/weiß - Modell 2011 - Sportkoffer - GSG Sturzpads + Achspads vorne und hinten. - Navi: TomTom UrbanRider- Gepäckbrücke schwarz - SBK-Lenker schwarz - Hattech DarkStyle ESD - kurze V-Trec Brems-/Kupplungshebel, SW-Motech Hauptständer - LED-Rücklicht -Bereifung: Michelin Pilot Power
Gerhard
 
Beiträge: 1415
Registriert: 22.10.2011, 18:01
Wohnort: Aichach
Motorrad: F800R Modell 2011

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon Octane » 18.09.2013, 10:41

leobar hat geschrieben:habe für euch ein tolles Bild.....



Ja sehr toll. Entweder würde ich mehr Kurven fahren oder den Reifen früher wechseln. Oder beides :roll:
Octane
 
Beiträge: 1986
Registriert: 30.07.2009, 23:44
Motorrad: BMW

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon Molch » 18.09.2013, 10:42

Evtl. sollten einige hier sich mal nach Gespannreifen umsehen :mrgreen:
Benutzeravatar
Molch
 
Beiträge: 591
Registriert: 06.03.2013, 11:58
Motorrad: F800, G450X,.....

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon Octane » 18.09.2013, 10:52

Autoreifen sind deutlich günstiger und halten viel länger :lol:
Octane
 
Beiträge: 1986
Registriert: 30.07.2009, 23:44
Motorrad: BMW

Re: Conti nach 8200 km

Beitragvon leobar » 21.09.2013, 23:05

Also der Conti hat Hinten in der Mitte gar kein Profil.... also Vollgummi War letztes Wochenende in Reschen (ca. 1200 Km ausfahrt)...

und konnte vor der Fahrt am Reifen keine Schäden feststellen.

Zur Beruhigung an alle... Neuer Reifen bestellt und montiert.

Gruß an die "Gemeinde"

PS. hat eigentlich keiner gemeckert.....
F 800 GT Darkgraphit...
Benutzeravatar
leobar
 
Beiträge: 92
Registriert: 20.03.2013, 22:27
Wohnort: Leo
Motorrad: BMW F800GT Black


Zurück zu F800S - Reifen - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast