Neuer ContiRoadAttack

Reifen, Freigaben, Erfahrungen.

Neuer ContiRoadAttack

Beitragvon guenm » 14.11.2013, 19:27

http://www.conti-online.com/www/motorra ... VO_de.html
Hört sich gem. Werbung erst mal gut an..........!!

Bikergruß
guenm
 
Beiträge: 86
Registriert: 15.07.2013, 14:07
Wohnort: Nordbaden
Motorrad: F 800 ST / FJ 1100

Neuer ContiRoadAttack

Werbung

Werbung
 

Re: Neuer ContiRoadAttack

Beitragvon Kowalski » 15.11.2013, 04:46

Hört sich gut an, könnte der Nächste werden.
Suzuki AN400 Burgman
Kowalski
 
Beiträge: 429
Registriert: 06.09.2013, 02:20
Motorrad: Suzuki AN400

Re: Neuer ContiRoadAttack

Beitragvon Octane » 15.11.2013, 08:34

Also wenn Conti den Nassgripp und die Laufleistung deutlich verbessert hat, könnte das der perfekte Reifen für Landstrassenfahrer sein. Im Trockenen war der alte Conti Road Attack laut Testberichten bereits jetzt der beste Reifen. Werde ich sicher testen. Zuerst fahre ich im Frühling dann den T30 noch fertig.
Octane
 
Beiträge: 1986
Registriert: 30.07.2009, 22:44
Motorrad: BMW

Re: Neuer ContiRoadAttack

Beitragvon HarrySpar » 15.11.2013, 08:50

Werde ihn dann vielleicht auch mal testen.
Aber die nächsten 5 Jahre fahre ich erst mal meinen Z6 noch fertig. :D
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6250
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

neue Reifen

Beitragvon Kajo » 15.11.2013, 08:54

HarrySpar hat geschrieben:... Aber die nächsten 5 Jahre fahre ich erst mal meinen Z6 noch fertig. :D


Hallo Harry,

als Reifentester bist Du nun aber nicht wirklich einsetzbar.

Viel Spaß beim Runterfahren Deines Z 6.

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5153
Registriert: 20.02.2010, 14:24
Motorrad: S 1000 R

Re: Neuer ContiRoadAttack

Beitragvon orredayo » 15.11.2013, 09:56

HarrySpar hat geschrieben:Werde ihn dann vielleicht auch mal testen.
Aber die nächsten 5 Jahre fahre ich erst mal meinen Z6 noch fertig. :D


Auf das wir einen "Herzlich Willkommen im 17T Club" Thread eröffnen können! :)

DLzG
"Leben ist, was wir daraus machen."
Benutzeravatar
orredayo
 
Beiträge: 159
Registriert: 22.09.2013, 11:50
Wohnort: Berlin
Motorrad: F800R

Re: Neuer ContiRoadAttack

Werbung


Re: Neuer ContiRoadAttack

Beitragvon SingleR » 15.11.2013, 09:59

guenm hat geschrieben:Hört sich gem. Werbung erst mal gut an..........!!
Nun ja, die Conti-Leute müssen ja auch mal wieder was tun... ;) Und es bleibt zu hoffen, dass die Performance in der Paxis hält, was die Werbung verspricht. Aber: "... gesteigerte Gesamtlaufleistung dank ausgeprägter Profiltiefe" ist natürlich ein Quantensprung! :mrgreen:

Im nächsten Frühjahr gibt es dann den neuen Reifentest, und wir werden sehen, was der Conti im Vergleich zu Z8, PiRo3, T30 und Angel GT zu leisten imstande ist. Insbes. auch in Bezug auf die Wirtschaftlichkeit.
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2189
Registriert: 27.08.2013, 18:07
Motorrad: F 800 R

Re: Neuer ContiRoadAttack

Beitragvon Olchi » 15.11.2013, 15:37

Jetzt bin ich doch echt am Überlegen was ich im Frühjahr aufziehen lasse. Geplant war eigendlich der Pirelli Engel GT. Aber der neue Conti hört sich ja gut an. Neu war ja der Road Attack2 drauf, welcher im trockenen super war. Bei Nässe ja nicht so ganz nach meinem Geschmack und bei knapp 7000 km ist der jetzt runter. Ich hoffe der neue hält etwas länger und der Nassgrip kann ja nur besser werden.
Hallo Harry, den Z6 hatte ich auch mal auf einer SV650S, aber bei knapp 9000 km war der auch fertig.
Gruss
Olchi
Benutzeravatar
Olchi
 
Beiträge: 368
Registriert: 22.12.2012, 16:05
Motorrad: F800GT

Re: Neuer ContiRoadAttack

Beitragvon Martin » 15.11.2013, 16:20

Olchi hat geschrieben: J
Hallo Harry, den Z6 hatte ich auch mal auf einer SV650S, aber bei knapp 9000 km war der auch fertig.
Gruss
Olchi


ui...dann bist bestimmt ein Raser für Harry :wink: ... von 0 auf 90 unter 10 Sekunden...da nutzt sich der Reifen schon extrem ab :mrgreen:
Du derfst moana, aber net moana dass d´ derfst
Benutzeravatar
Martin
 
Beiträge: 1549
Registriert: 13.03.2007, 07:10
Wohnort: LA

Re: Neuer ContiRoadAttack

Beitragvon HarrySpar » 15.11.2013, 17:14

Martin hat geschrieben:ui...dann bist bestimmt ein Raser für Harry :wink: ... von 0 auf 90 unter 10 Sekunden...da nutzt sich der Reifen schon extrem ab :mrgreen:

Freilich, genau! Totaler Raser!
Ich z.B. benutze den 1. und 2. Gang gar nicht. Fahre immer im dritten los. Das schont den Hinterreifen. :D
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6250
Registriert: 11.05.2010, 12:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb


Zurück zu F800S - Reifen - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast