Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Reifen, Freigaben, Erfahrungen.

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon Lardlad » 18.07.2016, 12:18

Ob aus China oder nicht, soweit es mir bekannt ist, sind Metzeler/Pirelli Teil von ChemChina. Also egal von wo die Pellen kommen, Gewinne macht ein Konzern aus der Volksrepublik China.
Lardlad
 
Beiträge: 75
Registriert: 29.08.2012, 18:23
Motorrad: Yamaha MT-09

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Werbung

Werbung
 

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon fisch » 18.07.2016, 13:06

Lardlad hat geschrieben:Ob aus China oder nicht, soweit es mir bekannt ist, sind Metzeler/Pirelli Teil von ChemChina. Also egal von wo die Pellen kommen, Gewinne macht ein Konzern aus der Volksrepublik China.


Hallo,
ich fahre den Conti Road Attack 2 Evo, aus Deutschland. :mrgreen:

Ein Super Reifen, hält nicht ganz so lange, bei meiner jährlichen Fahrleistung aber O.K.

Hat auf jeden Fall Grip ohne Ende. Hatte vorher den Z6 und damit immer wieder mal
böse Rutscher.


Gruß, von einem Fisch
Benutzeravatar
fisch
 
Beiträge: 251
Registriert: 23.01.2014, 17:24
Motorrad: f800st

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon Lardlad » 18.07.2016, 14:29

Zu Continental und Schäffler kann man mal Wikipedia befragen. Dann kann man herausfinden, das die Familie Schäffler auch aus ganz bezaubernden Kapitalistenherzchen besteht. Alternativ empfehle ich auch noch die Dokumentation "Die Quandts"
Lardlad
 
Beiträge: 75
Registriert: 29.08.2012, 18:23
Motorrad: Yamaha MT-09

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon MG63 » 18.07.2016, 16:01

Conti Road Attec hat so oder so keine Freigabe für die R. Jetzt wird es schwierig, was man zukünftig kaufen kann. Wahrscheinlich das kleinere Übel.
MG63
 
Beiträge: 120
Registriert: 28.07.2011, 11:29

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon fisch » 18.07.2016, 16:15

MG63 hat geschrieben:Conti Road Attec hat so oder so keine Freigabe für die R.


oh ja, stimmt. :shock:

Für meine ST gibt es eine Freigabe, für die R keine.
Benutzeravatar
fisch
 
Beiträge: 251
Registriert: 23.01.2014, 17:24
Motorrad: f800st

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon OSM62 » 18.07.2016, 16:27

MG63 hat geschrieben:Conti Road Attec hat so oder so keine Freigabe für die R. Jetzt wird es schwierig, was man zukünftig kaufen kann. Wahrscheinlich das kleinere Übel.

Nach dem Tourenreifentest in der Motorrad bleiben dann noch 2 gute/sehr gute für die F 800 R:
der schon gute Michelin MPR 4
und dann mein aktueller Favorit unter den Tourenreifen, der
Dunlop Roadsmart 3.
Der Dunlop hat dann gegenüber dem punktgleichen Metzeler Roadtec 01 den Vorteil,
das er der leisere Reifen ist.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1658
Registriert: 03.10.2004, 21:56
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Werbung


Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon B-ST 800 » 18.07.2016, 18:02

Also mein Z6 hat damals 15.800km gehalten, der Z8 hat nun 14.200km runter gehabt und noch Profil drauf gehabt. Somit kann ich dem Z6 keine wirklich längere Haltbarkeit nachsagen. Und das Uraltprofil würde ich auch nicht haben wollen.

Gruß Micha
Grüße aus Berlin!
Fahren und nicht am falschen Ende sparen!
Street Triple, C650, E30, F20 LCI,E85
Benutzeravatar
B-ST 800
 
Beiträge: 139
Registriert: 22.10.2009, 00:47
Wohnort: Berlin
Motorrad: F 800 ST

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon MG63 » 18.07.2016, 18:52

Ja, so toll der Roadtec 01 Vorderreifen ist aber das Wimmern ist schon grenzwertig. Das sollte man sich vor dem Kauf gut überlegen.Wenn der Dunlop ähnlich komfortabel und trotzdem stabil fährt, wäre er sicher der bessere Reifen für mich. Aber das spielt erst nächstes Jahr wieder eine Rolle.
MG63
 
Beiträge: 120
Registriert: 28.07.2011, 11:29

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon OSM62 » 18.07.2016, 18:54

MG63 hat geschrieben:Wenn der Dunlop ähnlich komfortabel und trotzdem stabil fährt,
wäre er sicher der bessere Reifen für mich.
Aber das spielt erst nächstes Jahr wieder eine Rolle.

Und das kann der Dunlop, habe ihn gerade auf meiner 1600er drauf. ThumbUP
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 1658
Registriert: 03.10.2004, 21:56
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon HarrySpar » 16.10.2016, 20:42

Hab heute nochmal bei meiner F800S hingeschaut.
Der vordere Z6 ist aus Germany und der hintere aus China.
Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 6124
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Toll, Metzeler Z8 jetzt aus China

Beitragvon SingleR » 16.10.2016, 23:18

Und so eine "Mischbereifung" ist tatsächlich zulässig??? :mrgreen: :lol:
Twin-F: die perfekte Symbiose aus 2-Spark-Rotax-Eintopf und Zündabstand eines Einzylinder-2-Takters... :mrgreen:
----
BMW R 1200 GSA: der "Leo-2" unter den Motorrädern! ;-)
Benutzeravatar
SingleR
 
Beiträge: 2120
Registriert: 27.08.2013, 19:07
Motorrad: F 800 R

Vorherige

Zurück zu F800S - Reifen - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast