Pilot Road 4 - welcher Luftdruck?

Reifen, Freigaben, Erfahrungen.

Pilot Road 4 - welcher Luftdruck?

Beitragvon Vielfahrer » 06.11.2016, 22:33

Zwar werde ich diesbezüglich auch bei Michelin nachfragen, aber vielleicht gibts hier bereits Erfahrungswerte, die von den Angaben von Michelin abweichen, weil sie sich als "besser" entpuppt haben?

Mein Fahrprofil möchte ich wie folgt beschreiben:

ca. 85% Autobahn mit Tempo 100 bis 120, sicher unter 2% Stadt und der Rest ist Landstrasse.
Kein Kurvenräuber, vielmehr gemütlicher Tourer.
Benutzeravatar
Vielfahrer
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.11.2016, 13:12
Motorrad: F800 ST

Pilot Road 4 - welcher Luftdruck?

Werbung

Werbung
 

Re: Pilot Road 4 - welcher Luftdruck?

Beitragvon reha73 » 07.11.2016, 08:48

reha73
 
Beiträge: 565
Registriert: 22.10.2012, 16:00
Wohnort: AC
Motorrad: R

Re: Pilot Road 4 - welcher Luftdruck?

Beitragvon rotax » 07.11.2016, 09:04

Bei dem Fahrprofil mit 85 Prozent Autobahn würde ich mir um 0,2 bar mehr oder weniger keine Gedanken machen...oder wirklich die Vorgabe , 2,5/2,9 wie oben erwähnt, einhalten...
rotax
 
Beiträge: 372
Registriert: 17.10.2012, 21:09
Motorrad: GSX S1000

Re: Pilot Road 4 - welcher Luftdruck?

Beitragvon Vielfahrer » 07.11.2016, 16:40

Danke.

Leider muss ich aber eingestehen, nicht richtig geschaut zu haben bei der Probefahrt gestern und da ich die Maschine nun bei mir habe, weiß ich mehr. Nämlich daß vorne ein Pilot Road 3 und hinten ein Michelin Radial aufgezogen ist.
Jedenfalls "funktioniert" die Kobi für mich. Nicht kippelig, aber schön handlich.

Wegen dem korrekten Fülldruck werde ich die o.g. Liste gerne zu Rate ziehen.

Aber Anschlußfrage: "frisst" das RDC jeden Wert, mit dem ich den Reifen fülle, oder sind dort Standardwerte vorgegeben, mit dem Ergebnis, daß jede Abweichung um mehr als 0.2 bar mit Blinken quittiert wird? Das wäre ja nervig, wenn mich BMW so zu einem Fülldruck "nötigen" wollte, der mit dem vom Hersteller angegeben bspw. nicht korreliert.
Benutzeravatar
Vielfahrer
 
Beiträge: 59
Registriert: 06.11.2016, 13:12
Motorrad: F800 ST

Re: Pilot Road 4 - welcher Luftdruck?

Beitragvon rotax » 07.11.2016, 19:54

Bei mir hats erst ab 1,9 bar angefangen zu blinken...
rotax
 
Beiträge: 372
Registriert: 17.10.2012, 21:09
Motorrad: GSX S1000

Re: Pilot Road 4 - welcher Luftdruck?

Beitragvon qtreiber » 07.11.2016, 22:13

Vielfahrer hat geschrieben:Aber Anschlußfrage: "frisst" das RDC jeden Wert, mit dem ich den Reifen fülle, oder sind dort Standardwerte vorgegeben,

Für welchen Druckbereich die RDC bzw. die Anzeige ausgelegt sind??? Pumpe doch einfach mal 3,5 Bar in den Reifen. Sollte klappen.

So aus der Erinnerung - ohne Gewähr - kommt die gelbe Warnung bei Unter-/Überschreiten der Mindest-/Höchstwerte von als 0,3 Bar. Das gleiche in "rot" bei 0,4 oder 0,5 Bar.
Gruß
Bernd (qtreiber)
Benutzeravatar
qtreiber
 
Beiträge: 229
Registriert: 18.09.2010, 17:11

Re: Pilot Road 4 - welcher Luftdruck?

Werbung



Zurück zu F800S - Reifen - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste