SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Alles was die F800S + F800ST + F800GT individuallisiert.

SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Beitragvon Heiko-F » 21.08.2018, 08:47

Hallo,
fährt von euch jemand den SBK Lenker von Schnitzer mit einer Lenkererhöhung ? Ob S/ST/GT/R ist eigentlich egal.
Danke für die Rückmeldung.
Gruß Heiko
Heiko-F
 
Beiträge: 3175
Registriert: 12.04.2007, 19:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R

SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Werbung

Werbung
 

Re: SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Beitragvon Kugelfang » 21.08.2018, 09:13

Vielleicht solltest du noch erwähnen welcher Schnitzer SBK du meinst. Den Typ 0429 oder den Typ 0439.
Unterschied der beiden Lenker ist das der eine Lenker aufgrund der Geometrie (höher, Breiter...meist im Kit mit Bremsschlauchverlängerung usw. angeboten wird und der andere ohne größeren Aufwand wie Gasseilzug verlegen usw. verbaut werden kann.
Denn Unterschied der Lenker zueinander kannst du auch sehen am Beispiel der F800R Klick mich

Falls du den Lenker schon hast findest du den Typ in der Mitte des Lenkers aufgedruck. Dort wo auch die KBA Nummer zu finden ist.
Suzuki GSX1400 > Yamaha XSR900 > Yamaha XT1200Z Super Ténéré > BMW F 800 R > BMW F 800 GS
Benutzeravatar
Kugelfang
 
Beiträge: 205
Registriert: 11.12.2017, 14:23
Motorrad: BMW F 800 GS

Re: SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Beitragvon spieler13 » 21.08.2018, 20:06

Hallo Heiko,
ist zwar nicht ganz das was Du suchst, aber ich habe mir damals an meine F800ST mit Orginallenker eine Lenkererhöhung gebaut, was sich bei meiner Größe (so ~ 168 cm) und den dazugehörenden kurzen Armen als gute und angenehme Idee erwies. Habe momentan 2 F800S mit Schnitzer-Lenker (0429) und überlege zumindest an Einer ebenfalls eine Lenkererhöhung-und-näher-zu-mir-hin-Lösung zu basteln. Die wird dann auch 4 cm tiefer gelegt (HyperPro-Kit), aber alles erst im Herbst.
Gruß Michael
Nur ein überholter Autofahrer ist ein guter Autofahrer.
Moppeds: 2x F800S (Neuzugang, nach F800ST, verkauft mit 120.000km), F800GS, Triumph 675 Street Triple, Yamaha XT600Z Tenere (Bastelobjekt)
spieler13
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.11.2012, 11:18
Motorrad: F800ST/F800GS/XT600Z

Re: SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Beitragvon Heiko-F » 21.08.2018, 20:13

Moin, ich fahre den Schnitzer schon über 12 Jahre und fast 90000 km und bin immer noch sehr zufrieden. Mein Bekannter wollte sich jetzt eine S mit Schnitzer zulegen, er ist aber 196 cm groß und hatte den Gedanken das der Lenker noch etwas höher könnte. Gucke morgen mal was da für einer verbaut ist. Gruß Heiko
Heiko-F
 
Beiträge: 3175
Registriert: 12.04.2007, 19:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R

Re: SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Beitragvon Tuebinger » 21.08.2018, 20:39

Schnitzer SB-Lenker passt bei mir auf der S nur in Verbindung mit der normalen Sitzbank dauerhaft, bin 1.80m gross. Mit der hohen Stzbank bekomme ich Probleme mit dem Schulter/Nackenbereich.... Eine Lenkererhöhung geht m.E. nicht ohne die Züge anders zu verlegen oder auszutauschen. Das ist jetzt schon grenzwertig knapp.... Alternative wären noch tiefer Fussrasten für Entlastung Kniewinkel, aber das schränkt die Schräglagenfreiheit ein....

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 583
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Beitragvon Heiko-F » 22.08.2018, 17:43

Auf beiden ist der 0429 verbaut. Bei der S müsste jetzt noch der Gaszug der ST rein und der Kupplungszug gerade verlegt werden ,dann passt es. :D
Heiko-F
 
Beiträge: 3175
Registriert: 12.04.2007, 19:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R

Re: SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Werbung


Re: SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Beitragvon Tuebinger » 30.08.2018, 06:26

Würde gerne eine Lenkererhöhung verbauen, 20 oder 30 mm - hat mir jemand einen Link auf Angebote die passen könnten?

Die hier?
https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... ehung.html

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 583
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Beitragvon spieler13 » 03.09.2018, 20:52

@ Tuebinger: Wenn Du einen 22 mm Lenker hast, könnte ich Dir meine Lenkererhöhung von meiner alten ST anbieten. Sind in Silber, 25 mm Höhe, ABE ist dabei . Oder schau mal hier: https://sw-motech.com/Produkte/Ergonomi ... erhoehung/

Gruß Michael
Nur ein überholter Autofahrer ist ein guter Autofahrer.
Moppeds: 2x F800S (Neuzugang, nach F800ST, verkauft mit 120.000km), F800GS, Triumph 675 Street Triple, Yamaha XT600Z Tenere (Bastelobjekt)
spieler13
 
Beiträge: 20
Registriert: 03.11.2012, 11:18
Motorrad: F800ST/F800GS/XT600Z

Re: SBK Lenker Schnitzer mit Lenkererhöhung

Beitragvon Tuebinger » 04.09.2018, 16:57

Hab einen 28.6mm Lenker drauf, trotzdem danke!

Werde variable Fussrasten als Nächstes testen. Da die dünner und ohne Angstnippel sind, sollte die Schräglagenfreiheit damit nicht zu sehr eingeschränkt sein....

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 583
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S


Zurück zu F800S - Zubehör - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste