BMW Komfortsitzbank Alternativen

Alles was die F800S + F800ST + F800GT individuallisiert.

BMW Komfortsitzbank Alternativen

Beitragvon Rick » 25.05.2015, 22:02

Hallo Ihr Freunde des Einspurfahrzeuges!

Ich habe mir letztes Jahr die BMW-Komfortsitzbank (normale) Höhe für meine ST gegönnt. War gegenüber der Werkssitzbank eine große Verbesserung.
Nun habe ich meine Pölsterchen dezimiert und am Poppes nimmt man(n) halt mehr ab als wie gewünscht am Bauch. winkG
Na jedenfalls tat mir nach der letzten großen Runde (3 Tage á 300km) wieder der A... weh. :oops:

Hat Jemand einen Vergleich zwischen Komfortsitzbank und TT bzw. KaHeDo? Ich will im Juli 14 Tage am Stück fahren und da wäre ich für (noch) mehr Sitzkomfort dankbar.
Benutzeravatar
Rick
 
Beiträge: 47
Registriert: 18.03.2013, 17:42
Wohnort: Schwedt
Postleitzahl: 16303
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST

BMW Komfortsitzbank Alternativen

Werbung

Werbung
 

Re: BMW Komfortsitzbank Alternativen

Beitragvon Haranni » 26.05.2015, 15:22

Und bist sicher, dass die Sitzbank der Grund allen Übels ist?
Nach den ersten Wochen auf der normalen 825mm-Sitzbank hatte ich auch solche Probleme. Wollte mir beim Sattler eine schöne Sitzbank machen lassen.Er meinte aber:"Mach dir erstmal einen etwas höheren Lenker drauf und wenn es dann nicht passt, kannste noch mal wiederkommen."
ABM -Superbike draufgemacht und seitdem mach ich nach 200km die erste Pause.
Also, es liegt nicht immer an der Bank.

Thomas
Haranni
 
Beiträge: 132
Registriert: 04.07.2014, 15:30
Postleitzahl: 11833
Land: Deutschland
Motorrad: Fahrrad

Re: BMW Komfortsitzbank Alternativen

Beitragvon Rick » 26.05.2015, 17:52

Danke für den Hinweis! Werde heute mal meine Physioterapeutin befragen. Vielleicht hilft ja auch etwas Bauch-Beine-Po winkG
Aber eigentlich bin ich mit der Sitzposition sehr zufrieden und habe bei aufrecht eher Probleme, allerdings im Bereich Brustwirbelsäule.
Ich werde berichten ... popcorn
Benutzeravatar
Rick
 
Beiträge: 47
Registriert: 18.03.2013, 17:42
Wohnort: Schwedt
Postleitzahl: 16303
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST

Re: BMW Komfortsitzbank Alternativen

Beitragvon Rick » 26.05.2015, 18:06

Haranni hat geschrieben:
ABM -Superbike draufgemacht und seitdem mach ich nach 200km die erste Pause.


Darf ich fragen, welchen hast du genommen hast?
Benutzeravatar
Rick
 
Beiträge: 47
Registriert: 18.03.2013, 17:42
Wohnort: Schwedt
Postleitzahl: 16303
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST

Re: BMW Komfortsitzbank Alternativen

Beitragvon Haranni » 26.05.2015, 19:54

Haranni
 
Beiträge: 132
Registriert: 04.07.2014, 15:30
Postleitzahl: 11833
Land: Deutschland
Motorrad: Fahrrad

Re: BMW Komfortsitzbank Alternativen

Beitragvon hoschy » 26.05.2015, 21:46

Hi,
also ich hab einen direkten Vergleich von der normalen Standartsitzbank und der Komfortsitzbank von Kahedo........beide auf Strecken von ca. 150 bis 200 km getestet.
erstens: auf der originalen Sitzbank bin ich nur am hin- und herrutschen gewesen......ist bei der Kahedo nicht mehr
zweitens: die Kahedo hat einen anderen Schaumgrundkörper dar zudem viel optimaler und vor allem auch breiter ausgeformt ist.......super Sitzgefühl
Kann dir die Bank von Kahedo (in meinem Fall bei Touratech gekauft) wärmstens ans Herz legen.....aber darauf achten das die Bänke von Kahedo immer eine Nummer größer sind wie das gegenstück zur Originalsitzbank von BMW.
In meinem Fall war die Standartsitzbank von BMW die optimale Sitzhöhe......diese entspricht der niedrigen Sitzbankhöhe von Kahedo!
Gruß Mike
Wer später bremst ist länger schnell scratch oder???
Benutzeravatar
hoschy
 
Beiträge: 139
Registriert: 24.08.2014, 19:17
Postleitzahl: 01279
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 R

Re: BMW Komfortsitzbank Alternativen

Werbung


Re: BMW Komfortsitzbank Alternativen

Beitragvon timing » 01.04.2016, 21:13

Moin,

ich habe auf der ST die Komfortsitzbank der GT und sitze total bequem.

Gruß Tim.
timing
 
Beiträge: 7
Registriert: 14.02.2016, 22:24
Postleitzahl: 21360
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST

Re: BMW Komfortsitzbank Alternativen

Beitragvon Rick » 06.04.2016, 20:28

Um den Thread mal abzurunden:
Hatte zwischendurch die Komfortsitzbank von Touratech. Leider kam sie nach der Saison an. :? Habe sie trotzdem ausprobiert und hatte gefühlt keinen Vorteil gegenüber meiner Komfortsitzbank von BMW erkannt. Natürlich weiß man das erst nach längeren Touren. Habe sie dann aber trotzdem zurückgeschickt.
Benutzeravatar
Rick
 
Beiträge: 47
Registriert: 18.03.2013, 17:42
Wohnort: Schwedt
Postleitzahl: 16303
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST


Zurück zu F800S - Zubehör - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste