Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Alles was die F800S + F800ST + F800GT individuallisiert.

Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Heizoelkocher » 06.08.2015, 18:40

Hallo Zusammen!

Habe mir ein Topcase gekauft und will nun den Schlüssel anpassen.
Mit der Beschreibung bin ich nun bis zu diesem Punkt gekommen:

Topcase zerlegen.jpg
Topcase zerlegen.jpg (46.25 KiB) 3168-mal betrachtet

Nun, ich kann das zwischen greifen und es auseinander ziehen - aber öffnen tut sich da nix.
Eher scheine ich die flache Seite der Innenschale (mit 2 gekennzeichnet) nach starkem Verbiegen abzureißen ....

Und . . . was heißt denn "Gewindebolzen ausfädeln" ???? Die beiden mit 1 bezeichneten Gewindebolzen rühren sich nicht ....

Hat da jemand einen Tip?

Schöne Grüße,
Uwe
KS 50 Super Sport → RD250 → CB 500 four → XJ550 → XJ750Seca → XJ750 → 28 Jahre nix → F800ST
Benutzeravatar
Heizoelkocher
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2015, 21:17
Wohnort: 50.756096, 7.092858
Postleitzahl: 53340
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST/2011

Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Werbung

Werbung
 

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon susamich » 06.08.2015, 21:50

Welches TopCase ist es denn?

Das 28 Liter hat zwei Nieten, welche man ausbohren muss um Innen- und Aussenschale zu trennen.

Gruß,
Micha
Vespa PX80E Lusso → Piaggio Sfera 50 → Honda CB400N → 25 Jahre NIX → BMW F800ST → Honda NC750XD
Benutzeravatar
susamich
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.09.2014, 18:14
Wohnort: Frankfurt/M.
Postleitzahl: 60439
Land: Deutschland
Motorrad: Ehem. F800ST

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Heizoelkocher » 06.08.2015, 22:45

Hmm - von Nieten aufbohren steht in der Anleitung aber nix ...
Es ist dieses hier:

Topcase.png
KS 50 Super Sport → RD250 → CB 500 four → XJ550 → XJ750Seca → XJ750 → 28 Jahre nix → F800ST
Benutzeravatar
Heizoelkocher
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2015, 21:17
Wohnort: 50.756096, 7.092858
Postleitzahl: 53340
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST/2011

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon susamich » 06.08.2015, 22:55

OK, das ist das 28Liter.

Um nur das Schloss auszubauen muss man das TopCase öffnen, einen Gummistopfen (oben) entfernen und kann dann das Schloss mit einem langen Draht entriegeln.

Soweit die Theorie... ich hab Stunden gefummelt... dann das kompl. TopCase (also die beiden Schalen) demontiert.

Nachdem ich alle Schrauben gelöst hatte, musste ich leider noch zwei Nieten ausbohren, sonst gehen die Schalen nicht auseinander.

Aber trotz zwei Schalen kommt man nicht wirklich viel leicher an den Zylinder, aber irgendwie hat es dann trotzdem geklappt.
Der Zusammenbau ist aber ähnlich komplex wg. dem losen Innenleben und den zwei Nieten.

Mein Tip... wenn der BMW-Dealer dir das Schloss durch das o.g. Loch entriegeln kann... und dafür zB 30 EUR verlangt, tue es!
Vespa PX80E Lusso → Piaggio Sfera 50 → Honda CB400N → 25 Jahre NIX → BMW F800ST → Honda NC750XD
Benutzeravatar
susamich
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.09.2014, 18:14
Wohnort: Frankfurt/M.
Postleitzahl: 60439
Land: Deutschland
Motorrad: Ehem. F800ST

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Heizoelkocher » 07.08.2015, 11:26

Moin!

So, hab's auseinander ;-)

Die Nieten müssen nicht aufgebohrt werden! Lediglich die Beschreibung ist leider nicht korrekt: die vier rot markierten Schrauben müssen ebenfalls raus, dann gehen die Gehäuseteile recht leicht auseinander.

Topcase 4 Schrauben.jpg
Topcase 4 Schrauben.jpg (37.88 KiB) 3076-mal betrachtet
KS 50 Super Sport → RD250 → CB 500 four → XJ550 → XJ750Seca → XJ750 → 28 Jahre nix → F800ST
Benutzeravatar
Heizoelkocher
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2015, 21:17
Wohnort: 50.756096, 7.092858
Postleitzahl: 53340
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST/2011

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Heizoelkocher » 07.08.2015, 14:03

So, nachdem nun die Gehäuseteile auseinander sind, kann man mit ner gebogenen Büroklammer den Schließzylinder ganz leicht heraus nehmen.

Umkodierung ist auch gar kein Problem - 2 Schließplättchen passten, drei musste ich nur umstecken und eins musste ich ein wenig abschleifen - fertig :D

Das Wiederzusammensetzen war auch kein Problem, allerdings gehen die Schließmechanismen nun sehr schwer und hakelig. Da bin ich noch bei ....


.
KS 50 Super Sport → RD250 → CB 500 four → XJ550 → XJ750Seca → XJ750 → 28 Jahre nix → F800ST
Benutzeravatar
Heizoelkocher
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2015, 21:17
Wohnort: 50.756096, 7.092858
Postleitzahl: 53340
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST/2011

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Werbung


Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon susamich » 07.08.2015, 21:32

Respekt, sehr gut.

Lieder hatte ich damals keine Anleitung, sonst hätte ich mir das mit den Nieten offensichtlich sparen könnnen.
Vespa PX80E Lusso → Piaggio Sfera 50 → Honda CB400N → 25 Jahre NIX → BMW F800ST → Honda NC750XD
Benutzeravatar
susamich
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.09.2014, 18:14
Wohnort: Frankfurt/M.
Postleitzahl: 60439
Land: Deutschland
Motorrad: Ehem. F800ST

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon luckyludl » 08.08.2015, 00:53

@ heizölkocher:
Wie lange hast Du zum zerlegen und wieder zusammen zu schrauben gebraucht? Ich habe denselben Topcasekoffer, glücklichlicherweise wie auch die Tourenkoffer im Ein-Schlüsselsystem vom BMW-Händler. Aber es könnte auch mal was kaputt gehen.
Erste Erfahrung: Suzi GS400L/06/2007 dann bis 10/2014: YAMAHA 600 Diversion - I love Tourer
Benutzeravatar
luckyludl
 
Beiträge: 529
Registriert: 11.11.2014, 16:01
Wohnort: Hof
Postleitzahl: 95032
Land: Deutschland
Motorrad: BMW F800GT

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Art Vandelay » 08.08.2015, 11:58

Wenn das Schliessen und Öffnen jetzt hackelig geht, wirds wohl am geschliffenen Plättchen liegen. Mein Tipp: Das nicht passende Plättchen einfach weglassen. (Alternativ kannst du zum Freundlichen gehen. Die haben meistens eine Kiste voller Plättchen und tauschen das üblicherweise ein.)

Das Schloss ist dann zwar nicht mehr so "sicher" (sofern man da überhaupt davon sprechen kann), aber ich lass ja sowieso nichts längere Zeit unbeaufsichtigt in den Koffern. Die werden abgeschlossen, damit man mir das Zeug nicht gleich an der Tankstelle rausklauen kann. Aber über Nacht ist das sowieso immer im Hotel.
Meine GS: F650GS Twin aus 2011 | Motorradtouren Niederösterreich und Wien
Benutzeravatar
Art Vandelay
 
Beiträge: 677
Registriert: 12.02.2011, 09:52
Wohnort: Wien
Postleitzahl: 1170
Land: Oesterreich
Motorrad: ᗷᙢᕫ ᖴ650Gᔕ

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Heizoelkocher » 08.08.2015, 11:59

@ luckyludl:
Also - nachdem ich das Zerlegen und Zusammenschrauben nun ein mal gemacht habe, dürfte es jetzt jeweils um die 10 Minuten dauern.

Beim ersten Versuch bekam ich die Teile nicht auseinander. Nachdem ich die vier Schrauben löste (http://www.f800-forum.de/viewtopic.php?f=7&t=12468&p=167491#p167486), ging's jedoch ganz einfach.

Beim Zusammenbau sollte man sich dann an die Anleitung halten: den Schließmechanismus komplett auf die Innenschale packen, und dann die Außenschale drüber stülpen. Das hatte ich beim ersten Zusammenbau anders gemacht - und es ging schief: die Schließmechanismen gingen sehr schwer - waren wohl nicht richtig eingerastet.

@ Art Vandelay:
Es war nicht der Schließzylinder, sondern die Schließmechanik im Case. Lag am falschen Zusammenbau (war nicht richtig eingerastet). Nun geht's perfekt ;-)

Schöne Grüße,
Uwe
KS 50 Super Sport → RD250 → CB 500 four → XJ550 → XJ750Seca → XJ750 → 28 Jahre nix → F800ST
Benutzeravatar
Heizoelkocher
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2015, 21:17
Wohnort: 50.756096, 7.092858
Postleitzahl: 53340
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST/2011

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon susamich » 08.08.2015, 22:04

Kanst du diese Anleitung mal irgendwie zur Verfügung stellen? Hier oder als PN?

Danke,
Micha
Vespa PX80E Lusso → Piaggio Sfera 50 → Honda CB400N → 25 Jahre NIX → BMW F800ST → Honda NC750XD
Benutzeravatar
susamich
 
Beiträge: 179
Registriert: 04.09.2014, 18:14
Wohnort: Frankfurt/M.
Postleitzahl: 60439
Land: Deutschland
Motorrad: Ehem. F800ST

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Heizoelkocher » 08.08.2015, 23:55

Ich schick's Dir per PN.

Gruss,
Uwe
KS 50 Super Sport → RD250 → CB 500 four → XJ550 → XJ750Seca → XJ750 → 28 Jahre nix → F800ST
Benutzeravatar
Heizoelkocher
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2015, 21:17
Wohnort: 50.756096, 7.092858
Postleitzahl: 53340
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST/2011

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Steve70 » 01.10.2015, 17:08

Hi,

wäre toll, wenn du mir die Anleitung auch zukommen lassen könntest. Nebenbei, habt ihr schon irgendwo ein Rückenpolster für den Beifahrer am 28 Liter TopCase gesehen? Ich meine in der alten Zubehördarstellung sah es am Bike so aus, das Case kam aber ohne.

Grüße
Steffen
Benutzeravatar
Steve70
 
Beiträge: 20
Registriert: 30.09.2015, 15:19
Postleitzahl: 40489
Land: Deutschland
Motorrad: F800GT

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Heizoelkocher » 02.10.2015, 00:20

Steve70 hat geschrieben:. . . habt ihr schon irgendwo ein Rückenpolster für den Beifahrer am 28 Liter TopCase gesehen? Ich meine in der alten Zubehördarstellung sah es am Bike so aus, das Case kam aber ohne. . . .

Das Rückenpolster kostet extra (ich meine, 50 Euro, hab's auf die Schnelle im Teilekatalog nicht gefunden).

Die Anleitung kommt morgen (liegt auf meinem Server, und der legt sich um Mitternacht schlafen (0:21 Uhr)...).

Schöne Grüße,
Uwe
KS 50 Super Sport → RD250 → CB 500 four → XJ550 → XJ750Seca → XJ750 → 28 Jahre nix → F800ST
Benutzeravatar
Heizoelkocher
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2015, 21:17
Wohnort: 50.756096, 7.092858
Postleitzahl: 53340
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST/2011

Re: Topcase zerlegen wegen Schlüsselanpassung . . .

Beitragvon Heizoelkocher » 02.10.2015, 08:56

.

@ Steffen: die Datei ist zu groß (2,7 MB), ich bräuchte eine Mailadresse ...

Gruss,
Uwe
KS 50 Super Sport → RD250 → CB 500 four → XJ550 → XJ750Seca → XJ750 → 28 Jahre nix → F800ST
Benutzeravatar
Heizoelkocher
 
Beiträge: 35
Registriert: 28.01.2015, 21:17
Wohnort: 50.756096, 7.092858
Postleitzahl: 53340
Land: Deutschland
Motorrad: F800ST/2011

Nächste

Zurück zu F800S - Zubehör - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste