Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Alles was die F800S + F800ST + F800GT individuallisiert.

Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Beitragvon Tuebinger » 14.04.2017, 10:26

Kurze Frage: wird die Haltelasche innen oder aussen an der Soziusraste befestigt? Ist aktuell aussen dran, aber der Topf steht etwas ab und verdreht sich auch immer leicht ...

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 154
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
Motorrad: F800S

Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Werbung

Werbung
 

Re: Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Beitragvon Tuebinger » 14.04.2017, 19:07

hier ist die Schelle an der Soziusraste innenliegend montiert:

https://www.youtube.com/watch?v=LVzDQGBe_cw

Ist vom Vorbesitzer schon so gemacht worden :shock: das Problemchen ist aber leicht zu beheben ....

Noch eine Frage: gehört da irgendein Gummipuffer an der Halteschraube dazwischen? Oder gibt es einen Link auf Microfiches online für die F800 wie zB. ronayers bei den Japanern?

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 154
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
Motorrad: F800S

Re: Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Beitragvon Tuebinger » 21.04.2017, 20:05

Hallo, hab heute den LeoVince ausgerichtet, siehe Bilder:

Die Lasche von aussen nach innen gehängt und den Topf so ausgerichtet, dass er gerade ist, dh. senkrecht und parallel zum HInterrad.

Dann anschliessend die erste Ausfahrt heute mit der F800S gemacht: mit dem LeoVince klingt sie schon wie eine (ganz) grosse BMW, schön bassig und beim Fahren sehr deutlich vernehmbar clap mal schauen wie das dann so auf Dauer ist ... scratch

Gruß vom T.
Dateianhänge
leo_1.jpg
leo_2.jpg
Tuebinger
 
Beiträge: 154
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
Motorrad: F800S

Re: Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Beitragvon olli72 » 23.04.2017, 13:41

Das wir auf Dauer ehr besser winkG . Bei meinem SC hat es nach ca. 1.500 km so richtig gebrummelt. clap
Benutzeravatar
olli72
 
Beiträge: 156
Registriert: 01.10.2014, 08:07
Postleitzahl: 85748
Land: Deutschland
Motorrad: Triumph Tiger Sport

Re: Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Beitragvon teh_junky » 23.04.2017, 18:02

Hab mir auch erst einen Leo montiert.
Anfangs war ich total enttäuscht. Bin dann einen Tag normal gefahren und 1 Tag ADAC Training.
Jetzt brummt er und knallt ab und zu schon richtig gut!

Bei mir hat er auch nicht so richtig gepasst. Aber an der F800R. Musste die Schelle nach bearbeiten. Neues Loch bohren ect.
Nun passt er aber.
teh_junky
 
Beiträge: 60
Registriert: 01.10.2016, 20:48
Postleitzahl: 91054
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Beitragvon Tuebinger » 23.04.2017, 19:00

Tuebinger hat geschrieben:mal schauen wie das dann so auf Dauer ist ... scratch


also zu leise ist der jetzt schon von Anfang nicht, obwohl erst wenige hundert km alt - der sollte eher nicht noch lauter werden, sonst nervts nach einer langen Tour ...

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 154
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Postleitzahl: 72072
Land: Deutschland
Motorrad: F800S

Re: Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Werbung


Re: Frage zu Montage LeoVince Evo2 an F800S

Beitragvon olli72 » 24.04.2017, 09:04

Vielleicht muss ich etwas präzisieren, das Fahrgeräusch fand ich immer angemessen; dumpf aber nicht zu auffällig (oder prollig) laut. Beim Schubbetrieb, d.h. wenn du auf die Kurve zufährst und die Motorbremse nutzt, dann hat es richtig schön gepatscht und gegrummelt ThumbUP .
Benutzeravatar
olli72
 
Beiträge: 156
Registriert: 01.10.2014, 08:07
Postleitzahl: 85748
Land: Deutschland
Motorrad: Triumph Tiger Sport


Zurück zu F800S - Zubehör - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste