Fußrasten für die GT / 2017

Alles was die F800S + F800ST + F800GT individuallisiert.

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon ike » 04.10.2018, 22:50

Die von mtp abgebildeten sehen aus wie die von hinten.
Die Vorderen haben auch "Schleifer" dran.

Teilenummer BMW : 46717660171 und 46717660172
Kosten das Stück je 70€ beim :D
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 388
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Werbung

Werbung
 

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon Roadster1962 » 05.10.2018, 09:30

Moin,
guck mal hier

http://www.mfw-wolf.de/

Austauschgelenk mit ABE und Fußrasten in allen Formen und Farben.

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2852
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon Udo-MH » 05.10.2018, 12:51

Moin.

Ich fahre heute auf die Intermot in Köln. Ich denke da werde ich schon fündig. Ich lasse es euch wissen für was ich mich entschieden habe.

Wie gesagt am liebsten wären mir die originalen Rasten der F800R. Das darf man aber wohl leider nicht.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 119
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon Roadster1962 » 05.10.2018, 13:42

Udo-MH hat geschrieben:
Wie gesagt am liebsten wären mir die originalen Rasten der F800R. Das darf man aber wohl leider nicht.



Wenn sie dranpassen scratch

wo ist das Problem ? winkG

Hab meine S-Rasten damals auch an einen R-Fahrer aus dem Forum verkauft und soweit mir bekannt hatte er keine Probleme damit.

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2852
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon Udo-MH » 05.10.2018, 14:31

Ist das so? Ich würde es gern genau wissen, bevor ich mir die Rasten hole und dann bei einer Kontrolle zu Fuß weiter schlörren darf :roll:

Wenn dann wäre das auch noch die günstigste Alternative. Die Rasten hosten was um die 20 EUR.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 119
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon Roadster1962 » 05.10.2018, 15:10

Udo-MH hat geschrieben:Ist das so? Ich würde es gern genau wissen, bevor ich mir die Rasten hole und dann bei einer Kontrolle zu Fuß weiter schlörren darf :roll:

Wenn dann wäre das auch noch die günstigste Alternative. Die Rasten hosten was um die 20 EUR.

Lieben Gruß,
Udo


Natürlich Deine Entscheidung aber aus meiner Sicht überhaupt kein Problem. Meine Fußrasten hat noch nie einer kontrolliert und ich hab eine Mischung aus LSL und Touratech dran (wobei die vermutlich eh von einem Hersteller stammen), an meiner Vigor hatte ich No Name-Enduro-Rasten von Ebay und an meiner Aprilia LSL die auch für was anderes gebaut wurden...

Bin mit allen Moppeds auch immer anstandslos durch den TÜV gekommen.

Hauptsache die Aufnahme passt und sie klappen im Ernstfall nach oben wie die originalen.

Dranschrauben und gut und nicht vorher fragen, gibt im Zweifelsfall nur viele Antworten die keiner braucht winkG .

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2852
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Werbung


Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon Udo-MH » 05.10.2018, 18:49

Hab mir jetzt mal die von MTP Raging bestellt (OEM R Rasten). Und gleich noch die porno Brems und Kupplungshebel.

Vielen Dank für das, wie immer, tolle Feedback hier!!! ThumbUP

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 119
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon ike » 05.10.2018, 23:21

Udo ?
Was sind Porno Brems und Kupplungshebel ?
Hab da eine Bildungslücke scratch
Kannst da Bilder zu machen clap
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 388
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon GT_FAHRER » 05.10.2018, 23:31

das habe ich mich auch schon gefragt :mrgreen:

Bremsgriff und Kupplungsgriff in Form eines nackten Frauenkörpers :lol:


lG Peter
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 221
Registriert: 22.10.2017, 08:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon Udo-MH » 06.10.2018, 01:00

Hi.

Eurem Wunsch wird natürlich gerne Entsprochen. Hier die Farkombi die ich mir bestellt habe von MTP-Racing.

Lieben Gruß,
Udo
Dateianhänge
R102-R121-R126-R139.jpg
R102-R121-R126-R139.jpg (64.19 KiB) 488-mal betrachtet
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 119
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon GT_FAHRER » 06.10.2018, 09:57

scratch Du bringst einen auf blöde Gedanken.

Ne Ne habe ich mir gesagt lass das mal, erst werden die Felgen lackiert. :D

sehen ja schon geil aus die Teile


lG Peter
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 221
Registriert: 22.10.2017, 08:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon Udo-MH » 06.10.2018, 11:04

Für mich ist das Helbelporn :P :oops:
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 119
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon ike » 06.10.2018, 21:54

OK. ThumbUP
Vielleicht ändern sie dir ja den Schriftzug aus Raximo nach P.... arbroller
Sehen aber auch gut aus. Kosten?

Ich hab die kurzen blauen Hebel von V-Trec und bin vollsten mit denen zu frieden.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 388
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon Udo-MH » 06.10.2018, 22:18

Hi Ike.

Ja mir gefallen die sehr sehr ;) Kosten im Set ca. 120 EUR.

Lieben Gruß,
Udo
Benutzeravatar
Udo-MH
 
Beiträge: 119
Registriert: 27.08.2018, 14:25
Wohnort: Mülheim a.d. Ruhr
Motorrad: F800GT 12/17 (TÜ)

Re: Fußrasten für die GT / 2017

Beitragvon GT_FAHRER » 07.10.2018, 00:14

Der Preis ist heiss, woanders bezahlt man das pro Hebel.

oh man die sehen wirklich geil aus scratch


lG Peter
Es ist nicht schlimm 60 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 221
Registriert: 22.10.2017, 08:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT

VorherigeNächste

Zurück zu F800S - Zubehör - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast