Besserer Windschutz für 800 ST

Alles was die F800S + F800ST + F800GT individuallisiert.

Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon seppw » 31.01.2011, 20:57

Welche f 800 ST-Fahrer haben Erfahrung mit höheren Scheiben von MRA bzw. Wunderlich (kann auch ein anderer Hersteller sein).
Bin 172 cm und möchte einen besseren Schutz, es sollte aber auch nicht zu laut werden. Momentan habe ich das Gefühl, als würde mir die Orginalscheibe die Insekten genau auf
das Visier leiten.
seppw
 
Beiträge: 18
Registriert: 11.01.2010, 12:46
Postleitzahl: 83410
Land: Deutschland

Besserer Windschutz für 800 ST

Werbung

Werbung
 

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon minni » 31.01.2011, 21:35

Das Thema Windschutz, Windschild und Spoiler wurde vielfältigs behandelt.
Fazit: Es gibt keine Patentlösung :!: Leider :!:
Bitte suche im Forum nach den oben genannten Begriffen.
Gruß Minni
Sterben? Das ist das Letzte, was ich tue!
Ich bin nicht dagegen. Ich bin nicht dafür. Ich bin darin!
Benutzeravatar
minni
 
Beiträge: 184
Registriert: 24.01.2007, 07:19
Wohnort: Bad Cannstatt (bei Stuttgart)
Postleitzahl: 70372
Land: Deutschland

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon HarrySpar » 03.02.2011, 09:44

Also ich habe für meine F800S die hier gekauft:
http://www.wunderlich.de/frame.php?Make ... id=8110167
Die ist etwa 12cm höher als meine originale war. Und ich glaube, die ist auch etwas höher als die höhere originale der F800ST.
Wenn du willst, messe ich mal die Höhe genau in der Mitte von ganz unten bis ganz oben.
Das kantige Design paßt halt super zu dem ebenfalls kantigen Design der F800S/ST.

Für meine F800S wäre diese hier wohl etwas zu wuchtig. Aber an der ST könnte sie optisch recht gut passen:
http://www.wunderlich.de/frame.php?Make ... id=8110111
Die ist halt dann nochmal 4cm höher als die, die ich jetzt habe, und unten rum breiter. Diese beiden seitlichen Laschen sind wohl nicht an den Seitenverkleidungen befestigt sondern liegen geschützt durch Kantenschutze nur darauf auf.
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5140
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon peter_n » 03.02.2011, 10:30

Die Endurance hat mein Schwiegersohn an der S.
Schützt perfekt und macht sehr viel Lärm am Helm.
Ich selbst hab mit der MRA Varioscreen experimentiert und bin reumütig zur originalen Scheibe der S zurückgekehrt.
- Peter -
-------------------------------------------------------------
F 800 S, weiß, MFW Fußrasten Master Grip, Rizoma Lenker, SR-Racing komplett, GSG Sturzpads
Benutzeravatar
peter_n
 
Beiträge: 337
Registriert: 28.10.2009, 15:41
Wohnort: Raum Ulm
Postleitzahl: 89073
Land: Deutschland

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon Lichtmann » 03.02.2011, 11:14

Guten Morgen,

leider machen viele Scheiben einen heiden Lärm, je nachdem wie man grad sitzt, bei all den Zubehörscheiben kann man keine richtige Tips geben, und mit dem Ausprobieren ist auch sone Sache, von Variovarianten kann ich nur abraten, bin auch 1,73 Hoch und konnte keine Lärmverbesserung mit der Varioscheibe feststellen, eigentlich müsste man mit Wunderlich so ne Art ausprobieraktion vereinbaren, quasi Probescheibe, dann ist man schlauer, oft liegt es einfach am Helm, der wird bei ungünstigen Anströmverhältnissen richtig laut, probier mal ohne Scheibe zu fahren, dann haste den direkten Vergleich, im Sommer recht angenehm.


Gruß
Schub vorbei
Lichtmann
 
Beiträge: 876
Registriert: 10.06.2009, 21:17
Wohnort: München

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon HarrySpar » 03.02.2011, 11:18

Also wie gesagt, ich (181cm) habe die hier:

http://www.wunderlich.de/frame.php?Make ... id=8110167

Bei den Helmgeräuschen war da überhaupt kein Unterschied. Mit Originalscheibe keine Geräusche und mit dieser Scheibe jetzt auch keine.
Bei irgendeinem kann man sogar probefahren. Ich weis jetzt nicht wer, beim Wunderlich oder beim Hornig? Oder bei beiden?
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5140
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Werbung


Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon Roadster1962 » 03.02.2011, 11:51

HarrySpar hat geschrieben:Bei irgendeinem kann man sogar probefahren. Ich weis jetzt nicht wer, beim Wunderlich oder beim Hornig? Oder bei beiden?


Bei MRA auf jeden Fall.

Hab ich gerade in einem anderen Forum gefunden:

MRA hat geschrieben:
Für Kunden mit Lieferadresse in Deutschland besteht die Möglichkeit viele unserer Produkte vor dem Kauf unverbindlich zu testen. Für welche Artikel eine Testscheibe zur Verfügung steht, sehen Sie komfortabel auf der jeweiligen Produktseite in unserem Katalog. Dort erscheint unten rechts der Button "Testscheibe".

Ablauf:

* Sie können die Testscheiben leider nicht über den Webshop bestellen, sondern nur telefonisch oder per E-Mail info@mra.de.
* Die Testscheibe wird wie Neuware bezahlt.
* Nach dem Test entscheiden Sie ob Sie Neuware möchten.
* Die Testscheibe wird selbstverständlich auf unsere Kosten bei Ihnen abgeholt.
* Der Versand der Neuware ist für Sie völlig kostenlos.
Falls Ihnen die Scheibe Widererwarten nicht zusagen sollte, erstatten wir Ihnen den Kaufpreis natürlich zurück.

Sie haben lediglich einmalig Versandosten zu tragen. Der Umtausch in Neuware und die Abholung der Testscheibe gehen zu unseren Lasten.


Gruß

Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2642
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Postleitzahl: 12529
Land: Deutschland
Motorrad: F800S+Pegaso Strada

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon akim » 03.02.2011, 15:54

Hallole,
ich habe mir eine Varioscreen von MRA schicken lassen und die Rückgabe war problemlos möglich. das kann ich nur empfehlen.
Wie schon geschrieben, es kann nur Meinungen geben. " Erfahren " muss man die richtige Scheibe selber. Letztendlich bleibt das Forum oder Ebay um eine untauglich los zu werden.
Einfach ausprobieren, es bleibt keine andere Wahl.
F 800 ST in Blau verkauft
bringt das Bein nimmer drüber
Benutzeravatar
akim
 
Beiträge: 289
Registriert: 23.04.2010, 21:30
Wohnort: Speyer / RLP
Postleitzahl: 67346
Land: Deutschland

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon Sunny56 » 08.03.2011, 20:35

Hallo zusammen,
ich habe die MRA-Scheibe gefahren, letzte Woche den Aufsatz von Wunderlich, alles bringt nichts !
Ich lasse die Orig.-Scheibe drauf, Turbulenzen gibt es überall, liegt es Größe, Maschine u.s.w. !
Wenn ich keine Geräusche haben will, muß ich Auto fahren !
:!: :mrgreen:
Gruß
Erwin
F 800 ST
Benutzeravatar
Sunny56
 
Beiträge: 74
Registriert: 11.09.2009, 18:28
Wohnort: Leer/Ostfrld.
Postleitzahl: 26789
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 ST

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon Neotype » 08.03.2011, 21:15

Ich habe bei meiner ST die Puig Scheibe drauf.
http://www.bs-motoparts.com/default.aspx?TY=2&ST=1&IT=719&utm_source=Google-Produktsuche&utm_medium=cpc&utm_campaign=Google-Produktsuche

Bei der Originalen ist mit der Luftstrom direkt auf den Helm geprallt. Die Puig steht auch etwas senkrechter als die Originale und lenkt die Luft jetzt über den Helm. Zudem verleiht sie der ST auch einen sportlichen Look. Meines Wissens ist sie bei Louis erhältlich. Also einfach mal in einer Filiale vorbei schauen und fragen. Vielleicht kann man die Scheibe mal testen.
Benutzeravatar
Neotype
 
Beiträge: 287
Registriert: 24.08.2010, 20:00
Wohnort: Frankenthal
Postleitzahl: 67227
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 ST

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon Mopedfan71 » 08.03.2011, 23:37

Nachdem ich mit der MRA Varioscheibe nicht zufrieden war, habe ich die
http://www.bs-motoparts.com/Windschutz/ ... 04_778.htm
vor kurzem bei Ebay für 10€ erstanden.
- schön ist etwas anderes :lol:
Spieglein, Spieglein an der Wand - wer hat das schönste Moped hier im Land?
Benutzeravatar
Mopedfan71
 
Beiträge: 40
Registriert: 26.07.2010, 21:43
Wohnort: Neuss
Postleitzahl: 41460
Land: Deutschland

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon HarrySpar » 09.03.2011, 10:07


Servus Neotype,

könntest du mal die maximale Höhe deiner Scheibe messen, also genau auf der Mittelachse vom untersten zum obersten Rand?
Nur damit ich dieses Maß mit meiner Scheibe vom Wunderlich vergleichen kann.
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5140
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon Neotype » 09.03.2011, 12:21

HarrySpar hat geschrieben:

Servus Neotype,

könntest du mal die maximale Höhe deiner Scheibe messen, also genau auf der Mittelachse vom untersten zum obersten Rand?
Nur damit ich dieses Maß mit meiner Scheibe vom Wunderlich vergleichen kann.



Kann ich gerne machen. Werde aber wahrscheinlich erst am Wochenende dazu kommen.
Benutzeravatar
Neotype
 
Beiträge: 287
Registriert: 24.08.2010, 20:00
Wohnort: Frankenthal
Postleitzahl: 67227
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 ST

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon schmidt » 09.03.2011, 13:20

Hallo,
hier gibt es schon sehr viele Beiträge über Windschutz und Lärmschutz.

Ich habe eine Lenkererhöhung mit Versatz zum Fahrer und den 1200R Lenker.

Ich bin 175 cm lang und habe meine Sitzbank abpolstern lassen.(Klapphelm Schubert C3)

Ich habe schon einige Scheiben ausprobiert:

Lärmschutz:
F 800S Note 3
F 800ST Note 4
Wunderlich Note 4
MRA + Spoiler Note 4
V-Stream lang Note 4

Windschutz:
F 800S Note 5
F 800ST Note 4
Wunderlich Note 3-4
MRA + Spoiler Note 3-4
V-Stream lang Note 2

Zusammenfassend:
Im Sommer bei Temperaturen über 20° und kein Regen= F800S Scheibe
Jetzt 4° und Regen= Z Stream lang

Mit der V-Stream kann man locker 170 km/h auf die "Uhr" stellen.
LG
schmidt
Zuletzt geändert von schmidt am 14.06.2013, 18:06, insgesamt 1-mal geändert.
F 800 GT darkgraphit-metallic,BC, RDC, Hauptständer, BMW Tankrucksack, Lenkerversetzung, tiefe Sozia Fußrasten, Krauser K5 Koffer, altes BMW(R1150RT) Topcase
vorher F800ST 69130km
History: NSU Quickly, Zweirad-Union Violetta, Horex Regina 400 mit Seitenwagen, BSA A10, BMW R75/5 kurz, BMW K75RT, BMW R1150R, BMW F800ST
schmidt
 
Beiträge: 451
Registriert: 24.03.2007, 22:19
Postleitzahl: 35745
Land: Deutschland

Re: Besserer Windschutz für 800 ST

Beitragvon HarrySpar » 09.03.2011, 13:35

Z-Stream? Was ist das denn für eine Scheibe?
Weiß da einer einen Link zu?

Schmidt: Kannst auch du mal die Höhe bitte messen? Vom untersten zum obersten Rand?

Am besten wir messen alle mal unsere Scheibenhöhen vom untersten zum obersten Rand. Dann können wir mal eine Tabelle machen aufsteigend nach der Scheibenhöhe. Das erleichtert dann allen die Auswahl, die derzeit nach einer anderen Scheibe suchen.
Also meine, die ERGO-SpeedComfort vom Wunderlich hat genau die 405mm, die er auch angibt. Siehe: http://www.wunderlich.de/frame.php?Make ... id=8110125

Harry
Benutzeravatar
HarrySpar
 
Beiträge: 5140
Registriert: 11.05.2010, 13:53
Wohnort: Landkreis Garmisch Partenkirchen
Postleitzahl: 80000
Land: Deutschland
Motorrad: F800S Rapsgelb

Nächste

Zurück zu F800S - Zubehör - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast