Lenkerenden Spiegel für die S

Alles was die F800S + F800ST + F800GT individuallisiert.

Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon blackhawk2k » 22.07.2012, 17:54

Hi,

ich bin schon des längeren mit den Spiegeln der S unzufrieden, weniger mit der Optik als vielmehr mit der Funktion. Da Spiegelverbreitung ja scheinbar auch nicht der Weisheit letzter Schluss sind (so lese ich das zumindest aus den alten Threads, vibriert weiterhin), würde ich gerne Lenkerendenspiegel montieren.

Würde gerne links einfach einen zusätzlichen Spiegel installieren, die Normalen können bleiben.

Hat hier jemand solche installiert und kann mir ein Modell empfehlen?

Gruß
Daniel
blackhawk2k
 
Beiträge: 503
Registriert: 07.04.2011, 08:53
Motorrad: F800 S

Lenkerenden Spiegel für die S

Werbung

Werbung
 

Re: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon Schilli » 22.07.2012, 18:54

Ich habe den gleichen Wunsch.
Denke, der Spiegel ist kein Problem, da kann man auch ein Billig - Teil von POLO nehmen.
Schwieriger wird es mit dem befestigen, denn das Lenkergewicht ist ungewöhnlich lang und dick.
Wüsste auf Anhieb nicht, welche Art Schraube da den kleinen Spiegel und das Gewicht halten sollte...

Schilli
Schilli
 
Beiträge: 147
Registriert: 03.04.2008, 13:17
Wohnort: Zürich

Re: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon blackhawk2k » 24.07.2012, 17:03

Das Problem ist genau wie du sagst.
War diesbezüglich heute beim Louis, die konnten mir allerdings auch nicht helfen und meinten ich müsste es ausprobieren....

Muss doch ein paar Leute geben, die solche Spiegel nutzen?
blackhawk2k
 
Beiträge: 503
Registriert: 07.04.2011, 08:53
Motorrad: F800 S

Re: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon blackhawk2k » 25.03.2013, 16:13

Bin eben über http://www.ebay.de/itm/400386206957 gestolpert, meint ihr die könnten was sein? Preis wäre ja sensationell günstig, auch wenn mir die Optik nicht besonders zusagt. Hauptsache bessere Sicht nach Hinten
blackhawk2k
 
Beiträge: 503
Registriert: 07.04.2011, 08:53
Motorrad: F800 S

Re: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon Roadster1962 » 25.03.2013, 17:44

Sorry aber die Dinger würde ich mir nicht ans Mopped schrauben - grauenvoll :shock: .

Wenn schon Lenkerendenspiegel dann doch wenigsten schöne von Rizoma o. s. wie einige sie an der "R" fahren. Vorausgesetzt es paßt überhaupt, denke mal es gibt da ein "Platzproblem" mit der Verkleidung bei der S.

Gruß

Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2846
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Motorrad: F800ST/S+Pegaso

Re: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon Teiledealer » 25.03.2013, 18:09

blackhawk2k hat geschrieben:Bin eben über http://www.ebay.de/itm/400386206957 gestolpert, meint ihr die könnten was sein? Preis wäre ja sensationell günstig, auch wenn mir die Optik nicht besonders zusagt. Hauptsache bessere Sicht nach Hinten

Ich habe so welche immer als Reserve mit im Urlaub, falls mal ein Spiegel kaputt geht.
es gibt aber noch etwas bessere :
Bild Durch das Gelenk besser verstellbar,
schöner sind aber diese hier:
http://mot-teile-borken.de/images/produ ... ontana.jpg
oder diese hier:
http://mot-teile-borken.de/images/produ ... rrara2.jpg
Die besten Grüße aus Borken - Hessen
Meine Facebook Seite
Mot-Teile-Borken.de ODER Motorradteileborken.de
Benutzeravatar
Teiledealer
 
Beiträge: 206
Registriert: 26.06.2010, 20:24
Wohnort: Borken

Re: Lenkerenden Spiegel für die S

Werbung


Re: AW: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon blackhawk2k » 25.03.2013, 21:02

Gebe dir vollkommen recht, dass der Spiegel fürchterlich aussieht, aber da f800s im Artikelnamen stand, hoffte ich, dass man die ausnahmsweise mal ohne "Gebastel" anbringen kann.

@Teiledealer kann man von den beiden hübscheren Alternativen auch welche problemlos an die F800s anbringen?
blackhawk2k
 
Beiträge: 503
Registriert: 07.04.2011, 08:53
Motorrad: F800 S

Re: AW: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon Teiledealer » 26.03.2013, 09:23

blackhawk2k hat geschrieben:Gebe dir vollkommen recht, dass der Spiegel fürchterlich aussieht, aber da f800s im Artikelnamen stand, hoffte ich, dass man die ausnahmsweise mal ohne "Gebastel" anbringen kann.

@Teiledealer kann man von den beiden hübscheren Alternativen auch welche problemlos an die F800s anbringen?


Wenn die Spiegel nach oben stehen passen alle, wenn sie nach unten sollen....
Die Montana ( Rund ) bestimmt, am besten jedoch wenn man die Lenkerenden austauscht und die Spiegel dann darauf montiert.
Die besten Grüße aus Borken - Hessen
Meine Facebook Seite
Mot-Teile-Borken.de ODER Motorradteileborken.de
Benutzeravatar
Teiledealer
 
Beiträge: 206
Registriert: 26.06.2010, 20:24
Wohnort: Borken

Re: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon Heiko-F » 26.03.2013, 11:33

Die Spiegel gehen vom Aussehen garnicht !!!!
Heiko-F
 
Beiträge: 3170
Registriert: 12.04.2007, 20:47
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 S/R

Re: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon fantast » 26.03.2013, 14:02

was lenkerendenspiegel angeht hätt ich auch ne frage
fahre ne r aber das is ja wurst
und zwar:
muss ich dann die griffe weiter nach innen setzen oder gibt es da welche die in den lenker eingeschraubt werden, also quasi dann außen ansetzen
wenn ich die griffe weiter nach innen schiebe muss ich ja auch in den lenker neue löcher bohren und löcher pro seite scheint mir wenig sinnvoll was ja dann auch bedeuten würde dass man einen neuen lenker braucht
gruß felix
fantast
 
Beiträge: 9
Registriert: 10.03.2013, 22:21
Motorrad: f800r

Re: Lenkerenden Spiegel für die S

Beitragvon Teiledealer » 26.03.2013, 21:08

Andere Lenkerendengewichte und die Spiegel darauf bauen .
Die besten Grüße aus Borken - Hessen
Meine Facebook Seite
Mot-Teile-Borken.de ODER Motorradteileborken.de
Benutzeravatar
Teiledealer
 
Beiträge: 206
Registriert: 26.06.2010, 20:24
Wohnort: Borken


Zurück zu F800S - Zubehör - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste