F800S RAM-B-309-1U

Alles rund ums navigieren.

F800S RAM-B-309-1U

Beitragvon Tito_2000 » 09.03.2017, 01:45

Hallo zusammen,
habe mir einen TomTom Rider 400 angeschafft, dort ist das RAM Mount Set RAM-B-309-1U beigelegt.
Auf der Artikelseite wird unter den kompatiblen Fahrzeugmodellen tatsächlich F 800 S (2007/08/09) und K 1600 GTL (2011) angegeben.

Hat das jemand von euch montiert und kann hier ein Foto hochladen wie das aussieht?
Bild
Benutzeravatar
Tito_2000
 
Beiträge: 2054
Registriert: 20.11.2007, 22:34
Wohnort: GK
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland

F800S RAM-B-309-1U

Werbung

Werbung
 

Re: F800S RAM-B-309-1U

Beitragvon kruemel0870 » 12.03.2017, 07:29

Hallo,
ich weiß zwar niicht ob das dir hilft, ich habe ein TOMTom Rider 40CE mit Mount, allerdings an einer 2014er F800GT.
Einen Schönheitspreis gewinnt man damit sicherlich nicht.
Gruß
kruemel0870
Dateianhänge
IMG_0223.JPG
IMG_0222.JPG
IMG_0221.JPG
kruemel0870
 
Beiträge: 12
Registriert: 19.10.2016, 20:30
Postleitzahl: 06779
Land: Deutschland
Motorrad: F 800 GT

Re: F800S RAM-B-309-1U

Beitragvon Tito_2000 » 13.03.2017, 14:07

Hallo, nein leider nicht, da es hier um die F800S geht, nicht um eine GT.
Ich hätte den Thread auch vielleicht eher unter F800S-Zubehör erstellen können.

Ich habe den Halter einmal am Bremsflüssigkeitsbehälter ausprobiert, passt alles gar nicht.
Kann die Angabe auf der RAM Mount Webseite nicht nachvollziehen.
Bild
Benutzeravatar
Tito_2000
 
Beiträge: 2054
Registriert: 20.11.2007, 22:34
Wohnort: GK
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland

Re: F800S RAM-B-309-1U

Beitragvon Roadster1962 » 22.03.2017, 14:57

Moin,
hab an meiner S einen Halter der von der Innenseite in den Lenkerstummel geschoben und fixiert wird. Ähnlich diesem

http://shop.sw-motech.com/cgi-bin/cosmoshop/lshop.cgi?action=showdetail&wkid=149018668919493&ls=de&nc=1490186712-20276&rubnum=brands.bmw.f800s&artnum=GPS.07.646.10400/B&id=44&gesamt_zeilen=Tshowrub--brands.bmw.f800s&typid=248651373

hier aber mit fester Grundplatte zur Navibefestigung. Das Quicklock ist meiner Meinung nach auch ein QuickWEG wenn's Mopped irgendwo ohne Aufsicht steht.

Leider weiß ich den Hersteller von meiner Halterung nicht, da über Ebay Kleinanzeigen erworben aber vielleicht kann man ja die SW-Motech Halterung umbauen.

Gruß
Christian
We don't drive fast, we just fly low
Benutzeravatar
Roadster1962
 
Beiträge: 2680
Registriert: 06.10.2008, 12:41
Wohnort: Großziethen bei Berlin-Buckow
Postleitzahl: 12529
Land: Deutschland
Motorrad: F800S+Pegaso Strada

Re: F800S RAM-B-309-1U

Beitragvon schaaf » 22.03.2017, 16:40

Guck dir mal den Shop an:

https://www.rammount-shop.de//index.php

Da bekommst du das komplette Sortiment von RAM Mounts, vielleicht ist da ja irgendwas dabei, was sich im Cockpit der S befestigen lässt...
Benutzeravatar
schaaf
 
Beiträge: 74
Registriert: 10.07.2015, 11:56
Wohnort: Ailertchen
Postleitzahl: 56459
Land: Deutschland
Motorrad: F800R

Re: F800S RAM-B-309-1U

Beitragvon Tito_2000 » 25.03.2017, 17:21

Habe jetzt auch die Kugel in den linken Lenkstummel geschoben. Sieht besser aus als ich gedacht hätte. Mit dem Navigationsgerät montiert ist es optimal.
Bild
Benutzeravatar
Tito_2000
 
Beiträge: 2054
Registriert: 20.11.2007, 22:34
Wohnort: GK
Postleitzahl: 52511
Land: Deutschland

Re: F800S RAM-B-309-1U

Werbung



Zurück zu Navigation - GPS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast