Z8 oder Angel GTA?

Reifen, Freigaben, Erfahrungen.

Re: Z8 oder Angel GTA?

Beitragvon Karl Dall » 27.06.2014, 23:13

DSC_0033.jpg


26.06.14 12.30h Altenau
Benutzeravatar
Karl Dall
 
Beiträge: 620
Registriert: 09.10.2013, 00:08
Wohnort: Torfhaus (2. Wohnsitz)
Motorrad: alles mit 2 Rädern

Re: Z8 oder Angel GTA?

Werbung

Werbung
 

Re: Z8 oder Angel GTA?

Beitragvon Luebecker1975 » 27.06.2014, 23:41

Wie lange habt Ihr dann dort gewartet bis Ihr weiter fahren konntet?
F800 r in Orange Bj 07.10.

ABS, AC Schnitzer Stealth ESD, C Bow Träger mit Hepco & Becker Softcases, Heizgriffe, BC, LED-Blinker, Windschild, hohe Sitzbank
Benutzeravatar
Luebecker1975
 
Beiträge: 557
Registriert: 20.07.2010, 20:27
Wohnort: Lübeck
Motorrad: F 800 r 2010

Re: Z8 oder Angel GTA?

Beitragvon Karl Dall » 27.06.2014, 23:52

1 Stunde---5 Zaretten!

und der Witz war: 300m weiter (rechts runter) war NICHTS!! nur REGEN aus Kübeln plemplem
Benutzeravatar
Karl Dall
 
Beiträge: 620
Registriert: 09.10.2013, 00:08
Wohnort: Torfhaus (2. Wohnsitz)
Motorrad: alles mit 2 Rädern

Re: Z8 oder Angel GTA?

Beitragvon Spezi » 08.07.2014, 11:17

So!
Hab nach 5000 km nun den RoadAttack 2 gegen den Engel GT getauscht.
Der RA wurde mir gen Ende doch arg kippelig.

Am vergangenen Wochenende nach der Einfahrphase für die Neuen dann mal verschärfte 400 km mit den Jungs abgespult.
Nach anfänglichem Unwohlsein, als es Richtung tiefer Schräglage ging, habe ich nun doch Vertrauen in den Engel.
Klar, neue Reifen sind für den Popometer und den Kopf immer auch neu.
Aber nun, wo der Kopf und der Allerwerteste den Engel für gut befunden haben, wird es halt einfacher.

Mal sehen, wie sich der Angel GT auf der Wochentour in die Ostalpen macht...
Woher soll ich wissen, was ich meine bevor ich hör, was ich sag ???
___________________________________________________________________
Grüße von Jürgen und seinem "kleinen Hobbit"
Benutzeravatar
Spezi
 
Beiträge: 65
Registriert: 28.06.2012, 12:34
Wohnort: Wiesbaden
Motorrad: BMW F800GT

Re: Z8 oder Angel GTA?

Beitragvon Flo800GT » 08.07.2014, 13:32

Spezi hat geschrieben:Hab nach 5000 km nun den RoadAttack 2 gegen den Engel GT getauscht.
Der RA wurde mir gen Ende doch arg kippelig.

Da bin ich ja beruhigt, dass es nicht nur mir so geht.
In spitzen Kurven fühl ich mich auf dem RA2 mittlerweile ziemlich unwohl (Laufleistung 7.800km, Verschleißgrenze erreicht).
MfG,
Flo
Benutzeravatar
Flo800GT
 
Beiträge: 573
Registriert: 14.02.2014, 19:56
Wohnort: Sachsen
Motorrad: R1200GS

Re: Z8 oder Angel GTA?

Beitragvon Kajo » 08.07.2014, 15:01

Flo800GT hat geschrieben:... In spitzen Kurven fühl ich mich auf dem RA2 mittlerweile ziemlich unwohl (Laufleistung 7.800km, Verschleißgrenze erreicht).


Dann runter mit dem Reifen.

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5117
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Motorrad: S 1000 R

Re: Z8 oder Angel GTA?

Werbung


Re: Z8 oder Angel GTA?

Beitragvon Flo800GT » 09.07.2014, 01:18

Die neuen sind schon in Arbeit.
Ich schwanke zur Zeit noch zwischen Angel GT und Pilot Road 4. Da ich die nächsten 2 Wochen wohl gar nicht zum fahren komme hab ich noch ein wenig Zeit zum überlegen. ;-)
MfG,
Flo
Benutzeravatar
Flo800GT
 
Beiträge: 573
Registriert: 14.02.2014, 19:56
Wohnort: Sachsen
Motorrad: R1200GS

Vorherige

Zurück zu F800S - Reifen - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste