BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Alles was die F800S + F800ST + F800GT individuallisiert.

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon Eike » 22.04.2017, 14:50

Ich glaube, ich würde mir eher eine Kabeltrommel leihen als die Blinker bis zum Winter liegen zu lassen ;-)

Gruß Eike
Ducati Monster 1200 - 4.000 Km
Ducati 696 - 8.000 Km
F 800 ST - 25.000 Km
Vespa LX 125 - 4.000 Km
Motorradanhänger Standort Freiburg - günstig zu vermieten
Benutzeravatar
Eike
 
Beiträge: 3138
Registriert: 31.01.2007, 19:15
Wohnort: Schwäbische Alb
Motorrad: F800 ST

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Werbung

Werbung
 

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon Tuebinger » 22.04.2017, 19:30

wenn ich nicht bis zum Winter warten kann, dann muss Provisorisches mit Steckern gebastelt herhalten, bevors dann richtig im Winter richtig verlötet und mit Schrumpfschlauch isoliert wird ... ;-)

bin jetzt sehr günstig an einen zweiten Satz org. LED-Blinker gekommen, bei denen schon (teilweise) die Stecker fehlen, die ich eh nicht verwenden kann...

Idee dabei: die org. Kabel mit den Flachsteckhülsen von der F800S beizubehalten und an die LED-Blinker entsprechende Flachstecker anzucrimpen - dann steht zwar etwas Kabel innen über, ist aber eine schnell gemacht und trotzdem sauber ...

ich werde wieder berichten popcorn

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 533
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon Tuebinger » 23.04.2017, 21:48

kann mir mal jemand kurz weiterhelfen wegen der Nummern:

ich habe 2 Sätze org. BMW LED Blinker gekauft:
4 x 63 13 8 522 499 von einer R1200R
4 x 63 13 8 522 503 von einer S1000RR

laut BMW wird aber für die F800S bis 07/2007 ein kompletter Satz benötigt:
https://www.bmw-motorrad-bohling.com/de ... -2007.html
bestehend aus 2 x 499 und 2x 500 ...

den gibt auch einzeln:
https://www.bmw-motorrad-bohling.com/de ... inker.html
da kann ich aber nichts erkennen, was nicht mit dem Lötkolben bzw. Crimpsteckern auch so zu bewältigen wäre ...

optisch sehen die Blinker erstmal gleich aus auf den ersten Blick, worin unterscheiden die sich? jaja, man hätte sich auch vorab mal erkundigen können ... cofus

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 533
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon ike » 23.04.2017, 22:43

Also ich versuch es mal.
Die 499 Blinker sind die vorderen. Kurze Halterung.
Auf deinem Bild die linken.
Die 500 Blinker sind die hinteren. Lange Halterung . Hat was mit Passung für Koffer zu tun.
Im Bild rechts.

Wenn du keine Koffer betreiben möchtest , schraubst einfach 4 vordere also die 499 ran.
Haben hier auch schon welche an der "R" gemacht.
Benutzeravatar
ike
 
Beiträge: 344
Registriert: 10.03.2014, 06:37
Motorrad: F800R

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon Tuebinger » 23.04.2017, 22:49

Vielen Dank für die schnelle Erklärung!

Koffer hab ich dran, muss mal schauen wie das aussieht wenn der 2. Satz mit 499er ankommt. Nur komisch, dass die org. weissen Blinker nicht diesen Versatz nach hinten haben wie die 500er ?!? :shock:

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 533
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon Tuebinger » 24.04.2017, 16:38

Der Satz 4 x 63 13 8 522 503 wurde soeben über ebxx kleinanzeigen weiterverkauft .... Jetzt warte ich auf den 2. Satz Blinker, werde wieder berichten ...

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 533
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Werbung


Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon olli72 » 25.04.2017, 08:19

Dumme Frage: Warum willst du nicht die 4x kurzen Blinker ranmachen?

Wenn die langen für hinten passen, sollte es die kurze doch auch tun. scratch
Benutzeravatar
olli72
 
Beiträge: 169
Registriert: 01.10.2014, 08:07
Motorrad: Triumph Tiger Sport

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon Tuebinger » 25.04.2017, 08:58

olli72 hat geschrieben:Dumme Frage: Warum willst du nicht die 4x kurzen Blinker ranmachen?

Wenn die langen für hinten passen, sollte es die kurze doch auch tun. scratch


Gebe dir recht, je kürzer desto besser was die Optik angeht, doch die "langen" sind nicht länger, sondern ca. 2cm nach hinten versetzt, damit es nicht zur Kollision mit den Koffern kommt ... Das ist schon mit den org. Blinkern schon knapp an der Aussparung vom Koffer hab ich gestern mal nachgeschaut.

Die 499er Blinker sind soeben angekommen, werde es nachher mal ausprobieren und berichten.

Übrigens: zur Eingangsfrage, ob die ZKW mit den org. Blinkern identisch sind? Ja, sind sie. Auf den org. Blinker (mit BMW-Label auf der Anschraubfläche) ist auch ZKW im Gehäuse eingeprägt. Also die aus den og. Quellen kaufen und 50% BMW Aufschlag sparen .. ThumbUP

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 533
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon Tuebinger » 25.04.2017, 17:21

Komme eben aus der Tiefgarage, keine Bilder mangels Licht und schlechtem Wetter, aber dafür mit einem Ergebnis:

die 499er passen auch hinten mit den Sportkoffern! clap

Der Ausschnitt zu den Blinkern hin ist doch großzügiger bemessen als zunächst gedacht (ca. 15mm umlaufend) und die LED-Blinker sind von der Länge/Form zum Koffer hin nur wenige mm unterschiedlich zu den org. Blinkern

Hier gibts sogar eine org. BMW Umbauanleitung, von der GS1200, ist aber für die F800S vergleichbar vermute ich mal:
https://www.bmw-motorrad-bohling.com/de ... 200GS_(K25)/R1200GS_(K25_2006)_LED_Blinker_einbauen.pdf
werde aber statt des Einbausatzes an den Kabeln der LED-Blinker die passenden Stecker für den org. Kabelbaum anbringen, damit dieser unversehrt bleibt.

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 533
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Re: BMW LED Blinker aus dem Internet - Erfahrungen?

Beitragvon Tuebinger » 16.06.2017, 17:08

Die LED Blinker sind seit heute montiert, funktionieren auch - ABER: nach der Montage geht das Frontlicht nicht mehr und im BC leuchtet die Warnlampe und Anzeige LAMP. Unglücklicher Zufall oder hängt das damit ggf. zusammen? Softwareupdate nötig? Bitte um Hilfe.

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 533
Registriert: 12.03.2017, 11:28
Motorrad: F800S

Vorherige

Zurück zu F800S - Zubehör - F800ST - F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast