Schlag beim holpriger Piste bzw. beim Bremsen

Die Technik zur F 800 GS und der F 650 GS - 2 Zyl. 800 ccm.

Schlag beim holpriger Piste bzw. beim Bremsen

Beitragvon Dpunkt » 16.05.2022, 18:03

Hallo Gemeine, habe mich heute erst angemeldet.

Kurz zu meiner Person:
Bin 40 Jahre alt und habe mir dieses Jahr eine F800 GS Baujahr 2013 (32.000 km) gekauft, vorher hatte ich jahrelang eine Superduke 990R. Wohnhaft bin ich irgendwo im Sachsen-Anhalt.

Nun zu meinem Problem:

Die GS fährt sich eigentlich wunderbar. Beschleunigung, Kurvenfahrten und Bremsverhalten lassen keine wünsche ürbig. Dennoch ist mit der BMW etwas komisch bzw. kenne ich das von keinem meiner vorherigen Motorräder. Wenn ich über holprigen/stuckeligen Boden fahre, dann fühlt sich das an, als ob etwas "aufstukt". Wenn ich die Bremse leicht ziehe, dann ist dieses rumpeln deutlich zu spüren, das geht bis in den Lenker rein. Federbeine scheinen in Ordnung zu sein. Bremsscheiben sind an der Verschleißgrenze und die Floater haben auch schon Spiel, aber ich glaube nicht, dass das rumpelige Verhalten daher kommt. Ich hatte sie schon auf dem Zentralständer und habe das Federbein reingedrückt, während mein Vater dabei die Bremse gezogen hat. Das Geräusch, welches sich dann in den Lenker als "rumpeln" überträgt scheint aus der oberen Region zu kommen - könnte es auch das Lenkkopflager sein!? Wie bereits gesagt, gibt es beim Einlenkverhalten keine Probleme.

Anders kann ich das leider nicht beschreiben - bin kein Schrauber, nur Fahrer. ;-)

Danke für die Antworten.

Gruß
Andreas
Dpunkt
 
Beiträge: 1
Registriert: 16.05.2022, 09:32
Motorrad: F800 GS

Re: Schlag beim holpriger Piste bzw. beim Bremsen

Beitragvon GT_FAHRER » 16.05.2022, 18:07

Hallo,

hast Du mal bei entlasteten Vorderrad an der Gabel geruckelt ob sie Spiel im Lenkkopflager hat ?


lG peter
Es ist nicht schlimm über 62 zu sein, es ist nur schlimm sich so zu benehmen.

32 Jahre BMW Motorräder- K75 Basis, R1100RT, R1150RT, F800GT
vorher DKW RT159, Honda CB250RS, Suzuki GSX400S
Benutzeravatar
GT_FAHRER
 
Beiträge: 562
Registriert: 22.10.2017, 08:42
Wohnort: Wermelskirchen
Motorrad: F800GT


Zurück zu F800GS - F 800 GS - Technik - F650GS - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum