klickgeräusch nach ventilspielkontrolle

Die Technik zur F 800 GS und der F 650 GS - 2 Zyl. 800 ccm.

klickgeräusch nach ventilspielkontrolle

Beitragvon mm800gs2013 » 01.05.2024, 23:13

hallo zusammen.

habe nach einfacher kontrolle des ventilspiels (ohne befund) folgendes problem:

alle ca. 3 sekunde hört man ein metallisches klicken, das auch einem geräusch eines überspannungsfunkens ähnelt:

https://drive.google.com/file/d/1DggEAt ... p=drivesdk


nockenwellen-bereich wurde sorgfältig mit tuch abgedeckt, es sollte also nichts reingefallen sein.

f800gs, 2013, 29500km


freue mich über jeden hinweis, es soll am 10. auf den TET kroatien gehen.

bg
markus
mm800gs2013
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.05.2024, 15:11
Motorrad: F800GS

Re: klickgeräusch nach ventilspielkontrolle

Beitragvon 815-mike » 02.05.2024, 11:14

So ein Geräusch habe ich noch nie gehört; klingt ja wie eine Funkenentladung. M.E. kein mechanisches Geräusch und paßt auch in der Frequenz weder zu Kurbel- noch zum Ventiltrieb.
mike
815-mike
 
Beiträge: 776
Registriert: 01.09.2009, 18:00

Re: klickgeräusch nach ventilspielkontrolle

Beitragvon Langstreckler » 02.05.2024, 12:17

815-mike hat geschrieben:So ein Geräusch habe ich noch nie gehört; klingt ja wie eine Funkenentladung. M.E. kein mechanisches Geräusch und paßt auch in der Frequenz weder zu Kurbel- noch zum Ventiltrieb.

Das sehe ich auch so. Warum sollte es auch nach jeweils ca. 60 Kurbelwellen- bzw. 30 Nockenwellenumdrehungen ein mechanisches Geräusch geben.
Ich würde mal dort prüfen, wo die Zündspannung anliegt. Vermutlich musstest Du beim Öffnen des Zylinderkopfdeckels die Zündspulen abziehen. Ist dort evtl. Feuchtigkeit reingekommen oder stecken sie nicht vollständig auf den Zündkerzen?
Warum das Knallen immer nach ca. 3 s auftritt, ist mir allerdings auch nicht klar. Irgendwie muss die Hochspannung in diesem Zeitraum so stark ansteigen, dass es dann zu einem Überschlag außerhalb der Zündkerzenelektroden kommt.
Wenn Feuchtigkeit die Ursache ist, dann müsste sich das im Laufe der Zeit bzw. nach einer gewissen Anzahl von Überschlägen von selbst erledigen.

Gruß
Dietmar
Benutzeravatar
Langstreckler
 
Beiträge: 527
Registriert: 30.04.2018, 22:37
Wohnort: Remstal
Motorrad: CB400F, F800R

Re: klickgeräusch nach ventilspielkontrolle

Beitragvon mikesch1962 » 02.05.2024, 17:04

Hallo,

nur so eine Idee:
Ein Unterdruckschlauch ist nicht aufgesteckt, es wird Fehlluft angesogen und irgendein Relais - von der Motorsteuerung angesteuert - schaltet.

Gruß
Michael
mikesch1962
 
Beiträge: 47
Registriert: 01.04.2009, 20:46
Wohnort: Sauerland

Re: klickgeräusch nach ventilspielkontrolle

Beitragvon mm800gs2013 » 03.05.2024, 07:02

hallo zusammen.

es waren tats. die nicht aufgesteckten schläuche von luftfilterksten zu drosselklappen.

vielen dank!
mm800gs2013
 
Beiträge: 3
Registriert: 01.05.2024, 15:11
Motorrad: F800GS


Zurück zu F800GS - F 800 GS - Technik - F650GS - 2 Zyl.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 9 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum