Motorrad Sport

Alles was nirgenswo rein passt.

Re: Motorrad Sport

Beitragvon Daniel_1979 » 04.07.2021, 15:39

SBK Piloten des BMW Werkteams auch im 2. Lauf in Donington stark. ThumbUP

Tom Sykes schaffte es erneut auf das Podium und wurde Dritter. Sekt

Michael van der Mark vergeigte den Start und holte sich noch Platz 5.

Für die Piloten der Satellitenteams lief der Sonntag nicht wie gewünscht. Eugene Laverty wurde 15. Jonas Folger schied mit einem technischen Defekt aus.
Daniel_1979
 
Beiträge: 56
Registriert: 30.04.2021, 21:38
Motorrad: BMW F900R

Re: Motorrad Sport

Beitragvon Wolfgang49 » 05.07.2021, 14:37

Sykes fuhr nach wie vor den bisherigen "weichen" Rahmen und hat nur die Reifenspezifikation getauscht.

v.d.Mark fuhr den neuen "steifer" gemachten Rahmen und hat sich stark verbessert.

Vielleicht wäre BMW auch noch stärker, wenn sie die Electronic an WSBK Spezialisten abgeben würden.
Aber sie wollen dies selbst tun und auch nur für sich behalten, weil gewisse Dinge doch in den Serienbau einfliesen können.

Und so wie Zarco mit KTM und Vinales mit Yamaha..........nicht zurecht kam, so schafft es Jonas Folger mit der BMW (noch)
nicht.
Das komplette Team, einschl. Folger ist nicht nur neu in der WSBK, sondern auch neu und fremd mit BMW.
Diese Team macht, obwohl "unerfahren" mit BMW, die Electronic ebenfalls selbst. Wollen keine Hilfe von aussen, nicht mal von
BMW.
Gallinski ist bestimmt ein guter Crew-Chief, aber hier ist er wohl ein bisschen überfordert.

Ich wiederhole mich ja seit Jahren damit, dass ich meine, für BMW gibt es eine seit Jahren für BMW arbeitende Crew, welche für ein Satelliten Team 100% geeignet wären. Und zwar das Team um Werner Daemen. Für BMW erfolgreich in der IDM und in
der Langstreckenweltmeisterschaft. Und dieses Team (und m.M. nach, nur dieses) würde es auch schaffen, eine BMW um
Reiterberger (und auch noch Folger) herum zu bauen, welche erfolgreich in der WSBK wäre.

Weil so ist und bleibt BMW nur auf einigen Strecken gut, aber nicht in der gesamten Meisterschaft.

Wolfgang49

Ich warte auf Widersprüche und Erklärungen um neues zu erfahren. Muss nicht unbedingt über BMW sein, es gibt ja noch mehr interessantes .... In der WSBK genauso, wie in der IDM !!!
Wolfgang49
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.09.2015, 18:20
Wohnort: 91522
Motorrad: BMW F800R

Re: Motorrad Sport

Beitragvon Wolfgang49 » 18.07.2021, 19:47

12 h Rennen in Estoril. Das BMW Team (u.a. mit Reiterberger) auf Platz 3 Endstand.

Reiterberger kommt in Kürze auch wieder in die IDM zurück. Auf BMW S1000RR vom Deutschen (Heilbronn) BCC-Team.
Wolfgang49
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.09.2015, 18:20
Wohnort: 91522
Motorrad: BMW F800R

Re: Motorrad Sport

Beitragvon Daniel_1979 » 24.07.2021, 14:39

Erneut gutes BMW Ergebnis in der SBK WM! Im 1. Lauf in Assen konnte der Werkspilot und Lokalmatador, Michael van der Mark, einen hervorragenden 4. Platz einfahren. clap

Tom Sykes startete vom vorletzten Platz aus und konnte im Rennen noch auf den 7. Platz vorfahren. ThumbUP

Bonovo MGM Racing Pilot Jonas Folger stürzte zwei Runden vor Rennende auf Platz 7 liegend schwer. Anschließend wurde das Rennen abgebrochen. Gute Besserung Jonas!
Daniel_1979
 
Beiträge: 56
Registriert: 30.04.2021, 21:38
Motorrad: BMW F900R

Re: Motorrad Sport

Beitragvon Wolfgang49 » 25.07.2021, 14:41

Sch....ade für BMW in der WSBK. Samstag Himmel hoch jauchzend, Sonntag zu Tode betrübt.

MvdM60 war die einzige BMW im Ziel, beim dritten Rennen.
Wolfgang49
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.09.2015, 18:20
Wohnort: 91522
Motorrad: BMW F800R

Re: Motorrad Sport

Beitragvon Daniel_1979 » 25.07.2021, 15:24

Wolfgang49 hat geschrieben:Sch....ade für BMW in der WSBK. Samstag Himmel hoch jauchzend, Sonntag zu Tode betrübt.

MvdM60 war die einzige BMW im Ziel, beim dritten Rennen.


Tom Sykes stürzte in der letzten Runde, bekam die BMW wieder zum Fahren und fuhr noch auf Platz 15. Somit nahm er noch einen WM Punkt mit. winkG

Michael van der Mark als 6. naja mehr war heute nicht drin...
Daniel_1979
 
Beiträge: 56
Registriert: 30.04.2021, 21:38
Motorrad: BMW F900R

Re: Motorrad Sport

Beitragvon Wolfgang49 » 26.07.2021, 15:14

IDM war ja ebenfalls am Wochenende und zwar in Schleiz. Schleizer Dreieck ist ja eine sehr, sehr schöne Naturrennstrecke
und es hat auch tolle Rennen gegeben. Höhepunkte natürlich wieder die Superbikerennen.
Und nachdem in dieser Klasse fast nur BMW`s fahren, stehen deren Fahrer auch immer auf dem Podest.
Schön zu sehen, dass Reiterberger in seiner längeren Abwesenheit nichts verlernt hat.

Und die Seitenwagenrennen.............immer wieder toller Motorsport. Einfach schön.

Aber leider bekommt die IDM viel zu wenig Aufmerksamkeit in der Deutschen Öffentlichkeit. Schade drum.

Wobei ich immer wieder sage, dass es der Motorradwerbung in Deutschland gut zu Gesicht stehen würde.

Es ist die einzige Rennserie wo BMW Rennen für Rennen meist die Sieger stellt. Dann könnten SIE auch mal Sieger vermarkten. :idea:

Wolfgang49
Wolfgang49
 
Beiträge: 326
Registriert: 01.09.2015, 18:20
Wohnort: 91522
Motorrad: BMW F800R

Vorherige

Zurück zu Off Topic

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 10 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum

My Topsites List