USB zum Laden vom i-Phone

Die Technik zur F800R - F 800 R.

Re: USB zum Laden vom i-Phone

Beitragvon meckstein » 06.12.2022, 13:39

wollte auch eine Steckdose am Lenker zum Laden vom Iphone.
also hab ich den 2fach USB Stecker (1 USB A, 1 USB C) genommen, der hat in der Zuleitung eine eigene Sicherung.
die Winkelhalterung wird mit Schlauchbindern am Lenker festgemacht, es gibt im Zubehör auch was zum Schrauben, das hole ich mir noch.
Kabel durchführen und anderweitig mit Schlauchbindern sichern, direkt an der Batterie anklemmen.
das Anklemmen hätte ja zwei "Möglichkeiten":
an die Zündung, dann fängt allerdings die Steuerelektronik zum spinnen an, und das wird mit dem Zubehörkabel für 60€ auch nicht besser.
oder direkt an die Batterie, dann ist Ruhe in der Elektronik, aber man hat halt Dauerstrom auf der Buchse.

übrigens: mit dem Zubehörkabel von der Ladebuchse auf USB von BMW kann die Elektronik auch zicken, den Stecker kannste nicht einfach drin lassen.

die von mir verwendete Buchse von Wunderlich gibt es alternativ auch mit nur 1 USB-A und On/Off Schalter.

DLZG
F800R / 2018 dreifarbig, Komplettpaket
Softbag, Tankrucksack, Tourenkoffer, SP Connect, MRA Racescheibe
Calimoto/ Moto-Companio: nickname: meckstein
unterwegs in Franken, rund um Nbg. und weiter.
http://www.heavyfunbiker.de
http://www.die-zuhause-kochschule.de/
Team BMW and Friends (WA)
meckstein
 
Beiträge: 32
Registriert: 17.10.2019, 19:36
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: F800R

Re: USB zum Laden vom i-Phone

Beitragvon Kaiserschmarrn » 06.12.2022, 14:16

So hab ich letzte Woche die USB - Buchse installiert.
Kabel am Kabelbaum entlang an der Batterie vorbei zum SZ-Anschluß verlegt.
In das Kabel des Steckers ein 470 Ohm widerstand eingelötet.

Schaltet automatisch den Anschluß ab.
Dateianhänge
IMG_20221206_130535.jpg
IMG_20221206_130535.jpg (103.46 KiB) 2735-mal betrachtet
IMG_20221206_130520.jpg
IMG_20221206_130503.jpg
IMG_20221206_130503.jpg (114.43 KiB) 2735-mal betrachtet
Kaiserschmarrn
 
Beiträge: 11
Registriert: 27.10.2022, 13:04
Motorrad: F800R

Re: USB zum Laden vom i-Phone

Beitragvon Langstreckler » 06.12.2022, 14:39

Kaiserschmarrn hat geschrieben:So hab ich letzte Woche die USB - Buchse installiert.
Kabel am Kabelbaum entlang an der Batterie vorbei zum SZ-Anschluß verlegt.
In das Kabel des Steckers ein 470 Ohm widerstand eingelötet.

Schaltet automatisch den Anschluß ab.

Ich habe den USB-Anschlussstecker auch direkt mit der Cartool / SZ-Buchse verbunden. Schaltet nach "Zündung aus" automatisch nach ca. 30 s ab. Ein extra Widerstand war nicht nötig. Allerdings ist am USB-Anschlussstecker auch eine LED integriert, die je nach Batteriespannung die Farbe ändert.

Gruß
Dietmar
Benutzeravatar
Langstreckler
 
Beiträge: 461
Registriert: 30.04.2018, 22:37
Wohnort: Remstal
Motorrad: CB400F, F800R

Re: USB zum Laden vom i-Phone

Beitragvon JotKaFks » 09.12.2022, 10:02

Könnte man nicht dieses Kabel mit dem rechtsseitig liegenden Anschluss verwenden und hinter der Seitenverkleidung nach vorne zum Lenker führen? Eine Befestigung dort mit Kabelbindern wäre für mich auch hübsch genug
https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... kabel.html
JotKaFks
 
Beiträge: 4
Registriert: 10.11.2022, 13:42
Motorrad: F 800 R

Re: USB zum Laden vom i-Phone

Beitragvon Langstreckler » 09.12.2022, 15:22

JotKaFks hat geschrieben:Könnte man nicht dieses Kabel mit dem rechtsseitig liegenden Anschluss verwenden und hinter der Seitenverkleidung nach vorne zum Lenker führen? Eine Befestigung dort mit Kabelbindern wäre für mich auch hübsch genug
https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... kabel.html

Klar, das geht auch. Mein Navi wird auch über die rechtsseitige Bordsteckdose „gefüttert“.

Gruß
Dietmar
Benutzeravatar
Langstreckler
 
Beiträge: 461
Registriert: 30.04.2018, 22:37
Wohnort: Remstal
Motorrad: CB400F, F800R

Re: USB zum Laden vom i-Phone

Beitragvon pogibonsi » 13.12.2022, 07:53

meckstein hat geschrieben:wollte auch eine Steckdose am Lenker zum Laden vom Iphone.
also hab ich den 2fach USB Stecker (1 USB A, 1 USB C) genommen, der hat in der Zuleitung eine eigene Sicherung.
...
DLZG


Hast Du mal einen Link von diesem USB Stecker?!
Gruß,
Uwe
Benutzeravatar
pogibonsi
 
Beiträge: 297
Registriert: 21.07.2017, 11:10
Motorrad: F700GS

Re: USB zum Laden vom i-Phone

Beitragvon El Micha » 06.01.2023, 20:46

Ich hatte eine doppelte USB Dose mit Kabel durch die Verkleidung bis zum (nenne es mal Zigarettenanzünder) gelegt und mit einer Handyhalterung montiert. Funktionierte super bis ich per Zufall gelesen habe, dass Iphone Kameras/Linsen anfällig für die beim Fahren entstehenden Vibrationen sind und der Reihe nach kaputt gehen…..Arbeite jetzt mit meiner Innentasche und einem Magsafe Akku, welchen ich nur ans Handy legen muss. Dazu nutze ich das Navi von Beeline oder Ansage per Bluetooth.
Bremsen versaut die Felgen!
Benutzeravatar
El Micha
 
Beiträge: 23
Registriert: 12.08.2020, 20:47
Motorrad: BMW F800R

Re: USB zum Laden vom i-Phone

Beitragvon Slider74 » 17.01.2023, 10:30

Ich habe eine USB- Streckdose mit dem im Link genannten Adapter an den Can- Bus angeschlossen.
https://www.bmw-navi-anschluss.de/
Funktioniert sehr gut. Wenn man das Motorrad ausschaltet wird auch die USB- Steckdose automatisch
abgeschaltet.
Slider74
 
Beiträge: 1
Registriert: 13.11.2018, 13:40
Motorrad: BMW F800R

Re: USB zum Laden vom i-Phone

Beitragvon Eckart » 17.01.2023, 16:32

Slider74 hat geschrieben:Ich habe eine USB- Streckdose mit dem im Link genannten Adapter an den Can- Bus angeschlossen.
https://www.bmw-navi-anschluss.de/
Funktioniert sehr gut. Wenn man das Motorrad ausschaltet wird auch die USB- Steckdose automatisch
abgeschaltet.
Es ist zwar eine Steckdose und es ist auch nicht der CAN-Bus, woran Du die angeschlossen hast, sondern der Sonderzubehör-Stecker, aber sonst ist das die Lösung der Wahl für Zusatzgeräte.
Um unliebsamen Überraschungen vorzubeugen, sollte man trotzdem das sichere Abschalten mit den eigenen Geräten vor bzw. bei der ersten Verwendung überprüfen.
Benutzeravatar
Eckart
 
Beiträge: 248
Registriert: 22.10.2018, 00:17
Wohnort: Berlin
Motorrad: F800GS

Vorherige

Zurück zu F800R - F 800 R - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum