Noch ein Neuer……

Alle, die neu im Forum sind, bitte hier ein kurze Vorstellung schreiben.

Noch ein Neuer……

Beitragvon SuperBugs » 29.10.2023, 11:36

So, hallo zusammen,
ich bin Mike, 51 aus dem Raum PF/S/KA und fahre seit Juli eine F900R.
Ich war nun ca. 10 Jahre ohne Bike, davor bin ich eine Tuono 1000 V2, Ducati S4R, Fireblade SC51, ….Pause….,Fireblade SC28, GSX-R 1100R, GSX-R 750R, und noch eine paar andere Bikes gefahren….

Nach einem Wochenende im Juni mit einer Leih-Monster+ ist die Krankheit wieder ausgebrochen und ich musste wieder aufs Mopped.

Zur Auswahl standen eine Monster+, eine Duke 890, Tuono 660 und ggfs. eine Z900. Die BMW hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm, erst aus Zufall…
Eigentlich wollte ich wieder eine echte V2, aber der Markt hat nicht mehr sehr viel Auswahl….

Die Monster habe ich 3 Tage und 1000 km getestet: Sehr gutes Mopped, aber für mich etwas zu klein und im unteren Drehzahlbereich etwas störrisch….
Duke890: Seeeeehr handlich, konnte kaum eine Linie finden und sehr kippelig… dazu das grässliche Orange….
Tuono 660, nur geil, aber leider etwas zu wenig Drehmoment, aber handlich und stabil.Schade dass es keine 1000er gibt.

Dann die BMW: Recht groß (passt besser zu mir), komplette Ausstattung/alle Pakete (bis auf DWA), gutes Drehmoment und auch in niedrigen Drehzahlen sehr angenehm. Etwas stoisch aber sehr stabil aber nicht unhandlich und dazu kultiviert: 3 Monate alt, mit 100km auf der Uhr zum Kampfpreis…..

Und, ich habe es nicht bereut…. Klasse Bike, konnte auch noch keine echte „Mängel“ bis auf den grottigen Sitz ausmachen.

Nun, gegen den Sitz habe ich was getan, eine „Wunderlich Komfort Hoch“ hat Abhilfe geschaffen…. Noch nie hatte ich so einen schlechten Seriensitzeund eine lausige Ergonomie zw. Rasten und Sitzbank…. nun, gut, ist ja behoben und nun macht mir mein Mopped noch mehr Spaß….
Habe nun seit Juli knapp 5000 km auf die Uhr gefahren und der ersten Reifensatz steht an….

Mittlerweile hat der kleine Bayer auch noch Lenkerenden Spiegel….

MIVV1.jpg
Benutzeravatar
SuperBugs
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.10.2023, 14:52
Motorrad: F900R

Re: Noch ein Neuer……

Beitragvon cw000de » 29.10.2023, 17:48

Hallo Mike,

sehr gute Wahl und schönes Bike :)

Willkommen hier und viel Spaß im Forum :)

dLzG
Carsten aus N
cw000de
 
Beiträge: 176
Registriert: 04.02.2021, 14:16
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: F900R

Re: Noch ein Neuer……

Beitragvon ArminF » 29.10.2023, 19:17

Hallo SuperBugs,
herzlich Willkommen bei uns im Forum. Gratuliere zu der kleinen und ich hoffe natürlich, dass sie dich nie enttäuscht. Die F900R ist wirklich eine Maschine mit der man in einem abgesteckten Rahmen viel Spaß haben kann. Mit der von dir gelieferten Beschreibung der Maschine gehe ich absolut mit. Nach zwei Jahren, trotz einiger offener Wünsche, halte ich immer noch den Daumen oben. ThumbUP
Ich wünsche dir viele sonnige Tage für wunderschöne Ausritte.

Viele Grüße aus einer Gegend von der man schon die Alpen sehen kann.

ArminF
Benutzeravatar
ArminF
 
Beiträge: 281
Registriert: 06.01.2017, 14:45
Motorrad: F800R, MT07, F900R

Re: Noch ein Neuer……

Beitragvon Christoph M » 29.10.2023, 19:18

Hallo,

und herzlich willkommen hier im Forum.

Erst mal vielen Dank für deinen Beitrag, er hat mir sehr gefallen warum ? Weil ich sehr ähnlich wie du die Probefahrten mit den Mopeds empfunden habe.

Ja, die F900R ist tatsächlich ein Universalltalent und Liebe auf den zweiten Blick :D , aber sie kann es. :D

Viele Grüße Chris
Zuletzt geändert von Christoph M am 30.10.2023, 21:59, insgesamt 2-mal geändert.
»Vergiss nicht, dass dein Motorrad nicht nur ein Fortbewegungsmittel ist, sondern auch ein Tor zur Freiheit und Abenteuer!«
Benutzeravatar
Christoph M
 
Beiträge: 1516
Registriert: 26.09.2020, 14:36
Wohnort: Hannover ( Region )
Motorrad: BMW F 900 R

Re: Noch ein Neuer……

Beitragvon Lardlad » 30.10.2023, 21:31

....und Kampfpreis heißt in €?
work - listen - obey
Lardlad
 
Beiträge: 626
Registriert: 29.08.2012, 18:23
Wohnort: München
Motorrad: das blaue

Re: Noch ein Neuer……

Beitragvon SuperBugs » 09.11.2023, 14:05

Danke für den freundlichen Empfang.

EZ war 04/2023 und wie gesagt 100 km auf der Uhr.
Habe dann Ende Juni für das Mopped mit allen Paketen (außer DWA) 10750,- € bezahlt beim Händler.. hat ja noch Restgarantie bis 04/2026.
Benutzeravatar
SuperBugs
 
Beiträge: 12
Registriert: 15.10.2023, 14:52
Motorrad: F900R


Zurück zu Neuvorstellung - Gästebuch

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum