Welchen Helm habt ihr?

Alles was man als Motorradfahrer anziehen kann.
Schutzbekleidung - Helme - Stiefel - Handschuhe etc.

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon Dkey » 23.04.2015, 11:38

Kajo hat geschrieben:Nachdem ich den Schuberth SR 1 und den BMW Helm Race (auch von Schuberth) probiert habe, ist es dann der BMW Helm geworden. In gleicher Größe bekam ich den SR 1 nur schwer auf und ab, das ging bei dem BMW Helm Race deutlich leichter.

Gruß Kajo


Ich habe den SR 1 genommen, anfangs ging es mir genau so, dachte der is 5 Nummern zu klein, inzwischen ist es schon leichter beim aufziehen aber immer noch schwerer als bei allen anderen. Dafür passt er perfekt wenn er einmal richtig sitzt. Klasse Helm mit guter Belüftung, dazu leicht. Besten Helm den ich bis her hatte winkG
Four wheels move the body. Two wheels move the soul.
Wenn man rechts dreht, wird die Landschaft schneller! ;)
--------------------------------------------------------------------------------
F 800 R BJ 09 / Aktuell: 14100km, weiß-schwarz, Highsider Spiegel, MV Lenkererhöhung, LED Blinker & abgetöntes Rücklicht, Sticker, LeoVince Auspuff, SW Motech Sturzpads
und nicht zu vergessen das Frankenstein Band über dem Urinbecher!!
Bild
Benutzeravatar
Dkey
 
Beiträge: 163
Registriert: 22.06.2014, 15:49
Wohnort: Raum Sindelfingen/Böblingen
Motorrad: F 800 R

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon Mankalita » 23.04.2015, 15:25

Ich habe mir (wieder) einen Shoei gekauft, hatte lange den XR 1000 und als ein neuer Helm fällig war (ich war offen für viele Marken,favorisierte aber aus sehr guter Erfahrung heraus schon etwas den Shoei), passte einfach der Shoei wieder am besten und so ist es der GT-Air geworden.

Viele Grüße - Mankalita
4 wheels move the body - 2 wheels move the soul
Suche nicht andere, sondern dich selbst zu übertreffen. (Marcus Tullius Cicero)
Benutzeravatar
Mankalita
 
Beiträge: 301
Registriert: 24.07.2014, 19:50
Motorrad: F 800 R

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon luckyludl » 23.04.2015, 16:47

Zur Zeit fahre ich den Caberg-Klappvisier-Helm. Kann ihn obwohl er Testbericht 2.-er Preis/Leistung vor 2 Jahren war nicht empfehlen. Gerade bei jetzigen Temperaturen beschlägt das Visier innen auch bei Stadtgeschwindigkeit immer noch, sodass das Visier geöffnet bleiben muss.
Muss ein Fehler beim testen gewesen sein.
Vielleicht lege ich mir den Nolan mit Klappvisierversion wieder zu, damit war ich früher schon als Brillenträger mit Vollvisier lange Zeit sehr zufrieden.
Erste Erfahrung: Suzi GS400L/06/2007 dann bis 10/2014: YAMAHA 600 Diversion - I love Tourer
Benutzeravatar
luckyludl
 
Beiträge: 529
Registriert: 11.11.2014, 16:01
Wohnort: Hof
Motorrad: BMW F800GT

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon Mäxchen » 24.04.2015, 08:50

Also ich fahre noch den Scorpion Exo 500 hab den jetzt seit 2 Jahren bin soweit zufrieden aber die Optik gefällt mir nicht mehr so.
will mir aber nächste Woche das Nachfolger Modell holen.
Benutzeravatar
Mäxchen
 
Beiträge: 66
Registriert: 03.09.2014, 16:20
Wohnort: Ennepetal
Motorrad: BMW F800R

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon Rene » 24.04.2015, 20:40

Fahre einen Shoei Neotec. Guter Helm und bin sehr zufrieden damit. Etwas leiser könnte er noch sein.

Wollte eigentlich einen Schuberth haben aber dafür ist mein Kopf irgendwie nicht gemacht.
Gruß

Rene
Benutzeravatar
Rene
 
Beiträge: 37
Registriert: 12.01.2014, 15:16
Wohnort: Kempten
Motorrad: BMW F800 GT

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon Lenns » 25.04.2015, 09:33

Hab mir anfang letztes Jahr einen Schuberth S2 Sport gegönnt und bin sehr zufrieden damit! Wesentlich leiser, angenehmer zu tragen und ein größeres Sichtfeld als bei meinem Caberg vorher ThumbUP
Gruß Lenns
Lenns
 
Beiträge: 12
Registriert: 09.08.2013, 10:34
Motorrad: F 800 R

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon Luebecker1975 » 26.04.2015, 00:13

Zur Saison 2015 habe ich mit den SCHUBERTH C3 LOUIS SPEC gegönnt. ThumbUP
Schön leise zu meinen Vorherigen Helmen ( verschiedene HJC Modelle ), wo ich ab ca 120 km/h schon den ESD nicht mehr hören konnte.
F 800 GS Adventure Bj 2018
Benutzeravatar
Luebecker1975
 
Beiträge: 561
Registriert: 20.07.2010, 20:27
Wohnort: Lübeck
Motorrad: F 800GS Adventure

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon Fargrin » 26.04.2015, 18:09

Ich hatte den BMW Systemhelm 6 Evo.

Bin jetzt aber auf den Shoei Neotec umgestiegen.

Da der BMW Helm bei meiner Größe doch recht drückte. (Obwohl ich schon eine Nummer Größer genommen habe als üblich.)

Normal: L (58/59), beim BMW Systemhelm 6 Evo brauchte ich XL (60/61) und selbst da etwas eng :/

Der Shoei Neotec ist perfekt. (Größe L)
Erst kürzlich von uns gegangen:
X. BMW F800R (2011) <- Nicht mehr (März 2015) :(
X. Honda CBX 650 E (1983) <- Nicht mehr (April 2016) :(
X. Piaggio (Vespa) ET 4 (1996) <- Nicht mehr (September 2015) :(
X. Piaggio (Vespa) GTS 300 Touring <- Nicht mehr (August 2018) :(
X. Adler MB 250 <- Nicht mehr, steht nun im Berliner Museum für Fahrzeuggeschichte (Februar 2019) :( [SRY Opa :( ]

Aktuell:
1. Yamaha XT 600 E (1995)
2. Piaggio Beverly 350
3. Suzuki SV 650 ABS (2016)
4. Ducati Hypermotard 939 (2016)

Neu!:
5. Spaßbike (komplett umgebaut) KTM SM 690 (2012)
Benutzeravatar
Fargrin
 
Beiträge: 523
Registriert: 22.08.2014, 12:33
Motorrad: BMW F 800 R

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon Pierson » 26.04.2015, 18:20

Ich hab jetzt den Schuberth C3 pro. Ich finde diesen Helm Klasse. Zum einen kann ich beim anziehen die Brille einfach auflassen, zum anderen ist er im Gegensatz zu meinem alten HJC sehr sehr leise. Ich finde auch, das er im geschlossenen Zustand auch nicht gleich als Klapphelm zu erkennen ist und in schönes Design hat.

@Fargrin:
Ich dachte dem Systemhelm 6 hast du dir erst gekauft??? Hast du den nicht Probe gefahren?
Fahrrad, Piaggio Ciao, Vespa P80X, Honda Hornet CB 600 FA, F800R, S1000R
Benutzeravatar
Pierson
 
Beiträge: 110
Registriert: 24.09.2014, 19:13
Wohnort: Schwabmünchen
Motorrad: S 1000 R

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon Fargrin » 26.04.2015, 22:39

Pierson hat geschrieben:Ich hab jetzt den Schuberth C3 pro. Ich finde diesen Helm Klasse. Zum einen kann ich beim anziehen die Brille einfach auflassen, zum anderen ist er im Gegensatz zu meinem alten HJC sehr sehr leise. Ich finde auch, das er im geschlossenen Zustand auch nicht gleich als Klapphelm zu erkennen ist und in schönes Design hat.

@Fargrin:
Ich dachte dem Systemhelm 6 hast du dir erst gekauft??? Hast du den nicht Probe gefahren?



Mein unfreundlicher Freundlicher lässt keinen neuen Helm probefahren.
Ist danach für Ihn Unverkäuflich.

Hab einfach gekauft ;)

Und jetzt wieder zurück gegeben.
Bisschen gestänkert. Aber hey, wurscht. Ich bin sowieso bald kein BMW-Fahrer mehr. ThumbUP
Alles jut. winkG
Erst kürzlich von uns gegangen:
X. BMW F800R (2011) <- Nicht mehr (März 2015) :(
X. Honda CBX 650 E (1983) <- Nicht mehr (April 2016) :(
X. Piaggio (Vespa) ET 4 (1996) <- Nicht mehr (September 2015) :(
X. Piaggio (Vespa) GTS 300 Touring <- Nicht mehr (August 2018) :(
X. Adler MB 250 <- Nicht mehr, steht nun im Berliner Museum für Fahrzeuggeschichte (Februar 2019) :( [SRY Opa :( ]

Aktuell:
1. Yamaha XT 600 E (1995)
2. Piaggio Beverly 350
3. Suzuki SV 650 ABS (2016)
4. Ducati Hypermotard 939 (2016)

Neu!:
5. Spaßbike (komplett umgebaut) KTM SM 690 (2012)
Benutzeravatar
Fargrin
 
Beiträge: 523
Registriert: 22.08.2014, 12:33
Motorrad: BMW F 800 R

Re: Welchen Helm habt ihr?

Beitragvon pleo » 09.01.2023, 13:02

Hatte vor rd. 20 Jahren meinen 1. Klappvisierhelm - weil Brillenträger und das Feinschieben der Bügel und der seitliche Druck des Helms auf die Bügel (Lieblingsbrille ging kaputt).
Damals HJC - billig, fühlte sich leicht an. Hatte kein schnelles Mopped - bis 120 km/h kein Problem.
Dann andere Moppeds gefahren: Laut ist der Helm!

Bin dann auf den Schuberth C3 (im Rahmen einer Luisen-Rabattaktion) umgestiegen:
BMW war einerseits deutlich teurer und andererseits passt er nicht so richtig zu meiner Kopfform.
Ärgerlich das Innenpolster mit dem Mittelsteg oben:
man hatte hinterher immer eine "umgekehrten Irokesen-Frisur". Also angewöhnt, immer mit Sturmhaube zu fahren.
Mit Pinlock hielt sich das Beschlagen in Grenzen (bin Ganzjahresfahrer).
Visier zerkratzte mit der Zeit: boah ist das Ersatzvisier teuer!

Bei Motorradtagen den damals neuen Shoei Neotec II probiert:
sitzt wie angegossen und kuschelig.
Aber 649,- für einen Helm? No....
Verschiedene im Laden probiert:
Nolan - Klappvisiermechanik fällt im Vergleich zu Schuberth deutlich ab, wirkt auf mich fast "klapperig".
(und ich bekam die im Laden anfangs gar nicht wieder hochgeklappt....)
Shark: dto. (auch wenn mir die Idee des Evo gefiel).

Also eine Rabattaktion für erneut einen C3 genutzt.
Gefühlt ist der neue lauter.....
Oder liegt das daran, dass ich inzwischen andere Moppeds fahre (nicht mehr Intruder 800, Intruder 1500, Thunderbird 1600, K100RS)?
Andere Sitz- und damit Kopfhaltung.

Shoei Neotec II als Angebot gesehen und gekauft:
Leiser - bei bestimmten Kopfwinkel.
Auch sehr robuste Klappvisiermechanik - aber etwas anders. Umgewöhnung ging leidlich schnell.
Polsterung fühlt sich besser an.
Visier ist dichter am Kopf - Belüftung bei Schuberth gefühlt etwas besser.
Nachteil: das Visier selbst kann nur an der linken Seite mit einer "Nase" bewegt werden (das ging bei Schuberth besser).
Anderer Kinnriemenverschluss ist Gewöhnungssache - bei Shoei ist der Riemen fast etwas kurz!
- und dichter / enger am Hals.
Da ich Sommer & Winter mit Schlauchschal fahre (nachdem ich dort mal mit einer Wespe unliebsamen Kontakt hatte), ist das schon genannte "Druckgefühl" nicht mehr auffällig.

Ich fahre jetzt beide im Wechsel:
Im Schuberth ist das Sprech-/Kommunikationssystem verbaut - also für Fahrten mit Sozia oder in Gruppe die auch während der Fahrt miteinander kommuniziert.
Allein - und gerade jetzt in der kälteren Jahreszeit - fahre ich den Shoei.

@Sicherheit:
hatte im Frühjahr mit dem 11 Jahre alten C3 einen Unfall mit seitlichem Helmaufprall.
Nur ein paar oberflächliche Kratzer.
Schulter (trotz Protektoren) gebrochen/abgerissen, Kopf hat nix abbekommen: auch der Klappvisierhelm tut es!
pleo
 
Beiträge: 19
Registriert: 07.03.2022, 10:11
Wohnort: Elmshorn
Motorrad: F800ST

Vorherige

Zurück zu Motorradfahrer - Bekleidung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum