BMW F800S 2010 Lenkerendengewichte

Die neue F800S + F800ST + F800GT im allgemeinen.

BMW F800S 2010 Lenkerendengewichte

Beitragvon MotoNoe1983 » 12.09.2022, 10:06

Hallo ins Forum,

wer kennt sich mit dem Thema Lenkerendengewichte aus?

Folgendes Problem:
Meine Freundin hat eine F800S von 04/2010, voriges Jahr gebraucht gekauft, mit Lenkerumbau von orig. Stummellenker auf LSL "Stangenlenker".
Der Lenkerumbau wurde von einer BMW Fachwerkstatt durchgeführt. Die Rechnung von dem Umbau hat uns der Vorbesitzer dazugegeben.
Die Sitzposition mit diesem Lenker ist genau das was meine Freundin wollte, allerdings gibt es auch ein Problem.
Der Lenker fängt immer genau bei 120kmh schlagartig und doch stärker ins Vibrieren an.
Bei dem Lenkerumbau wurden die originalen kurzen Lenkergewichte wieder montiert.
Kann es sein, dass diese Lenkergewichte jetzt zu leicht für den LSL Lenker sind?
Was kann ich unternehmen? Sollte ich probehalber die großen Originalgewichte der F800ST montieren?
Oder was könnt ihr mir raten? Bin für jeden Vorschlag dankbar.

Schöne Grüße, Erich
MotoNoe1983
 
Beiträge: 4
Registriert: 14.09.2021, 11:13
Motorrad: F 800 S 2010

Re: BMW F800S 2010 Lenkerendengewichte

Beitragvon hbgo » 12.09.2022, 11:45

Moin.

Ich habe die Gewichte von F800ST und brauche die 1cm kürzeren von F800S.
Können tauschen wenn du magst.
Aber dass der Lenker spürbar vibriert ist komisch, wie breit ist er?
hbgo
 
Beiträge: 4
Registriert: 21.07.2022, 12:20
Motorrad: F800ST

Re: BMW F800S 2010 Lenkerendengewichte

Beitragvon deepstop » 13.09.2022, 00:34

Servus!
Da würde ich eher auf ein Reifenproblem wie Unwucht oder Standschaden tippen. Die Endgewichte halte ich für eher unwahrscheinlich.
LG aus Österreich
Benutzeravatar
deepstop
 
Beiträge: 99
Registriert: 19.08.2020, 22:48
Wohnort: Österreich
Motorrad: F800GT,R1250RS

Re: BMW F800S 2010 Lenkerendengewichte

Beitragvon Dirk_HF » 13.09.2022, 19:47

Ich hatte beide Sorten von Endgewichten an meiner ST montiert. Die kurzen Endgewichte führten zu starken Vibrationen im Lenker. Nach dem Wechsel zurück auf die längeren Endgewichte waren diese wieder weg. Die Art der Endgewichte hat somit sehr wohl einen Einfluß auf Vibrationen.
Gruß
Dirk
Benutzeravatar
Dirk_HF
 
Beiträge: 108
Registriert: 11.11.2015, 13:49
Wohnort: Bünde
Motorrad: F800ST


Zurück zu F800S + F800ST + F800GT

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum