System Update?

Die Technik zur F 900 R + F 900 XR.

Re: System Update?

Beitragvon peppino » 27.04.2021, 17:27

cw000de hat geschrieben:Dieser Werkstattbesuch hat sich dann für dich wirklich voll gelohnt. nogo

sorry to hear scratch

Absolut... clap
Bin dann mal weg...
Benutzeravatar
peppino
 
Beiträge: 220
Registriert: 25.09.2012, 18:05
Wohnort: Rottenburg am Neckar
Motorrad: F900XR

Re: System Update?

Beitragvon peppino » 12.05.2021, 19:53

Waltaris hat geschrieben:
GeroHH hat geschrieben:Super! Danke für den Hinweiu clap
Dann werde ich Anfang Mai mal hinfahren.


Moin GeroHH,

ich bin auch gespannt. Im Großen und Ganzen funktioniert das Connected ja ganz gut (bei mir). Immerhin ist es kostenlos und bisher komme ich ohne natives Navi aus.

Eine Cloud-Anbindung der App wäre noch wichtig, denn bei einem Smartphone-Wechsel oder einer Neuinstallation ist die Historie futsch - hab ich schon durch und 1500km fehlen nun :cry:
Ich hatte mal den Support über die Connected App angeschrieben, aber es hört sich nicht danach an, dass sie daran arbeiten... schaun wir mal.

Zu Calimoto Premium konnte ich mich noch nicht überreden, aber ab Mai erhöhen die Potsdamer die Preise für Neukunden um 20€ ! Wer bist dahin kauft, behält den alten Preis, solange er jedes Jahr weiter kauft - gewiefte Taktik 8)

So denn, wieder mal etwas vom Thema abgekommen :oops:


Ich habe heute ein Update der Connected App bekommen. Es scheint so, als gäbe es endlich eine Cloud-Ambindung.
Ich musst mich zunächst registrieren, danach kam eine Meldung, dass Daten aktualisiert werden.
Diese Meldung kam nach einer Fahrt dann wieder...
Bin dann mal weg...
Benutzeravatar
peppino
 
Beiträge: 220
Registriert: 25.09.2012, 18:05
Wohnort: Rottenburg am Neckar
Motorrad: F900XR

Re: System Update?

Beitragvon Waltaris » 24.05.2021, 18:45

Moin zusammen,

ich habe bezüglich der Cloud-Anbindung mal nachgefragt beim Connected Support:

Die Einführung von BMW ID erfolgt in mehreren Stufen (gestaffelt nach Betriebssystem und Kontinent). Die Einführung für Android wurde Ende April abgeschlossen. Derzeit bereiten wir die Freischaltung für iOS vor. Nach aktuellem Planungsstand wird die BMW ID für iOS bis spätestens Ende Juni 2021 verfügbar sein. Bitte haben Sie bis dahin noch etwas Geduld.


Sehr schön, find ich gut clap
Allzeit gute und unfallfreie Fahrt!!!
Benutzeravatar
Waltaris
 
Beiträge: 99
Registriert: 02.10.2020, 20:53
Wohnort: Hannover
Motorrad: F900XR

Re: System Update?

Beitragvon GeroHH » 24.05.2021, 19:05

Hab nun auch die neuste Software drauf...Version 022-007-020
nach 2 Km war schon wieder das iPhone vom Hub getrennt. der Helm bleibt verbunden...
Also alles wie gehabt, obwohl ich auch noch eine extra Anleitung mitbekommen habe wie ich das iPhone verbinden soll...
was ich natürlich gemacht hatte, da ja alle Verbindungen weg waren nach dem Update.....

Schade das BMW das nicht hin bekommt!!
Traurig für so einen kleinen Konzern.... nogo
GeroHH
 

Re: System Update?

Beitragvon F900XR » 24.05.2021, 21:04

Gibt es sonst irgendwelche spürbaren Veränderungen mit der neuen Software?

Gruß!
F900XR
 
Beiträge: 68
Registriert: 05.05.2020, 19:06
Motorrad: F 900 XR

Re: System Update?

Beitragvon GeroHH » 25.05.2021, 08:48

F900XR hat geschrieben:Gibt es sonst irgendwelche spürbaren Veränderungen mit der neuen Software?

Gruß!

Ne
GeroHH
 

Re: System Update?

Beitragvon Waltaris » 25.05.2021, 10:09

GeroHH hat geschrieben:
Schade das BMW das nicht hin bekommt!!
Traurig für so einen kleinen Konzern.... nogo


Ja, das ist in der Tat schade und traurig :( !!!

Da das Update laut Niederlassung H nur mit Termin geht und 2-6 Stunden dauert, kann ich auch gleich bis zur 10000er Inspektion warten... scratch

Bei mir spackt auch immer wieder mal die Verbindung. Wird getrennt und kann manchmal auch nicht wiederhergestellt werden, Navigation friert ein usw... Irgendwann geht es dann ohne Zutun wieder.

Ich war gestern 250km unterwegs und habe ausschließlich mit TomTom Go navigiert (übrigens werden jetzt endlich auch bei iOS die Routen von myDrive synchronisiert - anderes Thema) und die Connected App völlig unbeachtet gelassen und natürlich auch nicht genutzt.

Nach der Tour war ich fast schon erstaunt, denn Connected hat alles ganz artig und ohne Lücken usw. aufgezeichnet.
Ich werde das noch ein paar mal so machen und beobachten und ggf. wieder den Connected Support anschreiben - vielleicht hilft es ja bei der Fehlersuche cofus

Ist einfach nervig, wenn man sich nicht auf die Technik verlassen kann ahh !!!
Allzeit gute und unfallfreie Fahrt!!!
Benutzeravatar
Waltaris
 
Beiträge: 99
Registriert: 02.10.2020, 20:53
Wohnort: Hannover
Motorrad: F900XR

Re: System Update?

Beitragvon Wilhelm » 25.05.2021, 12:21

Hmmm scratch
Scheint ja nur bei einigen so zu sein, bei mir klappt das alles. Glaube langsam da es wohl mit den Handys zu tun hat, vorallem appel scheint da Schwierigkeiten zu machen. Aber letztendlich ist es natürlich die Aufgabe von BMW das auf die Reihe zu bekommen.

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 155
Registriert: 04.03.2020, 00:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Re: System Update?

Beitragvon peppino » 25.05.2021, 12:34

Also ich habe, nur für das Moped, ein billig Xioami Handy, welches ich fest an das Moped verbaut habe.
Erstaunlicherweise funktioniert das tadelos, Navigation ist flüssig, und keine Abbrüche.
Nur mein Cardo Helm-Headset macht Probleme, entweden hört man nix, oder die Verbindung geht stendig flöten.
Jetzt habe ich das Cardo direkt mit dem Handy verbunden und nicht mehr mit dem Moped. Navi-Hinweise bekomme ich trozdem...

Telefonate starten und Musik steuern geht so nicht mehr, na ja...
Bin dann mal weg...
Benutzeravatar
peppino
 
Beiträge: 220
Registriert: 25.09.2012, 18:05
Wohnort: Rottenburg am Neckar
Motorrad: F900XR

Re: System Update?

Beitragvon cw000de » 25.05.2021, 16:24

Was das Einfrieren bei der Navigation betrifft, so habe ich relativ klar bei mir den Energiesparmodus des Handys identifizieren können (Android 10, Samsung S9).

Sobald der Akku zur Neige geht, bricht die Verbindung bei Navigation immer wieder ab und die Anzeige am TFT friert ein. Offensichtlich wird die Connected-App, sobald die Bildschirmsperre aktiv wird, sofort schlafen gelegt. Manuelles Entsperren des Displays wirkt dann für kurze Zeit, möchte man aber natürlich nicht während der Fahrt machen.

Geholfen hat sofort, das Handy an Ladeinterface bzw Powerbank anzuschließen. Man kann auch bei Android die Energieeinstellung einzelner Apps beeinflussen, hab aber nicht überprüft ob das etwas ändert.
cw000de
 
Beiträge: 99
Registriert: 04.02.2021, 14:16
Wohnort: Nürnberg
Motorrad: F900R

Re: System Update?

Beitragvon l4rs » 04.06.2021, 17:20

Wenn ich das so lese, verstehe ich das Feedback vom Freundlichen vielleicht etwas besser. Den habe ich für den 10.000er Service auf ein eventuelles Software-Update angesprochen. Der meinte, dass er es nicht empfehlen würde. Begründung: Never touch a running System und es müsse dann irgendetwas neu angelernt werden. Allerdings nutze ich mein Bluetooth Headset auch nur sporadisch und verbinde es dann auch nur mit dem Smartphone, nicht mit dem Fahrzeug. Unterwegs will ich nicht telefonieren. Und die Musiksteuerung finde ich nicht so wirklich ausreichend. Zumal die Lautstärke scheinbar nur mit einem Interkom von BMW funktioniert.
l4rs
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.04.2020, 17:23
Motorrad: F 900 XR

Re: System Update?

Beitragvon GeroHH » 04.06.2021, 22:53

Also die Lautstärke kann ich am iPhone einstellen! Das ist dann schon fast zu laut und tut weh in den Ohren.
GeroHH
 

Re: System Update?

Beitragvon l4rs » 05.06.2021, 08:02

GeroHH hat geschrieben:Also die Lautstärke kann ich am iPhone einstellen! Das ist dann schon fast zu laut und tut weh in den Ohren.
Aber am Drehrad der linken Armatur kannste die Lautstärke nicht ändern, oder?
l4rs
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.04.2020, 17:23
Motorrad: F 900 XR

Re: System Update?

Beitragvon GeroHH » 05.06.2021, 10:02

l4rs hat geschrieben:
GeroHH hat geschrieben:Also die Lautstärke kann ich am iPhone einstellen! Das ist dann schon fast zu laut und tut weh in den Ohren.
Aber am Drehrad der linken Armatur kannste die Lautstärke nicht ändern, oder?


Ne das geht nicht. Das geht glaube ich nur wenn du dich mit dem BMW Navi und dem Helm verbindest. Dann kann man die Lautstärke am Drehrad einstellen.
Die F900 ist ja nur ein BT Hub um verschiedene Quellen miteinander zu verbinden. Da muss ja alles dem Standard entsprechen, damit alle Systeme miteinander "reden" können. Bei besonderen Systemen wie zB die Airpods vom iPhone werden zusätzlich noch andere Signale mitgeschickt die dann aber auch nur das iPhone versteht (Lautstärke, nächster Titel, Pause, Siri usw)
Genau so ist es beim Helm von BMW und dem BMW Navi...

Deshalb einmal am Handy die BT Lautstärke einstellen und dann sollte es sich auch immer so wieder verbinden... solage die Verbindung nicht gelöscht wird und neu eingerichtet.
GeroHH
 

Re: System Update?

Beitragvon mchytracek » 09.06.2021, 15:56

Bezüglich der Lautstärkeeinstellung über den Regler am Lenker habe ich auch nachgefragt und diese "offizielle" Antwort bekommen.

Anfang der weitergeleiteten Nachricht:

Von: BMW Motorrad Direct <motorrad@bmw.de>
Betreff: AW: Laustärkeregelung Helm Headset (F900XR)
Datum: 15. März 2021 um 12:58:02 MEZ
An: "michael.chytracek@snapconsult.com" <michael.chytracek@snapconsult.com>

Sehr geehrter Herr Chytracek,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Die Lautstärkeregelung mittels Multicontroller bei Ihrer F 900 XR funktioniert, allerdings ausschließlich mit BMW Motorrad Komponenten. Aktuell ist die Lautstärkeregelung mit einem Sena System nicht kompatibel. Es ist geplant die Codes zu unseren Schnittstellen an Fremdanbieter von Drittgeräten weiter zu geben. Diese müssten dann Ihre Software entsprechend anpassen. Ab wann dies realisiert werden kann ist dann abhängig von dem jeweiligen Hersteller. Hierfür bitten wir um Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen
Jörg Niebergall-Melchior
--
BMW Motorrad Direct
80788 München

Tel: +49-89-1250-16200 Servicezeiten Montag bis Freitag 08:00 – 17:00 Uhr
Fax: +49-89-1250-16201
Mail: motorrad@bmw.de
Web: http://www.bmw-motorrad.de
----------------------------------------------------------------
Bayerische Motoren Werke Aktiengesellschaft
Vorstand/Board of Management: Oliver Zipse (Vorsitzender/Chairman),
Ilka Horstmeier, Milan Nedeljkovic, Pieter Nota, Nicolas Peter,
Frank Weber, Andreas Wendt. Vorsitzender des Aufsichtsrats/
Chairman of the Supervisory Board: Norbert Reithofer
Sitz und Registergericht/Registered in Germany: München HRB 42243
----------------------------------------------------------------
mchytracek
 
Beiträge: 3
Registriert: 19.04.2021, 20:55
Motorrad: F900XR

VorherigeNächste

Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Technik

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum