Sw-motech

Alles was eine F 900 R und F 900 XR schöner oder einzigartiger macht.

Re: Sw-motech

Beitragvon Dexx18 » 20.08.2020, 21:08

Die dabei lag :) Sind ja letzendlich nur 2 Hülsen die dazuwischen kommen. SO viel kann man nicht flasch machen. plemplem
Benutzeravatar
Dexx18
 
Beiträge: 48
Registriert: 24.03.2020, 10:02
Wohnort: Hamburg
Motorrad: BMW F900XR

Re: Sw-motech

Beitragvon yeamon666 » 20.08.2020, 21:16

Das sieht doch ganz anders aus, als bei SW-Motech auf der Seite???
Richtiges Modell???

https://sw-motech.com/Produkte/Gepaeck/ ... 190791.htm
Benutzeravatar
yeamon666
 
Beiträge: 217
Registriert: 09.01.2020, 22:32
Wohnort: Kreis Plön
Motorrad: BMW F900R

Re: Sw-motech

Beitragvon Gante » 20.08.2020, 21:42

Das jedenfalls ist die Anleitung zu dem Modell für F 900 R/XR. Da sehen schon die Einzelteile anders aus als bei Dir.
https://sw-motech.com/cosmoshop/default ... 6000_b.pdf
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Benutzeravatar
Gante
 
Beiträge: 1344
Registriert: 05.07.2011, 23:31
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 R

Re: Sw-motech

Beitragvon Wilhelm » 21.08.2020, 07:27

Auf den Bildern die ich hier rein gesetzt habe kannst du es auch erkennen wie es richtig ist wenn du sie ein bisschen vergrößert.

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 03.03.2020, 23:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Re: Sw-motech

Beitragvon Chris_65 » 21.08.2020, 10:09

Gepäckbrücke.jpg
Die Gepäckbrücke muss auf jeden Fall außen über die beiden Halter. Erst alles zusammenbauen, dann die Schrauben festziehen.
Benutzeravatar
Chris_65
 
Beiträge: 15
Registriert: 03.06.2020, 17:57
Wohnort: Essen
Motorrad: F 900 XR

Re: Sw-motech

Beitragvon Dexx18 » 21.08.2020, 11:18

Aah, da lag der Fehler. Doch falsch die Pfeile gedeutet.
Danke!

Edit: Das kann nicht passen.
Der Lochabstand am Koffernhalter ist 17cm.
Der Lochabstand (mit angeschraubter Platte) beim SWM Träger ist 15cm.
Deshalb habe ich im am Motorrad montierten Zustand die Platte auch nicht mehr außen drüber bekommen.

Komplett
Bild

Kofferhalter
Bild

Gepäckprücke
Bild

Und ja, laut Etikett das richtige Modell :)
Bild
Benutzeravatar
Dexx18
 
Beiträge: 48
Registriert: 24.03.2020, 10:02
Wohnort: Hamburg
Motorrad: BMW F900XR

Re: Sw-motech

Beitragvon Wilhelm » 21.08.2020, 21:56

Erst mal alles locker anbringen und dann fest ziehen.
Denke dann wird es passen.

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 03.03.2020, 23:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Re: Sw-motech

Beitragvon Gante » 21.08.2020, 22:34

Offenbar hattest Du beim ersten Versuch ja aber auch nicht die Distanzhülsen an den richtigen Stellen montiert. Dadurch ändert sich auch der Winkel/die Rotation der Anbaubleche. Mach keine Doktorarbeit daraus sondern montiere es - zuerst locker - wie in der Anleitung angegeben.
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Benutzeravatar
Gante
 
Beiträge: 1344
Registriert: 05.07.2011, 23:31
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 R

Re: Sw-motech

Beitragvon Wilhelm » 22.08.2020, 09:11

Wenn du aus der Nähe von Bergisch Gladbach kommst könnte ich auch mal vorbei kommen um zu gucken was nicht stimmt.

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 03.03.2020, 23:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Re: Sw-motech

Beitragvon Tuebinger » 22.08.2020, 09:13

Wilhelm hat geschrieben:Wenn du aus der Nähe von Bergisch Gladbach kommst könnte ich auch mal vorbei kommen um zu gucken was nicht stimmt.

Gruß Wilhelm


Klasse! So geht Forum! Danke. ThumbUP

Gruß vom T.
Tuebinger
 
Beiträge: 1286
Registriert: 12.03.2017, 10:28
Motorrad: F800S

Re: Sw-motech

Beitragvon Gante » 22.08.2020, 12:02

Tuebinger hat geschrieben:
Wilhelm hat geschrieben:Wenn du aus der Nähe von Bergisch Gladbach kommst könnte ich auch mal vorbei kommen um zu gucken was nicht stimmt.

Gruß Wilhelm


Klasse! So geht Forum! Danke. ThumbUP

Gruß vom T.

Ich weiß, was Du meinst. Aber jemandem, der aus Hamburg kommt, Hilfe für den Fall anzubieten, dass er aus Bergisch Gladbach kommt, wird das Problem auch nicht lösen. winkG
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Benutzeravatar
Gante
 
Beiträge: 1344
Registriert: 05.07.2011, 23:31
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 R

Re: Sw-motech

Beitragvon Dexx18 » 22.08.2020, 12:37

Das stimmt leider, aber vielen Dank.
Ich hab die Distanzhülsen richtig verwendet. Lediglich die Platte hatte ich nicht außen über die Träger montiert sondern von innen, weil zum drüberstecken halt kein Platz ist. Auch mit lockeren Schrauben.
Deswegen hatte ich ja jetzt mal gemessen um die Ursache zu finden, wenn es nicht meine Doofheit sein sollte ;)

Macht ja nun auch Sinn.
Wenn die Löcher zu nah sind kommt das Ende der Streben zu weit auseinander.
Das würde erklären warum es nicht passt bei mir. Montiere ich an die Streben vorab die Platte, passt der Lochabstand für die Feinde in der BMW garnicht mehr.

Naja, ich hab mal mit dem Support Kontakt aufgenommen.

Grüße
Benutzeravatar
Dexx18
 
Beiträge: 48
Registriert: 24.03.2020, 10:02
Wohnort: Hamburg
Motorrad: BMW F900XR

Re: Sw-motech

Beitragvon Wilhelm » 22.08.2020, 13:10

Gante hat geschrieben:
Tuebinger hat geschrieben:
Wilhelm hat geschrieben:Wenn du aus der Nähe von Bergisch Gladbach kommst könnte ich auch mal vorbei kommen um zu gucken was nicht stimmt.



Gruß Wilhelm


Klasse! So geht Forum! Danke. ThumbUP

Gruß vom T.

Ich weiß, was Du meinst. Aber jemandem, der aus Hamburg kommt, Hilfe für den Fall anzubieten, dass er aus Bergisch Gladbach kommt, wird das Problem auch nicht lösen. winkG


Gestern gar nicht gesehen das er aus Hamburg kommt, mein Fehler plemplem

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 03.03.2020, 23:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Re: Sw-motech

Beitragvon Gante » 22.08.2020, 13:39

Dexx18 hat geschrieben:Ich hab die Distanzhülsen richtig verwendet. Lediglich die Platte hatte ich nicht außen über die Träger montiert sondern von innen, weil zum drüberstecken halt kein Platz ist. Auch mit lockeren Schrauben.

Auf Deinem ersten Bild sah es für mich so aus, als habest Du die Hülsen (3) zwischen Anbaublech und Trägerplatte montiert. Oder was sieht man da außen um die Schraube herum?

Später: Ach so, dass sind die Gewindebuchsen der Anbaubleche. Dann war das aber trotzdem eine kreative Montage, die Schrauben gewissermaßen in die Durchgangsbohrungen der Trägerplatte zu stecken...
Habe Mut, dich deines eigenen Verstandes zu bedienen!
Benutzeravatar
Gante
 
Beiträge: 1344
Registriert: 05.07.2011, 23:31
Wohnort: Braunschweig
Motorrad: F 800 R

Re: Sw-motech

Beitragvon Wilhelm » 26.08.2020, 15:57

Hi,
Was ist denn jetzt aus dem Heckträger geworden?
Hat er noch gepasst oder war das ein Fehler von sw motech?

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 03.03.2020, 23:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

VorherigeNächste

Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum