Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Alles was eine F 900 R und F 900 XR schöner oder einzigartiger macht.

Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon obi78 » 16.06.2020, 10:56

Hallo Zusammen,

hat jemand von Euch schon eine Navi-Halterung an der XR, vorzugsweise oberhalb des Displays angebracht und kann Bilder oder Erfahrungen liefern?

Es gibt ja den ein oder anderen Anbieter, der so einen Bügel anbietet.

Viele Grüße

Jochen
obi78
 
Beiträge: 10
Registriert: 07.06.2020, 08:32
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Rudirenntier » 16.06.2020, 11:07

Hallo obi78,
Also ich habe den von Wunderlich verbauen lassen. Die Montage hat ca. 30 Min gedauert. Die Passform und die Anschlüße sind Wunderlich like => also sehr gut.
Das Navi sitzt genau da wo es hingehört. Bei der neuen S1000XR ist es auch dort ^^
Die Bedingung und vorallem die Sicht ist perfekt.
Das einzige kleine Manko ist das in einem bestimmten Drehzahlbereich ( stört mich nun aber nicht mehr ), bauart bedingt, das Navi vibriert.
Produkt aber sehr empfehlenswert, vorallem bei Preis / Leistung.

https://www.wunderlich.de/shop/de/bmw-f-serie/f-900-xr/produkt-news/wunderlich-navihalterung-fuer-original-navigator-21173-002.html

Gruß
... fahren, fahren, fahren ...
Benutzeravatar
Rudirenntier
 
Beiträge: 33
Registriert: 15.05.2020, 06:33
Wohnort: Bodensee
Motorrad: BMW F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon purple » 17.06.2020, 09:18

Meine customized F900R ist im Kopf fertig, jetzt geht es an die Umsetzung.

Am 29. Juni wird sie erstmal foliert:
- Die roten Seitenteile und das Tankmittelteil werden nardograu (oder ähnlich dunkelgrau)
- Das Windschield wird Hockenheim Silber
- Die roten R-Sticker werden hellblau
- Die Felgenränder werden hellblau

Welche Variante ich für das Tankmittelteil dann final nehmen werde, betrachte ich dann zusammen mit dem Folierer.

F900R_Customizing.jpg


Weitere Punkte:
- Die Rasterplatten werden schwarz pulverbeschichtet
- Die Gabel wird schwarz lackiert
- Die Soziushalter werden abgeflext
- Sobald verfügbar wird ein Kurzheck verbaut
- Der Motorspoiler wird in Hockenheim Silber foliert oder lackiert

Die Lenkerendspiegel Spirit RS von Rizoma und der Tankrucksack Pro von SW Motech sind bestellt und sollten Ende Juni eintreffen.

Ich freue mich auf mein F900R-Projekt.
Benutzeravatar
purple
 
Beiträge: 42
Registriert: 04.04.2016, 10:40
Wohnort: Zürich
Motorrad: F900R

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon obi78 » 17.06.2020, 10:10

Hallo Rudi,

danke für die Info.

Hab bei Wunderlich noch folgenden Halter gefunden:

https://www.wunderlich.de/shop/de/bmw-f ... 3-102.html

Da ich entweder ein Fremdnavi oder das Smartphone nutzen möchte, aber eben nicht der BMW Navigator, wird es wohl dieser Halter werden. Ich glaube zwar, dass der andere (für das BMW-Gerät) auch nutzbar wäre, aber Wunderlich schreibt auf die Frage nach den konkreten Unterschieden: Der eine ist universell, der andere NUR für den BMW Navigator.

Naja, vielleicht habe ich etwas übersehen, aber es sind beides Halter mit einer Rundstrebe als Aufnahme. Was soll's, nehme ich mal sicherheitshalber den universellen.

Gruß!
obi78
 
Beiträge: 10
Registriert: 07.06.2020, 08:32
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon l4rs » 17.06.2020, 23:10

Von Hornig gibt es auch einen: https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... erung.html

Leider weiß ich nicht, ob der etwas taugt. Hat den hier vielleicht schon Jemand angebaut?
l4rs
 
Beiträge: 29
Registriert: 22.04.2020, 17:23
Motorrad: F 900 XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Viskose » 18.06.2020, 09:30

Ja, ich hab den von Hornig verbaut. Bin sehr zufrieden, passt exakt und der Einbau ist auch einfach.

Gruß
Rainer
Viskose
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2020, 13:40
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Rudirenntier » 18.06.2020, 10:11

Ja, ich hab den von Hornig verbaut. Bin sehr zufrieden, passt exakt und der Einbau ist auch einfach.

Sieht auch gut aus ....
... fahren, fahren, fahren ...
Benutzeravatar
Rudirenntier
 
Beiträge: 33
Registriert: 15.05.2020, 06:33
Wohnort: Bodensee
Motorrad: BMW F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Viskose » 18.06.2020, 16:02

Ja, schaut super aus und man hat das Navi vor allem im Blick.
Viskose
 
Beiträge: 6
Registriert: 14.03.2020, 13:40
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Wilhelm » 03.08.2020, 09:51

Rudirenntier hat geschrieben:Hallo obi78,
Also ich habe den von Wunderlich verbauen lassen. Die Montage hat ca. 30 Min gedauert. Die Passform und die Anschlüße sind Wunderlich like => also sehr gut.
Das Navi sitzt genau da wo es hingehört. Bei der neuen S1000XR ist es auch dort ^^
Die Bedingung und vorallem die Sicht ist perfekt.
Das einzige kleine Manko ist das in einem bestimmten Drehzahlbereich ( stört mich nun aber nicht mehr ), bauart bedingt, das Navi vibriert.
Produkt aber sehr empfehlenswert, vorallem bei Preis / Leistung.

https://www.wunderlich.de/shop/de/bmw-f-serie/f-900-xr/produkt-news/wunderlich-navihalterung-fuer-original-navigator-21173-002.html

Gruß

Hallo hab den Navihalter von Wunderlich jetzt auch bestellt ist mittlerweile noch ein zusatz Winkel dabei der die Vibrationen wohl unterdrücken soll, werde ihn heute mal verbauen. In der PDF Datei ist der neue Winkel zu sehen.
https://www.wunderlich.de/shop/data/237 ... -16606.pdf

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 04.03.2020, 00:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Rudirenntier » 03.08.2020, 14:34

Finde ich ja super das die das Produkt geändert haben. Denke nun sollte auch wirklich nichts mehr wackeln ...
Bin mal gespannt ob wunderlich sich melden wird, das wäre mal ein Kundenservice ^^
Gruß
... fahren, fahren, fahren ...
Benutzeravatar
Rudirenntier
 
Beiträge: 33
Registriert: 15.05.2020, 06:33
Wohnort: Bodensee
Motorrad: BMW F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Wilhelm » 03.08.2020, 16:55

Rudirenntier hat geschrieben:Finde ich ja super das die das Produkt geändert haben. Denke nun sollte auch wirklich nichts mehr wackeln ...
Bin mal gespannt ob wunderlich sich melden wird, das wäre mal ein Kundenservice ^^
Gruß


Ja ist ein guter Zug das sie das geändert haben, allerdings passt der kleine Winkel zum entkoppeln nicht, er drückt das TFT Display nach vorne, hab ihn erstmal nicht verbaut, denke wenn man ihn richtig anzieht würde das TFT schaden nehmen und entkoppelt von Vibrationen wäre es dann auch nicht mehr.
Habe schon Kontakt mit Wunderlich aufgenommen mal sehen was draus wird.
Aber auch ohne den Winkel finde ich die Vibrationen nicht allzu schlimm.

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 04.03.2020, 00:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Rudirenntier » 04.08.2020, 09:05

Da gebe ich Dir recht, an das Vibrieren gewöhnt mensch sich, zumal es ja wirklich nur in einem bestimmten Drehzahlbereich auftritt.
Die Position des Navis ist hingegen genau da wo ich es gerne hätte. Deswegen gebe ich dem Produkt einen Daumen hoch!
Navihalter.jpg

Gruß
... fahren, fahren, fahren ...
Benutzeravatar
Rudirenntier
 
Beiträge: 33
Registriert: 15.05.2020, 06:33
Wohnort: Bodensee
Motorrad: BMW F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Wilhelm » 04.08.2020, 23:15

Das vibrieren bei bestimmten Drehzahlen merk ich eigentlich nicht aber bei schlechter Wegstrecke kommen schon extreme Schwingungen rein.
Ansonsten ist die Position wirklich perfekt, man muss nicht mehr den Blick von der Straße nehmen und kann auch mit Tankrucksack noch was vom Navi sehen.

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 04.03.2020, 00:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Wilhelm » 05.08.2020, 12:22

So ich hab nachricht von Wunderlich, es kam wohl zu Verwechslungen bei dem Zusatzhalter, er ist eigentlich für die F850gs adv gedacht, sobald die Halter für unsere Maschinen verfügbar sind bekomme ich ihn nach geliefert.

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 04.03.2020, 00:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Wilhelm » 29.08.2020, 14:59

So habe meine Nachlieferung von Wunderlich bekommen, war nochmal der Haupthalter und der Zusatzhalter drin. Nachdem ich alles zerlegt hatte konnte ich dann feststellen das alle neuen Teile die gleichen Abmessungen wie die Alten haben und somit schon wieder nicht passen.
Wieder Mail an Wunderlich geschrieben.
Bin langsam sauer ahh

Gruß Wilhelm
Benutzeravatar
Wilhelm
 
Beiträge: 132
Registriert: 04.03.2020, 00:27
Wohnort: Bergisch Gladbach
Motorrad: F900XR

Nächste

Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum