Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Alles was eine F 900 R und F 900 XR schöner oder einzigartiger macht.

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Waltaris » 24.01.2021, 14:29

Moin GeroHH,

vielen lieben Dank für den Hinweis!!!

Langzeiterfahrungen habe ich damit noch nicht sammeln können, aber jetzt werde ich natürlich verstärkt darauf achten!!!

Hattest du damals auch das Anti-Vibration-Modul im Einsatz?
https://sp-connect.de/collections/motor ... 3540408423

Viele Grüsse nach Bremen
Torsten
Allzeit gute und unfallfreie Fahrt!!!
Benutzeravatar
Waltaris
 
Beiträge: 99
Registriert: 02.10.2020, 20:53
Wohnort: Hannover
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Minzi » 01.04.2021, 20:46

Servus

Wunderlich hat nun endlich seinen (Navi-)Gerätehalter überarbeitet:

https://www.wunderlich.de/shop/de/bmw-f-serie/f-900-xr/produkt-news/wunderlich-geraetetraeger-universal-21178-002.html

Frühe frohe Ostern!

Minzi
Benutzeravatar
Minzi
 
Beiträge: 49
Registriert: 04.07.2020, 22:15
Wohnort: Meschede
Motorrad: F 900 XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon kappo » 13.04.2021, 17:33

Hallo zusammen,
da auch ich mein Navi im Blickfeld - sprich oberhalb des TFT's - haben möchte, suche ich schon seit geraumer Zeit einen entsprechenden Navihalter für diese Montage Position.
Bei dieser Suche fiel mir auf, dass der Navihalter vom Wunderlichen erschreckende Ähnlichkeit mit dem orig. nachrüstbaren Navihalter der 1000er XR hat, den die Fa. Leebmann für 29,95€ !!! als orig. Ersatzteil anbietet.
Wenn ich dann noch im Ersatzteil Katalog anhand der ET Nummer sehe, dass der Windschildversteller der 1000er XT gleich ist wie der als Sonderzubehör nachrüstbare der F 750/850, keimt in mir der Verdacht auf Teilegleichheit auf scratch
Kann also durchaus sein, dass dieser Navi Halter (Ersatzteil Nummer: 65908396867) genau an unsere XR 900 passt - nur 70,-€ billiger winkG
Gruß, Matthias
Wer später bremst ist länger schnell !
kappo
 
Beiträge: 107
Registriert: 24.10.2008, 13:22
Wohnort: Walldorf
Motorrad: F 700 GS

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon AndyH » 13.04.2021, 20:50

kappo hat geschrieben:Hallo zusammen,
Kann also durchaus sein, dass dieser Navi Halter (Ersatzteil Nummer: 65908396867) genau an unsere XR 900 passt - nur 70,-€ billiger winkG


Damit liegst du goldrichtig winkG
Die besagte Halterung haben schon einige an ihrer F900 nachgerüstet (zumindest weiß ich, dass die definitiv an der F900XR passt - bei der F900R muss das ein anderer bestätigen).

Viel Spaß beim Umbauen.
AndyH
 
Beiträge: 33
Registriert: 12.12.2020, 16:19
Motorrad: BMW F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Waltaris » 14.04.2021, 21:16

Hi AndyH,

wie erfolgt denn die Montage?

Werden vorhandene Schrauben der Scheibenmechanik genutzt oder benötigt man zusätzliche Schrauben?

Danke für die Info und Gruß
Torsten
Allzeit gute und unfallfreie Fahrt!!!
Benutzeravatar
Waltaris
 
Beiträge: 99
Registriert: 02.10.2020, 20:53
Wohnort: Hannover
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon AndyH » 15.04.2021, 17:14

Hallo Torsten,
die Montage wird ähnlich wie bei Horning durchgeführt:
https://www.youtube.com/watch?v=fCKOeoPMmHU

Du benötigst lediglich 2 längere Schrauben.

Ich habe es ehrlich gesagt noch nicht umgebaut, da ich bisher so zufrieden bin, habe mich lediglich eingelesen.
Gruß, Andy
AndyH
 
Beiträge: 33
Registriert: 12.12.2020, 16:19
Motorrad: BMW F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon KarlB. » 16.04.2021, 23:30

Hallo zusammen,

ich hatte 3 verschiedene Halter (für über TFT) hier vor Ort und verglichen.
Letztendlich hat mich dieser hier am meisten überzeugt.
Obwohl der teuerste habe ich den behalten und jetzt montiert

https://www.bmw-navi-anschluss.de/navi- ... mw-f900xr/

KarlB.
Benutzeravatar
KarlB.
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.12.2020, 10:28
Motorrad: F 900 XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon pfeil » 16.04.2021, 23:55

Hallo KarlB.,

welche zwei anderen Halter hattest Du da und warum hast Du Dich für diesen entschieden?

Ist er schon montiert und wie sind Deine Erfahrungen damit?
pfeil
 
Beiträge: 42
Registriert: 25.09.2020, 10:59
Motorrad: F 900 XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon KarlB. » 17.04.2021, 12:37

Hallo,

ich hatte zusätzlich den von Hornig und von MV (Verholen) da.

zu MV:
der Halter wird am Windschild verschraubt, d.h. die Position geht dann auch mit der Scbeibeneinstellung rauf und runter.
Gefiel mir nicht. Außerdem habe ich mich gegen RAM-Mount-Kugel-System an dieser Stelle entschieden, viel zu klobig.

zu Hornig:
optisch gefiel mir die Form und die silberne Farbe nicht so gut.
Der Halter wird zwischen Scheibenhalter und TFT-Halter verschraubt, d.h. die Scheibe kommt um ca. 5-6 mm weiter nach vorne.
Ganz Penible könnte das stören, weil wenn Windschild in unterer Position entsteht hier eine größere Fuge zur Verkleidung.

zu meinem Navihalter (aus Dresden):
das gebogene Rundrohr in schwarz gefiel mir am besten
der Halter wird vor den Scheibenhalter montiert, also Windschild bleibt genau an Originalposition.
Ich konnte den Halter noch etwas für meine Bedürfnisse anpassen, Durch bohren von zusätzlichen Löchern sitzt er jetzt ca, 1,5 cm tiefer.
So ragt er nicht so hoch hinaus. Die Hersteller-Fotos werden meist mit einer hohen Scheibe gemacht, da sieht das alle recht harmonisch aus, weil das Navi/Smartphone hinter der Scheibe ist.
Ich will aber die niedrige Sportscheibe behalten und da ragt der Halter inkl. Gerät etwas über. Da wollte ich maximal nach unten.

Ich habe übrigens anschließend an den Rohrbügel Teile von DonnerTech montiert. Jetzt kann ich durch Lösen von nur 2 Schrauben (ohne Neuausrichtung) zwischen dem TomTom-Craddle und einem SP-Connect-Halter fürs Handy wechseln.
Da war bei mir wichtig wegen gemeinsamer Nutzung mit meinem Sohn. Der will sein Iphone montieren, ich mein TomTom.

Ich bin mit dem Halter sehr zufrieden, da vibriert nichts, wird ja auch mit 4 Schrauben verschraubt.
das würde mich beim Wunderlich stören, nur an 2 Punkten verschraubt.

Gruss
Karl
Benutzeravatar
KarlB.
 
Beiträge: 26
Registriert: 19.12.2020, 10:28
Motorrad: F 900 XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon pfeil » 17.04.2021, 13:32

KarlB. hat geschrieben:Hallo,

ich hatte zusätzlich den von Hornig und von MV (Verholen) da.
...
zu meinem Navihalter (aus Dresden):
das gebogene Rundrohr in schwarz gefiel mir am besten
der Halter wird vor den Scheibenhalter montiert, also Windschild bleibt genau an Originalposition.
Ich konnte den Halter noch etwas für meine Bedürfnisse anpassen, Durch bohren von zusätzlichen Löchern sitzt er jetzt ca, 1,5 cm tiefer.
So ragt er nicht so hoch hinaus. Die Hersteller-Fotos werden meist mit einer hohen Scheibe gemacht, da sieht das alle recht harmonisch aus, weil das Navi/Smartphone hinter der Scheibe ist.
Ich will aber die niedrige Sportscheibe behalten und da ragt der Halter inkl. Gerät etwas über. Da wollte ich maximal nach unten.
...
Ich bin mit dem Halter sehr zufrieden, da vibriert nichts, wird ja auch mit 4 Schrauben verschraubt.
das würde mich beim Wunderlich stören, nur an 2 Punkten verschraubt.

Gruss
Karl


Hallo Karl,

danke für die ausführlichen Infos.

Ich bin auch gerade noch am überlegen, wie ich es am Besten mache. Deine Infos haben mir sehr weitergeholfen. ThumbUP
Das mit der tieferen Montage (durch die zusätzlichen Löcher) finde ich eine gute Idee.

Gruß
pfeil
pfeil
 
Beiträge: 42
Registriert: 25.09.2020, 10:59
Motorrad: F 900 XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon claus1155 » 17.04.2021, 20:33

Hallo
Hab auch den aus Dresden montiert, passt alles sehr gut.
Bin leztens eine eine Kopfsteinpflasterstaße gefahren, geht gar nicht
das sind keine Vibrationen das waren Ausschläge, ich dachte noch einen Km
dann fällt alles ab.Auch mit festhalten bekommt man keine Ruhe rein.
Benutzeravatar
claus1155
 
Beiträge: 15
Registriert: 04.07.2020, 17:54
Wohnort: Dalliendorf
Motorrad: f900xr

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Waltaris » 20.04.2021, 10:24

kappo hat geschrieben:Hallo zusammen,
da auch ich mein Navi im Blickfeld - sprich oberhalb des TFT's - haben möchte, suche ich schon seit geraumer Zeit einen entsprechenden Navihalter für diese Montage Position.
Bei dieser Suche fiel mir auf, dass der Navihalter vom Wunderlichen erschreckende Ähnlichkeit mit dem orig. nachrüstbaren Navihalter der 1000er XR hat, den die Fa. Leebmann für 29,95€ !!! als orig. Ersatzteil anbietet.
Wenn ich dann noch im Ersatzteil Katalog anhand der ET Nummer sehe, dass der Windschildversteller der 1000er XT gleich ist wie der als Sonderzubehör nachrüstbare der F 750/850, keimt in mir der Verdacht auf Teilegleichheit auf scratch
Kann also durchaus sein, dass dieser Navi Halter (Ersatzteil Nummer: 65908396867) genau an unsere XR 900 passt - nur 70,-€ billiger winkG
Gruß, Matthias


Moin zusammen,

ich habe den Halter der Großen XR montiert (gehabt). Macht einen guten und sehr stabilen Eindruck, gefahren bin ich jedoch nicht damit.

Grundsätzlich passt der Halter an der 900XR mit längeren Schrauben (M6x55), aaaaber... die Abdeckblende kann leider nicht mehr montiert werden, ohne diese zu beschnippeln. Da ich das nicht wollte, habe ich den Halter wieder abmontiert und meinen alten angebaut.

Viele Grüsse
Torsten
Allzeit gute und unfallfreie Fahrt!!!
Benutzeravatar
Waltaris
 
Beiträge: 99
Registriert: 02.10.2020, 20:53
Wohnort: Hannover
Motorrad: F900XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Garamiel » 15.07.2021, 14:04

Kann mir jemand sagen, welcher Halter mit dem " Halter aus Dresden " gemeint ist.
Ein link wäre auch sehr hilfreich.

Vielen Dank !
Herzliche Grüße,
Ralf
Garamiel
 
Beiträge: 20
Registriert: 19.09.2009, 13:43
Motorrad: F 900 XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon pfeil » 15.07.2021, 15:28

Garamiel hat geschrieben:Kann mir jemand sagen, welcher Halter mit dem " Halter aus Dresden " gemeint ist.
Ein link wäre auch sehr hilfreich.

Vielen Dank !


https://www.bmw-navi-anschluss.de/navi- ... mw-f900xr/
pfeil
 
Beiträge: 42
Registriert: 25.09.2020, 10:59
Motorrad: F 900 XR

Re: Navihalter oberhalb des Connectivity-Display

Beitragvon Minzi » 15.07.2021, 21:19

Servus,

ich habe lange überlegt zu antworten, warum liest man den Thread nicht einfach durch, das würde die Frage beantworten.

Minzi
Benutzeravatar
Minzi
 
Beiträge: 49
Registriert: 04.07.2020, 22:15
Wohnort: Meschede
Motorrad: F 900 XR

VorherigeNächste

Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum