Windschild

Alles was eine F 900 R und F 900 XR schöner oder einzigartiger macht.

Re: Windschild

Beitragvon Olli100 » 17.07.2023, 16:40

Hallo zusammen,

Ich glaube, da spielen viele Faktoren eine Rolle. Ich hatte den E1, ging in oberer Stellung gar nicht, bin 182 cm bei 72 kg.
Dann die Wunderlich Marathon, war mir zu laut – auch wieder subjektiv – und die Optik hat mir nicht gefallen.
Jetzt hab ich eine getönte Original drauf aber einen anderen Helm, den HJC RPHA 71, da ist die obere Stellung super. Auch die untere ist o.k.
Wegen der Sportscheibe hab ich auch überlegt, aber ich hab das Navi nach oben verlegt….
Ich glaub da hilft nur probieren.
Ich hoffe, es findet jeder seine Lösung, meine hab ich jetzt winkG

Grüße Olli
Benutzeravatar
Olli100
 
Beiträge: 54
Registriert: 29.09.2021, 19:05
Motorrad: F 900 XR

Re: Windschild

Beitragvon Tob83 » 23.07.2023, 13:23

Hallo,

danke für den Tipp. Hab an dem E2 auch mal den Schirm abgebaut. Hilft beim zügigeren Fahren natürlich schon. Die Puig Touring-Scheibe auf "hoch" gestellt ist OK. Vermutlich mit Spoiler dann ideal, wackelt aber ganz schön. Ich habe mir noch eine Puig Sport-Scheibe organisiert. Diese fährt sich auf "unten" am Schönsten, bietet aber kaum Windschutz.

Vermutlich werde ich für die normale Nutzung bei der Sport-Scheibe bleiben. Für größere Touren werd ich mir die Touring-Scheibe montieren. Dauert ja nur 3 min.

Beste Grüße
Tobias
Tob83
 
Beiträge: 2
Registriert: 17.07.2023, 00:43
Motorrad: F900XR

Re: Windschild

Beitragvon Aberhallo » 23.07.2023, 18:07

für den besten Windschutz muss man die hohe V-Stream nehmen, sieht halt etwas gewöhnungsbedürftig aus,
ist aber in der unteren Stellung ungefähr gleich hoch, eher sogar etwas höher, als die Puig in der oberen Stellung.
Aberhallo
 
Beiträge: 34
Registriert: 19.04.2022, 17:02
Motorrad: F900XR, K100RT

Re: Windschild

Beitragvon uwbcolex » 04.08.2023, 16:23

Hallo zusammen,
nun möchte ich meinen Beitrag zu diesem Thema auch einmal abgeben.
Nach einer langen Zeit des Lesen von diversen Beiträgen, schauen von Videos bei Youtube usw., habe ich mit die Puig Tourenscheibe VS2 Nr 20391W, gekauft. Montage sehr einfach und passgenau. Auch die anschließende Probefahrt auf Landstraße und BAB, hat mich überzeugt. Werde die Scheibe behalten. Effektiv ist sie 100 mm höher als die BMW Scheibe.
Sie nimmt Druck vom Körper weg. In der oberen Stellung ist der Vorteil am Größten. Auf der BAB Dauergeschwindigkeiten im Bereich von 150 kein Problem, ohne große Verwirbelungen. Geräusche sind natürlich da. Zur Person, bin etwa 177cm groß.
Habe eine Lenkererhöhung von 20mm und eine Aktivkomfort-Sitzbank v Wunderlich montiert. Helm C3 v Schubert.
Vielleicht ist es dem Einem oder Anderem eine kleine Entscheidungshilfe.

Gruß Uwe
uwbcolex
 
Beiträge: 10
Registriert: 13.01.2022, 22:19
Motorrad: u.a. BMW F900XR

Re: Windschild

Beitragvon Kurventreiber » 07.05.2024, 12:26

Hallo zusammen,

auch für mich ein sehr interessantes Thema. Ich komme von der RT, bin also extrem verwöhnt (Tempo 200+ war ruhiges fahren) und das mit dem Wind und Geräuschen + Verwirbelungen an meiner neuen F900XR in Tripple Black geht gar nicht.
Unten laut, oben unruhig. Ich dachte, die Beiträge hier bringen mich weiter, aber wie das so im Leben ist, jeder Jeck ist anders und eine gelobte Scheibe ist paar Beiträge weiter doch nicht so doll cofus :D

Bin 1,68 und werde wohl erst die Wunderlich Marathon ausprobieren (man kann die ja bis 60 Tage zurückschicken, oder?) und wenn's nix wird, dann die Puig 20391

Oder gibt es neuere Erkenntnisse zum Thema Windschutz der XR ?

Ach ja, Fahre den EVO 7 mit Interkom, daher mit Ohrstöpseln wohl nicht angebracht
Zuletzt geändert von Kurventreiber am 07.05.2024, 13:35, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Kurventreiber
 
Beiträge: 16
Registriert: 04.03.2024, 23:42
Wohnort: Dortmund
Motorrad: F 900 XR

Re: Windschild

Beitragvon AtomAmeise » 07.05.2024, 12:32

Hallo zusammen,
wer Interesse an einer quasi neuen originalen, getönten Sportscheibe hat, gerne PN an mich.
Viele Grüße
Benutzeravatar
AtomAmeise
 
Beiträge: 845
Registriert: 03.03.2011, 09:28
Wohnort: Mühlheim am Main
Motorrad: F900 XR

Re: Windschild

Beitragvon ObiWan » 07.05.2024, 13:04

Hallo Kurventreiber,

hast du die Scheibe von Wunderlich schon ausprobiert?

Grüße
ObiWan
 
Beiträge: 61
Registriert: 05.09.2023, 13:45
Motorrad: F900XR, 2024

Re: Windschild

Beitragvon Kurventreiber » 07.05.2024, 13:34

ObiWan hat geschrieben:Hallo Kurventreiber,

hast du die Scheibe von Wunderlich schon ausprobiert?

Grüße


Nein, bin noch bei der Produktauswahl, quasi wo schlage ich zuerst zu
Benutzeravatar
Kurventreiber
 
Beiträge: 16
Registriert: 04.03.2024, 23:42
Wohnort: Dortmund
Motorrad: F 900 XR

Re: Windschild

Beitragvon AndyH » 07.05.2024, 14:05

Bei deiner Körpergröße könnte ich mir durchaus vorstellen, dass die von Wunderlich genau die richtige für dich ist.
Ich habe sie mit 1,88m ausprobiert und war so semi zufrieden, daher ging sie zurück. Um gänzlich im Windschutz zu sitzen musste ich mich etwas ducken. Sollte also ideal für dich sein.

Bei mir hilft sogar die Puig nicht, somit bin ich zurück zum Sportschild (original BMW).

Welches Windschild nutzen eigentlich die großen User (ü 1,90m)?
AndyH
 
Beiträge: 60
Registriert: 12.12.2020, 16:19
Motorrad: BMW F900XR

Re: Windschild

Beitragvon Kurventreiber » 07.05.2024, 16:18

So, habe die jetzt bestellt -> Wunderlich Verkleidungsscheibe MARATHON F 900 XR - transparent Art.-Nr. 30742-005

Ist vorrätig, soll bald kommen. Dann schau' me mal ;-)
Benutzeravatar
Kurventreiber
 
Beiträge: 16
Registriert: 04.03.2024, 23:42
Wohnort: Dortmund
Motorrad: F 900 XR

Re: Windschild

Beitragvon Kajo » 07.05.2024, 18:08

Bitte nach dem Anbringen mal ein Bild mit der Wunderlichen Scheibe einstellen.
Beim Tanken setzte ich den Helm ab.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5845
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Motorrad: R 1250 R Sport

Re: Windschild

Beitragvon Kurventreiber » 07.05.2024, 23:52

Kajo hat geschrieben:Bitte nach dem Anbringen mal ein Bild mit der Wunderlichen Scheibe einstellen.


mache ich gerne ThumbUP
Benutzeravatar
Kurventreiber
 
Beiträge: 16
Registriert: 04.03.2024, 23:42
Wohnort: Dortmund
Motorrad: F 900 XR

Re: Windschild

Beitragvon ObiWan » 17.05.2024, 14:16

Servus,

Ich habe mir jetzt mal die Puig Touring Scheibe bestellt, da sie etwas höher ist als die von Wunderlich. Auf Youtube habe ich dazu ein Bericht von Tanke gesehen und hoffe den gleichen Eindruck zu gewinnen.

Wie reinigt ihr eure Original Scheibe? Ich habe meine tauschen lassen da sie ziemlich verkratzt war nach dem Service bei BMW.

Grüße
ObiWan
 
Beiträge: 61
Registriert: 05.09.2023, 13:45
Motorrad: F900XR, 2024

Re: Windschild

Beitragvon Kajo » 17.05.2024, 15:38

ObiWan hat geschrieben:... Wie reinigt ihr eure Original Scheibe? Ich habe meine tauschen lassen da sie ziemlich verkratzt war nach dem Service bei BMW. Grüße


Nach jeder Fahrt werden die Fliegen mit Wasser und Fliegenschwamm entfernt.
Beim Tanken setzte ich den Helm ab.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5845
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Motorrad: R 1250 R Sport

Re: Windschild

Beitragvon ObiWan » 17.05.2024, 16:25

Genau das war der Grund des Austauschs weil mit Fluegenschwann gereinigt.
ObiWan
 
Beiträge: 61
Registriert: 05.09.2023, 13:45
Motorrad: F900XR, 2024

VorherigeNächste

Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum