Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Alle Infos rund um die F 900 R und F 900 XR.

Re: Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Beitragvon Mopedfan71 » 27.08.2023, 10:57

raddes hat geschrieben:Wieso kostet der Gabelölwechsel 450 Euro ? Nach lösen der oberen Verschlußschraube kann man das Öl doch mit einem Schlauch heraus saugen, da kann die Gabel komplett drin bleiben. Ventilspiel lasse ich frühestens bei 50000 km überprüfen. Wenn überhaupt. ...

Hm, muss nicht auch die Zugstufe ausgebaut geleert/gefüllt (entlüftet) werden?

An meinen vorherigen zwei STs die ich mit über 70.000 abgegeben habe, gab es nur die Inspektionen durch den Vorbesitzer in der Garantiezeit.
Danach gab es keine Inspektionen durch BMW mehr. Bei guter eigener Pflege/Wartung/Verschleissteiletausch halte ich dieses auch für überflüssig. Ventile/Steuerkette waren akustisch nicht auffällig.
Spieglein, Spieglein an der Wand - wer hat das schönste Moped hier im Land?
Benutzeravatar
Mopedfan71
 
Beiträge: 222
Registriert: 26.07.2010, 21:43
Wohnort: Hagen
Motorrad: F800ST

Re: Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Beitragvon NineT-Mile » 27.08.2023, 14:29

Ölwechsel bei der Gabel habe ich (wegen anfönglicher technischer Probleme bei der NineT Scrambler) schon mehrfach gemacht, auch die Gleitbuchsen getauscht, Kartuschen raus/rein.....
Wie man da auf 450,- € kommt ist mir schleierhaft. Selbst bei gemütlicher Arbeitsweise als Laie, ohne wirklich gutes Spezialwerkzeug (bei mir z.T. selbstgebaut bzw. improvisiert) muss man schon böswillig sein, um mehr als 90 Minuten zu brauchen, incl. Aus- und Einbau nebst aller bekannten Entspannungstechniken.
Benutzeravatar
NineT-Mile
 
Beiträge: 84
Registriert: 10.06.2020, 17:15
Wohnort: Fasnia - Tenerife
Motorrad: F800ST, R nineT

Re: Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Beitragvon Christoph M » 14.09.2023, 20:44

Hallo,

hätte ich ein Schwein gehabt, würde es mit Sicherheit auch pfeifen. :D


BMW Service 6 AW - 77,64
Kettenspannung einstellen 2 AW - 25,88
Ölwechsel im Motor 3 AW - 38,82
Ventilspiel prüfen 13 AW - 168,22
Zündkerzen ersetzen 1 AW - 12,94
Luftfilter ersetzen 1 AW - 12,94
Bremsflüssigkeit 7 AW - 90,58

Alles zusammen + Material + MWST = 772.58 €

Also, es ist nicht billig, aber was macht man nicht für das schönste Hobby der Welt. :D

PS. Kette, Bremse noch original und Reifen dürfen noch weiter rollen. Das Motorrad Bj. 2020 - 21.000 km auf der Uhr.

Gruß Chris
»Vergiss nicht, dass dein Motorrad nicht nur ein Fortbewegungsmittel ist, sondern auch ein Tor zur Freiheit und Abenteuer!«
Benutzeravatar
Christoph M
 
Beiträge: 1478
Registriert: 26.09.2020, 14:36
Wohnort: Hannover ( Region )
Motorrad: BMW F 900 R

Re: Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Beitragvon norge1 » 28.09.2023, 15:31

Hallo,
Ich hatte im Juli für den 20K Service 743 Euro bezahlt.
Es wurde die Bremsflüssigkeit gewechselt und vorne die Bremsbeläge ersetzt.
In kürze steht die 30K an , schon 2700 km drüber :(

Viele Grüsse aus dem Münsterland
Albert
norge1
 
Beiträge: 7
Registriert: 24.09.2023, 10:45
Motorrad: BMW F900 XR

Re: Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Beitragvon lector » 20.03.2024, 22:08

Wer bietet mehr?
20.000km Service laut Wartungsplan. Zündkerzen und Luftfilter erneuert. Ventile kontrolliert. Kühlerfrostschutz aufgefüllt, Bremsflüssigkeit vo und hi neu, SW Update und TÜV Pickerl.
Macht sage und schreibe: 850,-- Euro plemplem
lector
 
Beiträge: 34
Registriert: 12.10.2020, 11:03
Motorrad: BMW F900XR

Re: Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Beitragvon deepstop » 21.03.2024, 17:29

Hello, da hab ich endlich im südlichen Burgenland einen Betrieb gefunden der für Zündkerzen und Ventilkontrolle "nur" knapp 500,- wollte. Ist auch nicht wenig aber besser als für ein standard Serice bei andern in der Umgebung von Wien um 370,- (Ölwechsen und Bremsflüssigkeit). Ich glaube das Burgenland sieht mich öfters.
LG aus Österreich
Benutzeravatar
deepstop
 
Beiträge: 120
Registriert: 19.08.2020, 22:48
Wohnort: Ost Österreich
Motorrad: F800GT, R1250RS

Re: Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Beitragvon Kajo » 21.03.2024, 19:22

deepstop hat geschrieben:Hello, da hab ich endlich im südlichen Burgenland einen Betrieb gefunden der für Zündkerzen und Ventilkontrolle "nur" knapp 500,- wollte. Ist auch nicht wenig aber besser als für ein standard Serice bei andern in der Umgebung von Wien um 370,- (Ölwechsen und Bremsflüssigkeit). Ich glaube das Burgenland sieht mich öfters.


BMW Motorrad Vertragshändler? - Bin im Urlaub immer dort und falls ja schicke mir bitte mal einen Link zu dem Händler.
Beim Tanken setzte ich den Helm ab.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5817
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Motorrad: R 1250 R Sport

Re: Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Beitragvon deepstop » 22.03.2024, 08:53

Servus, nicht Händler nur Vertragswerkstatt!
Link ist per PN unterwegs
LG aus Österreich
Benutzeravatar
deepstop
 
Beiträge: 120
Registriert: 19.08.2020, 22:48
Wohnort: Ost Österreich
Motorrad: F800GT, R1250RS

Re: Ich glaub mein Schwein pfeift [20.000] Inspektion

Beitragvon Kajo » 22.03.2024, 10:47

deepstop hat geschrieben:Servus, nicht Händler nur Vertragswerkstatt! Link ist per PN unterwegs


Besten Dank - Händler für die nächste Urlaubsfahrt aufgenommen.
Beim Tanken setzte ich den Helm ab.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 5817
Registriert: 20.02.2010, 15:24
Motorrad: R 1250 R Sport

Vorherige

Zurück zu F 900 R - F 900 XR - Allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste

BMW-Motorrad-Bilder |  K 1200 S |  K 1300 GT |  K 1600 GT |  K 1600 GTL |  S 1000 RR |  G 650 X |  R1200ST |  F 800 R |  Datenschutzerklärung |  Impressum